Nachdem die Schlager-Nudel Helene Fischer an einem Seil über das Publikum in die Halle schwebt und dabei "Let Me Entertain You" gesungen hat, begrüßt sie das Publikum und erklärt, warum der Echo so eine tolle Auszeichnung ist. Die Nominierungen beruhen auf den Verkaufszahlen der CDs, also liege …

Zurück zur News
  • Vor 4 Jahren

    Gestehe, dass ich da immer mal nur mal zwischendurchdurch reingeguckt habe, während ich am Rechner saß. Hosen sind Liebewichte, den besten Song brachten Santiano. Lena Meyer ist ein so aufgesetztes, überzogenes Kannix-Schnepferl, dem man am liebsten mal den Arsch aufgrund ihrer Affektiertheit versohlen möchte. Wenn sie denn einen hätte, zu sehen ist bei dem dürren Klappergestell nämlich nichts. Nur Max Raabe brachte Stil und Eleganz in die Verleihung. Ach ja: wann protestieren Tierschützer endlich gegen Cro? Ich halte es für eine Schweinerei, unschuldigen Pandas das Fell abzuziehen, nur damit ers warm ums Kleinhirn hat. Jeder, der dazu schweigt, macht sich mitschuldig.

  • Vor 4 Jahren

    Der Echo und die deutsche Musikindustrie kann man sich als Hund vorstellen, der sich die Eier leckt.

  • Vor 4 Jahren

    Habe einmal kurz reingezappt. Campino hat gelogen, dass die Balken sich biegen. Von wegen "er wollte den Track, dieses Fussball-Gröhl-Lied" nicht auf der Platte haben - kalkulierter kann eine Fussball-WM-Mitgröhl-Hymne für die stumpfen Massen doch gar nicht mehr sein - ekelhaft.
    Cros Maske ist aus Plastik, Andrack.
    Muddi
    Schöner und treffender Vergleich.
    nuffsaid - Thread closed.

  • Vor 4 Jahren

    lena peinlich ohne unterlass (siehe Herr Andrack),
    hannes wader einer der wenigen aufrechten)
    naja, insgesamt fragwürdiger event, wie immer. betrachte es als "betriebsfest" der deutschen musikbranche.
    die sätze zu frei.wild im berichtstext hätt ich rausgelassen. was soll die seltsame bemerkung FW-fans ausgesperrt ? die hat keiner eingeladen, logisch das sie dann draußen bleiben.

  • Vor 4 Jahren

    Unsinn! Cro ist ein Pandamörder! Hinten sieht man immer das getrocknete, unschuldige Bärenblut. RETTET DIE PANDAS!

  • Vor 4 Jahren

    Wali
    Lena muss mal ordentlich gepimmpert werden, damit die ihre bekackt kindliche Fake-Engländerinnen Art ablegt und erstmal 3 Tage O-Beinig laufen muss. Was für ein Kack-Weib.
    Andrack
    Cro ist der coolste Rich-Bitch-Motherfucker des Jahres - mehr Love und mehr Hate hat 12 keiner geschafft! Respekt dafür, er holt die Kohlen rein. Gangsta-Rap-Manier.

  • Vor 4 Jahren

    @ aki

    campino sagt, wie es war! Oder warst du bei der prokution mit dabei, hä ? außerdem wo war denn dieses jahr eine fußball-weltmeisterschaft ?

    ekelhaft wäre, wenn die maske von cro tatsächlich ein echtes panda-fell wäre und keine plaste.

    können wir uns darauf einigen, dass es sich um ein
    fell eines bereits gestorbenen südamerikanischen
    faultiers handelt ? so wie es die eingeborenen dort im winter als eierwärmer benutzen.

  • Vor 4 Jahren

    frei.wild fans haben übrigens auf der demo gezeigt das die gutmenschen mal wieder daneben liegen...http://www.berliner-zeitung.de/musik/echo-…
    @lauti: deine sexistischen äußerungen kannst du dir auch sparen.

