Der Wahlberliner bedankt sich für den Goldstatus seines vierten Albums mit einem neuen Video. Was genau Mobb Deep darin zu suchen haben, bleibt ein Geheimnis.

Berlin (phi) - Knapp acht Monate ist es her, seit Kool Savas' viertes Album erschienen ist. Über die Goldauszeichnung für "Märtyrer" ist der King Of Rap scheinbar so glücklich, dass er neues Videomaterial für "Es Rappelt Im Karton" raus haut.

Auf knapp drei Minuten zersägt der Wahlberliner mit einer nicht enden wollenden Reimkette wacke MCs. Eine Hook ist dabei genauso überflüssig wie die unbegabten Kollegen. Was genau die beiden Altmeister von Mobb Deep im Video zu suchen haben, bleibt aber wohl Savas' Geheimnis.

Den Track produzierte Savas zusammen mit DJ Smoove.

Fotos

Kool Savas

Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann) Kool Savas,  | ©  (Fotograf: Niko Dittmann)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Kool Savas

"Kool Savas ist der Endboss, gegen mich ist Krieg 'ne Fete / Ich mach' stark auf bester Freund und ramme Schwanz in deine Käthe." (Aus "Schwule Rapper", …

laut.de-Porträt Mobb Deep

Das Hardcore Hip Hop-Duo aus den Straßen von Queens/NY gilt als eine der wichtigsten und eigenständigsten Rap-Crews der Neunziger. Zusammen mit Gruppen …

3 Kommentare mit 15 Antworten