Details

Mit:
Datum: 26. Dezember 2012
Location: E-Werk
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Website: Offizielle Homepage

Empfehlung

Jamaram

laut.de empfiehlt

Jamaram

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Vielleicht bringt er den Daheimgebliebenen sogar was mit. Oder, wie im Falle Jamaram: jemanden.

Mehrfach waren die Herren bereits auf dem Harare International Festival of the Arts in Zimbabwe zu Gast. Schon 2012 trafen sie dort auf das Sängerkollektiv der Acoustic All Stars. Es entwickelte sich über die Jahre ein reger Austausch, der nun endlich auch in ein gemeinsames Album hervor mündete: "Heavy Heavy".

Der sonst Jamaram-typische Reggae-Sound bleibt größtenteils im Schrank. Zusammen mit ihren Gästen lassen sie nun traditionelle afrikanische Klänge auf Soul-, Funk- und Hip Hop-Vibes treffen: ein in jeder Hinsicht grenzüberschreitendes Projekt, das sich (wie eigentlich alles bei Jamaram) in vollem Umfang nur live dargeboten erfassen lässt.

Den Titel der aktuellen Tour dürft ihr da gerne als gutes Omen und Verheißung verstehen: "Everlasting Pleasure"! Wir sehen uns.

Anfahrt

Routenplaner

Die Start-Adresse konnte nicht gefunden werden.

Artistinfo

LAUT.DE-PORTRÄT Jamaram

"'Jamaram' kommt vom Jammen und hat etwas mit unserer Liebe für spontane, schnelle Musik zu tun. Und dafür, einfach drauf los zu spielen. Auf der Straße, …