  • Vor 4 Jahren

    @Herr Andrack (« Unsinn! Cro ist ein Pandamörder! Hinten sieht man immer das getrocknete, unschuldige Bärenblut. RETTET DIE PANDAS! »):

    Cro ist nicht nur ein (indirekter) Pandamörder sondern trägt auch Unterhemden aus Elefantenhaut und Krokodilsocken. Widerlich.

  • Vor 4 Jahren

    Helene Fischer muss unbedingt mal in den Playboy!!

  • Vor 4 Jahren

    Wali
    Sei nicht naiv, die Hosen sind schon lange nur noch ein SChatten ihrer selbst und in der Musikindustrie und der ganzen Abzocke bestens angekommen - der Track war genauso geplant, natürlich kann ein Ex-Punk das nicht zugeben.
    Die WM, oder EM, keine Ahnung, war letztes Jahr.
    Sodi
    Frei.Wild Fans sind genauso dumm wie der ganze Echo-Zirkus, so whut, alles Nulpen.
    Und nein, diese Äußerungen spare ich mir nicht, die Alte braucht nen richtigen Riemen, damit sie aufhört so behindert zu quitschen, so ekelhaft!
    Django:
    Nein, nicht in den Playboy, real Nude Aufnahmen! Oder wie alt ist die? Ab 40 wäre Playboy ok, vorher zählt nur die Wahrheit.

  • Vor 4 Jahren

    ei,ei,ei

    das faultier in südamerika wird "ai" nicht "ei" geschrieben; einige kennen es vielleicht auch aus der kreuzwortzrätselei.

    @ aka
    dürfen punkbands nichts planen ? hälst du die alle für chaoten, die in den bäumen hängen wie ais
    ? du magst keine hosen, meinetwegen. ich auch nicht so. aber das wars schon.

  • Vor 4 Jahren

    Der Echo ist doch einfach nur ein Horrorkabinett der Industrie wo sich die Vertreter des institutionalisierten deutschen Musikbeamtentums gegenseitig die Schwänze massieren.

  • Vor 4 Jahren

    Wieder ein schön bissiger Artikel. Danke, Laut.de! :)

  • Vor 4 Jahren

    campino feiert led zep. klarer kann er eigentlich nicht machen, wie weiter sich vom punk entfernt hat. schließlich waren es gerade bands wie led zep die diesem als feindbilder galten und aus dessen gegenbewegung punk entstand.
    peinlicher alter streifenpulliträger.

  • Vor 4 Jahren

    Nun ja. Die Jungs von der Opel-Gang sind die Toten Hosen schon lange nicht mehr. Mit der "Kauf MICH!" habe ich damals das Interesse an der Band verloren. Dann kam "Opium fürs Volk" und Scheiße für die Massen, um mal eine andere Band zu zitieren.

  • Vor 4 Jahren

    Schrecklich, wie man über Leute herziehen muss, die man nicht kennt um sich selbst profilieren zu können.

  • Vor 4 Jahren

    Die Nominierungen beruhen auf den Verkaufszahlen der CDs, also liege die Entscheidung darüber, wer hier einen Preis bekommt, direkt in den Händen der Fans. Sprich: des Mainstreams.
    -----------------------------------------------------

    Ja klar aber nur so lange bis sich ein paar kindliche Bands dazu entschliessen das dicke Kind auf dem Pausenhof nicht mitspielen zu lassen... Eine Veranstaltung von Heuchlern für Heuchlern und dass die Hosen da so bereitwillig mitmachen zeigt mal wieder, dass sie schon lange keine Ounks sind sondern guten deutschen Sclager-Pop machen.

  • Vor 4 Jahren

    Falls sich noch wer, wie ich, gefragt hat, wo sich Frida Gold bedient haben:
    http://www.youtube.com/watch?v=KUDSTQxifsk