Fünf Jahre nach der letzten Platte "Dream Machine" gehen die Magdeburger "back to the roots".

Los Angeles (leb) - Tokio Hotel bemühen sich um ein Comeback: Nach ihrem gemeinsamen Song mit Kraftklub veröffentlichten die Magdeburger am Dienstag das offizielle Video zur neuen Single "When We Were Young". Darin besingen sie die guten, alten Zeiten: "We had the same dreams / No one saw what we could see / We were younger / We were younger" und verweisen natürlich auch auf ihren Umzug nach Hollywood: "'Cause some things never change / We're feeling out of place / Our hearts still beat the same / From Berlin to L.A.". Das Retro-angehauchte Video zeigt dazu passende Clips aus frühen Tagen.

Von den Anfängen und dem Gründungsjahr handelt auch die sechste Platte "2001", die die Band für den 18. November dieses Jahres ankündigt: "Das Album geht zum einen back to the roots, vereint aber auch alle Tokio-Hotel-Facetten der letzten zwei Jahrzehnte". Sänger Bill beschreibt das neue Werk als "buntes Album mit den besten Songs aus den letzten fünf Jahren". Dieses enthält neben "When We Were Young" auch die bereits veröffentlichte Neuauflage von "Durch Den Monsun", "White Lies" mit VIZE, "Here Comes The Night" und "HIM". Die komplette Tracklist seht ihr unten.

Im April 2023 ziehen Tokio Hotel dann auf großer "Beyond The World"-Tour durch Europa. In Deutschland spielen sie in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart und Leipzig.

Tracklist "2001":

  1. Durch den Monsun 2.0
  2. HIM
  3. White Lies x VIZE
  4. Ain't Happy
  5. Just A Moment
  6. Hungover You
  7. Smells Like Summer
  8. Happy People feat. Dadi Freyr
  9. Here Comes The Night
  10. Dreamer
  11. Runaway
  12. When We Were Younger
  13. Bad Love
  14. Another Lover
  15. Berlin feat. VVaves
  16. Back To The Ocean

Fotos

Kraftklub und Tokio Hotel

Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kraftklub und Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Tokio Hotel

In Tokio gibt es viele Hotels. Sonderbare sogar. Hotels, in die so viele Menschen wie möglich hinein gequetscht werden, dass sie in kleinen Röhren schlafen …

laut.de-Porträt Kraftklub

Dem Anti-Intellektualismus im deutschen Pop wird 2010 ein neues Fohlen geworfen: Kraftklub aus der Sachsenstadt Chemnitz (die die fünf Bandmitglieder …

6 Kommentare mit 6 Antworten