Der dritte Streifen zu Prinz Pis kommendem Album "Kompass Ohne Norden" steht parat.

(laut) - Am 12. April stellt Prinz Pi "Kompass Ohne Norden" ins Regal. Die Nummer "Glück" ist nach "100x" (mit Kollege Casper) und "Unser Platz" bereits der dritte Vorabtrack zur kommenden Platte.

In seinem Monolog breitet Pi aus, was er unter 'Glück' versteht - vor dem Hintergund seines Erfahrungsfundus in Sachen Beziehung. Dazu passend bleibt die Nummer in Pis typisch melancholischen Stil gehalten.

Fotos

Prinz Porno und Prinz Pi

Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Prinz Porno und Prinz Pi,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Prinz Porno

Prinz Pi, ehedem Prinz Porno, stammt wie beinahe jeder Berliner Rapper, der etwas auf sich hält, aus dem Royalbunker Freestylecafé-Umfeld. Dort feilen …

49 Kommentare

  • Vor 11 Monaten

    Sodibrudi
    wieso sollte ich einfach mal ne zeitlang abhauen, ohne mich ist laut.de doch am Boden.
    Ich bin immernoch öfter ontopic als alle anderen hier und supporte Künstler mit Liebe und Kohle, dass es für 3 Sodi-Leben reichen würde, also: Laber nicht, Schweine labern auch nicht. Und Job und Hobbies habe ich seit jeher, mein Leben ist so ausgefüllt, da passt kaum noch was neues rein, yo. Kommkla
    Viel wichtiger ist jetzt die Frage wie es weitergeht.. LAUT.DE: könnt ihr den User ontopic aktivieren? Oder muss ich nochmal neu?

  • Vor 11 Monaten

    Sodibrudi
    wieso sollte ich einfach mal ne zeitlang abhauen, ohne mich ist laut.de doch am Boden.
    Ich bin immernoch öfter ontopic als alle anderen hier und supporte Künstler mit Liebe und Kohle, dass es für 3 Sodi-Leben reichen würde, also: Laber nicht, Schweine labern auch nicht. Und Job und Hobbies habe ich seit jeher, mein Leben ist so ausgefüllt, da passt kaum noch was neues rein, yo. Kommkla
    Viel wichtiger ist jetzt die Frage wie es weitergeht.. LAUT.DE: könnt ihr den User ontopic aktivieren? Oder muss ich nochmal neu?