Der Berliner Rapper und der Castingstar machen gemeinsame Sache: Sido will Menowins Karriere auf die Sprünge helfen.

Berlin (anu) - Blut ist dicker als Wasser: Sido hat vor, seinem Cousin zweiten Grades unter die Arme zu greifen. Um die Karriere des DSDS-Castingteilnehmers anzukurbeln, will er ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sido wolle Menowin helfen, die Fehler zu vermeiden, "die so ein Junge eben macht". Zuletzt hatte der Nachwuchs-Sänger, der sich zurzeit mit Auftritten in Diskotheken über Wasser hält, angekündigt, beim Song Contest Eurovision 2011 antreten zu wollen.

Unterstützung vom Rüpel-Rapper

"Ich stehe für alle Fragen, die er hat, zu 100 Prozent an seiner Seite", sagte Sido zur Bild-"Zeitung". Laut Bild-'Zeitung' wolle der Rapper sogar Menowins erste Platte produzieren. Diese Darstellung bestritt Sido aber gegenüber rap.de, vielmehr habe er Menowin mit Moses P. zusammen gebracht.

Fotos

Kool Savas und Sido

Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas und Sido,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Menowin Fröhlich

"Der liebe Gott hatte einen guten Tag, als er dir Stimme und Talent gegeben hat." Lobeshymnen dieser Art führt Dieter Bohlen, Obermotz in der Jury bei …

laut.de-Porträt Sido

"S wie der Stress, den du kriegst wenn ich am Mic bin. I wie 'Du Idiot!' Mich zu battlen wär' Leichtsinn. D wie die Drogen, die ich mir täglich gebe.

17 Kommentare

  • Vor 11 Jahren

    @unorigineller_name (« Ossi und Rußlanddeutscher sind cousins? looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool
    was kommt noch? bohlen und barth sind vater und sohn? »):

    Wie darf ich deinen Post verstehen? Das du dich fragst wie ein Ostdeutscher und ein Russlanddeutscher verwandt sein können oder ob das nur eine mediengeile Zusammenstellung ist?

  • Vor 11 Jahren

    ich finde er ist der einzige der nicht voll auf pseudo gangsta a la bushido macht.Ist alles nur werbung.In dm Geschäft zählt nun mal die Kohle sonst ist dein Lajor vertrag auch gleich wieder weg. Genial fand ich dass er aud seiner neuen Cd den Krömer die inro's machen lässt.Das hat mich echt positiv überrascht. Und privat ist er ganz natürlich und locker.Nicht hier meine Breitling, meine Kette, mein Benz,meine bitches,etc..Dbushido überhaupt noch gehört wird vertsehe ich sowieso nicht.in jedem Album das gleiche.keine Weiterentwicklung.Beef mit Fler jetzt Superfreunde,das ist alles bullshit für pubertierende 13-jährige ,die von Hip -Hop kein Plan ham,weil sie viel zu jung sind.Ich wette die kennen nicht mal das beste deutsche Rapalbum "Bambule".Ohne Hamburg ende der 90er mit Samy,Ferris,5 Sterne ,etc.wäre deutschrap nicht soweit gekommen.Das sieht keiner.Ein Hoch auf kreative Entwicklung und Hamburg City !Jan Delay hat's gezeigt wie's geht.Nicht immer auf der Stelle treten..