Porträt

laut.de-Biographie

Donna Regina

"Musik ist immer dann am schönsten, wenn sie einen da erwischt, wo man am meisten zu fühlen im Stande ist." Eine Aussage, die wohl recht gut den Elektronik-Pop des Kölner Duos Donna Regina umschreibt. Regina und Günther Janssen leben schon zusammen, bevor sie 1990 anfangen, gemeinsam Musik zu machen.

Donna Regina - Slow Killer
Donna Regina Slow Killer
Große Pop-Melancholie im Elektronikwohnzimmer.
Alle Alben anzeigen

Günther besitzt zu Hause ein Studio und arbeitet für den Deutschlandfunk. Nebenher schreibt er noch diverse Fernseh- bzw. Filmmusiken und produziert für den Bayerischen Rundfunk zwei Hörspiele. Regina ist abseits der Musik als Stewardess beschäftigt.

Beide fangen mit rudimentärem Equipment an, einem 4 Spur-Gerät und einigen Samplern. Die ersten musikalischen Ergüsse sind Coverversionen von Caroline Loeb, einer französischen Chanteuse, und Neil Youngs Stück "Heart Of Gold".

Ihre erste Langspielplatte "Lazing Away" erscheint zwei Jahre später beim ehrwürdigen Indielabel Rough Trade. Danach wechseln Donna Regina zu Strange Ways, bei denen insgesamt vier weitere Alben heraus kommen. Unzufrieden mit der Zusammenarbeit verlässt man Strange Ways, um bei den in Köln beheimateten Karaoke Kalk Unterschlupf zu finden.

Zwischendurch releast Matthew Herbert, der sehr von ihrer Musik angetan ist, auf seinem Lowlife Label die "Follow The Sea"-EP. Zu Karaoke Kalk kommen Donna Regina aufgrund der "Wunder" LP von Jörg Follert.

Auch in Japan trifft das Duo auf große Gegenliebe. Das geht sogar soweit, dass Donna Regina einen Werbespot für den Autohersteller Nissan mit ihrer Musik untermalen. Mit ein Grund warum Nippon - im Gegensatz zu Deutschland - in den Genuss einer kleinen Tour kommt.

Unterdessen erscheinen im Februar 2002 Northern Classic und im Herbst 2003 mit "Late" Album Nummer zwei und drei für Karaoke Kalk. Nach zweijähriger Konzertreisen-Pause veröffentlichen Donna Regina 2005 das vierte Album.

"Slow Killer" ist eine weitere melancholiche Elektro-Pop-Klanglandschaft. "Wenn man durch die Welt fährt, lernt man Leute kennen", sagt Regina Janssen. So wundert es kaum, dass diesmal zahlreiche Freunde und Bekannte als Musiker und Produzenten auf dem harmonischen Herbsterlebnis mitwirken.

Alben

Donna Regina - Late: Album-Cover
  • Leserwertung: Punkt
  • Redaktionswertung: 4 Punkte

2003 Late

Kritik von Jasmin Lütz

Ein Trio mit vier Fäusten - charmant, sanft und schön. (0 Kommentare)

  • Karaoke Kalk

    Nüchtern gestaltete Seite mit einem DR-Song im MP3-Format.

    http://www.karaokekalk.de/
  • Partysan Homebase

    Interview mit Regina und Günther.

    http://partysan-homebase.de/features/features.php4?id=69
  • Indigo

    Infos und RA-Hörproben beim Vertrieb.

    http://www.indigo.de/unser_programm/1625/

Noch keine Kommentare