Die schwedische Popsängerin Ebba Tove Elsa Nilsson alias Tove Lo avancierte 2013 mit ihrem Hit "Habits (Stay High)" vom gefeierten YouTube-Star zur Chartstürmerin in den USA. Das Debütalbum "Queen Of The Clouds" (2015) knüpfte nahtlos an dem Erfolg der Single an. Ihren Siegeszug durch die globalen …

Zurück zum Album
  • Vor 6 Jahren

    Okayes Pop-Album, angenehm anzuhören, aber ohne große Highlights. Am besten gefallen mir die letzten 3 Songs des Albums und generell der zweite Teil "Fire Fade". Mit den 3 Sternen der Redaktionswertung gehe ich mit.

  • Vor 6 Jahren

    Mir hat leider schon "Cool Girl" überhaupt nicht gefallen, weshalb ich in den Rest auch nur kurz hereingehört habe, leider klang das meiste ähnlich.
    Dass sie sich auf Facebook-Fotos usw. ständig auszieht kommt auch nicht gerade gut.
    Sehr schade, "Queen of the Clouds" war eine sehr coole Mischung aus moderner Popmusik und einer düsteren Grundstimmung mit tollen Texten.