Der König ist tot, lang lebe der König! So klang es am 16. August 1977 wehmütig durch die Medien. Bis dahin hatte Elvis Presley bereits 600 Millionen Tonträger mit seiner Stimme verkauft. Nach dem Todestag kamen in kürzester Zeit noch mal 200 Millionen hinzu und im Jahr 2002 zählt man weltweit …

Zurück zum Artistportal
  • Vor 2 Jahren

    Neulich ne ganz interessante Doku auf Arte gesehen wie und wann genau Elvis und Priscilla zusammengefunden haben. Den ersten GV gab es, mit Einwilligung von Priscillas Eltern, mit 14 - da war er 24, der King. Das durfte Zeit seines Lebens so nicht rauskommen. Sehenswert. Sollte noch einige Tage bei Arte +7 zu sehen sein.

    • Vor 2 Jahren

      Der olle Pädo-King...hoffe, die Eltern haben wenigstens nicht zugeschaut :D

      Wollte Priscilla ein Kind von dem oder die Eltern nur nen Enkel(in) (Priscilla halt zwangsläufig als Brutstätte)?

    • Vor 2 Jahren

      lautuser in einem elvis faden, das is ja zum todlachen. wahrscheinlich hat er sogar die alten filme noch zuhause auf dvd

    • Vor 2 Jahren

      Es gibt nur EINEN King! und der heisst mit Nachnamen "Kong"!

    • Vor 2 Jahren

      Der King hat Priscilla wohl immer als reine jungfräuliche ehrenwerte Fee gesehen - so sollte sie immer für ihn sein und warten bis er Gott und die Welt gevögelt hatte - um dann ihn zu heiraten und Kinder zu kriegen. So auch die Abmachung mit ihren Eltern, mit der sie (im Wissen des verbotenen Sex) Elvis gedroht haben. Der ließ sich nämlich mit dem Heiraten ganz schön Zeit.. Naja.

      Sodi: Wieso ist das zum totlachen, höre Elvis seit Kindertagen (immer wieder mal). Und ne, die Filme haben mich nie interessiert.

    • Vor 2 Jahren

      Peter Alexander hat eh bessere gemacht.

    • Vor 2 Jahren

      Heute ist Priscilla ü70 und die Eltern können beim Grannysex auch nicht irgend welche Kings mehr erpressen. :P

      @Lauti, du bist doch an die 60 oder so, passt doch bezogen auf den Abstand ( ca. 10 Jahre) um eine Verehrer - Nachricht an Priscilla zu schicken. Schleifchen nicht vergessen. :D

    • Vor 2 Jahren

      Nene, das mir dann doch zu alt. Dann lieber Lisa Marie - die ist grad im zweiten Frühling einer Frau und verschlingt sicher sehr viele Mettwürste zur Zeit.

    • Vor 2 Jahren

      Wie war das mit dem Mettenwahn, lauti? ;)

    • Vor 2 Jahren

      Ich will doch nur den Brudi flaxen. Der ist sicher schon in erhöhter Wallung bei dem Gedanken an das Prachtstück! ;)

    • Vor 2 Jahren

      ja, und dann behauptet lauti wieder er würde nicht dauernd von seiner mette faseln. schon klar ;)

    • Vor 2 Jahren

      Henne / Ei Problem, wa.. Sind wir nicht alle ein wenig Mette?

    • Vor 2 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 2 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 2 Jahren

      Mit Mettwürsten könnt ich jetzt aber auch was anfangen, süßer Senf dazu, schönes Pils. Ahhh mir ginge es prächtig. :P

      Heute hat der Chefkoch Speedi vegetarisch kochen müssen. Selbstgemachte Ofenpommes, Kräuterquark und Championsoße. Das war ok, wenn auch keine Mettwurst. :) Meine Frau ihr Salat hat mir dann aber den Rest gegeben. Gestern fragt sie mich ob ich Igwer in ihrem Salat mögen würde. Ich mag keinen Igwer egal was Schubeck dazu sagt. Ratet mal was heute im Salat drin war? :(

      Jetzt komm ich echt in grübeln, welche Milf ich heute Abend mal antexte.... :D

  • Vor einem Jahr

    Tag zusammen;
    falls ihr nach Bad Nauheim, zum European Elvis Festival vom 16.08.-21.08.2016 gehen möchtet, eine PDF-Datei zum Veranstaltungsprogramm findet auf der Webseite http://philipp-eberth.jimdo.com/
    Gruß