Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Antimatter - Planetary Confinement €13,99 €3,95 €17,94

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Antimatter

Die Gründung von Antimatter ist 1997 eher ein Zufall als ein geplanter Schritt. Gitarrist und Sänger Mick Moss hat zu der Zeit ein paar musikalische …

9 Kommentare

  • Vor 9 Jahren

    hör ich seit gestern. Einer Meisterwerk der Melancholie.
    Bei den Vorgängerscheiben haben mir immer nur ein paar Songs gefallen, dieses Album dagegen kann von vorne bis hinten überzeugen.

  • Vor 9 Jahren

    Ich freu mich immer mehr auf die Scheibe... hoffe, sie kommt bald. Hab bis jetzt nur Legends gehört, und das gefällt mir schon mal sehr gut! :trusty:

  • Vor 9 Jahren

    @morgoth (« hör ich seit gestern. Einer Meisterwerk der Melancholie.
    Bei den Vorgängerscheiben haben mir immer nur ein paar Songs gefallen, dieses Album dagegen kann von vorne bis hinten überzeugen. »):

    Könnt ich eigentlich so unterschreiben, aber will doch noch ein paar Sätze über dieses tolle Werk verlieren.
    Obwohl nur spärlich instrumentiert, bietet dieses Album alles, was einem an trauriger, ruhiger Musik geboten werden kann.
    Was die Band aus Mr. White gemacht hat, ist ja wohl echt fantastisch.
    Und diese Frauenstimme(n), göttlich. Bin sonst kein Fan von Frauengesang, aber hier passts einfach perfekt.
    Ein Album zum Träumen, Nachdenken und Weinen.
    Wie wir es von Anathema kennen, wurde das Album entgegen der Tatsache, dass es wohl besser in den Winter passt, im Sommer veröffentlicht. Und wenn es einen sogar an warmen Sommertagen umhaut, wie wird einen dieses Album dann erst in einem kalten Winterabend mitreissen?
    Mitreissen im Sinne von hineinziehen, in einen richtigen Bann, der zwar nur eine gute Viertelstunde anhält, aber dafür jede Sekunde wert ist. :)