laut.de-Kritik

Eintönig und nicht überzeugend - der "Dark Man" lässt nach

Review von

Nach den erfolgreichen Alben "It's Dark And Hell Is Hot" und "Flesh of my Flesh Blood of my Blood", die schon ziemlich überzeugten, kommt das neue Werk des "Dark Man X" auf den Markt.

Der Anfang ist auch gleich vielversprechend: "One more Road to cross" hat einen eindeutigen Ohrwurmfaktor. Doch nach "Here we go again" muss man sich schon fragen warum diese Platte 18 Lieder hat, wobei sie locker mit fünf ausgekommen wäre. Aber vielleicht ist das der Preis den man zahlen muss um drei Alben in weniger als zwei Jahren rauszubringen. Die Eintönigkeit ist ein klares Minus dieser Scheibe. Auch der Gastauftritt von Sisqo bei "What These B*****s Want" hätte nicht unbedingt sein müssen.

Die Lyrics sollte man nicht allzu ernst nehmen, "..and then there was X" hat eigentlich keinen wirklichen Inhalt, ausser ihr wollt wissen, für wie cool der "Dark Man" sich hält.

Insgesamt kann diese Scheibe nicht überzeugen, auch wenn sie in den USA auf Platz eins war. Die letzten Veröffentlichungen waren um einiges besser, man könnte fast vermuten, hier wurde schnell noch eine Platte rausgebracht, bevor der Name DMX aus den Köpfen der Konsumenten gelöscht ist. Man muss abwarten, ob er sich für seine nächsten Produktionen vielleicht ein wenig mehr Zeit nimmt, um wieder qualitativ anspruchsvollere Musik zu machen.

Trackliste

  1. 1. The Kennel
  2. 2. One More Road To Cross
  3. 3. The Professional
  4. 4. Fame
  5. 5. Alot To Learn
  6. 6. Here We Go Again
  7. 7. Party Up
  8. 8. Make A Move
  9. 9. What These B*****s Want
  10. 10. What's My Name
  11. 11. More 2 A Song
  12. 12. Don't You Ever
  13. 13. The Shakedown
  14. 14. D-X-L (Hard White) (Feat. The Lox and Drag-On)
  15. 15. Comin' For Ya
  16. 16. Prayer III
  17. 17. Angel (feat. Regina Bell)
  18. 18. Good Girls, Bad Guys (feat. Dyme)

Videos

Video Video wird geladen ...

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Dmx - ...and Then There Was X €7,35 €3,95 €11,30
Titel bei http://www.hhv.de kaufen ...and then there was X €12,76 €3,90 €16,66
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Dmx - And Then There Was X [Musikkassette] €16,49 €3,95 €20,44
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Dmx - And Then There Was X €17,75 €3,95 €21,70
Titel bei http://www.amazon.de kaufen DMX - And Then There Was X €24,92 Frei €28,87
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Dmx - And Then There Was X €25,66 Frei €29,61

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT DMX

"Don't worry 'bout me 'cause I'm gonna ball", beruhigt DMX seine Fans auf einem Track seines Albums "Undisputed". So lange er seine Tätigkeit auf Aktivitäten …

Noch keine Kommentare