Weil er einem Gerichtstermin ferngeblieben war, erging ein Haftbefehl. Möglicherweise bleibt Gzuz nun bis zu seiner Verhandlung hinter Gittern.

Hamburg (dani) - Wie überaus praktisch, dass Gzuz sein aktuelles selbstbetiteltes Album auch als "Knast-Survivalbox" anbietet. Die kann er jetzt selbst gut gebrauchen: Der Rapper wurde heute festgenommen, weil er zu einem Gerichtstermin nicht erschienen war. Das Amtsgericht Hamburg erließ daraufhin einen Haftbefehl.

Eigentlich hätte sich der 187 Strassenbandit wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten sollen, außerdem werden ihm Waffen- und Sprengstoffbesitz zur Last gelegt. Statt bei seinem Verhandlungstermin aufzukreuzen, beklagte sich der Rapper per Insta-Story über die seiner Meinung nach horrenden Benzinpreise. Die müssen ihn jetzt nicht mehr kümmern, vorerst fährt Gzuz nirgendwohin.

Update, 19.2.: Am Mittwoch Mittag kam Gzuz wieder auf freien Fuß, nachdem sein Anwalt eine Kaution in Höhe von 100.000 Euro hinterlegt hatte. Bis zum nächsten Gerichtstermin muss er sich nun drei Mal in der Woche bei der Polizei melden.

Weiterlesen

Doubletime Gzuz verteilt Maulkörbe

Wer berichtet, kriegt Post vom Anwalt. Rockstah wird Komiker, Fler Wahlhelfer, Xatar Wohltäter. Übrigens: Von Salat schrumpft tatsächlich der Bizeps.

laut.de-Porträt Gzuz

Dass es mindestens ein Dutzend Wege gibt, den Namen Jesus zu stilisieren, wissen wir nicht erst seit Kanye "Yeezus" West. Gzuz aus der Rap-Posse 187 Strassenbande …

9 Kommentare mit 18 Antworten

  • Vor 4 Monaten

    Keine Angst. Die Albenproduktion läuft unterdessen weiter, der Typ der seine Texte schreibt ist ja nicht im Knast. Gazo gröhlt den Text dann im Hafturlaub eben ein und fertig ist der nächste Geniestreich. ^^

  • Vor 4 Monaten

    ich finds geil :D ich mag jonas irgendwie. jeder andere gangsta-rapper in dieser situation würde jetzt jammern und heulen über eine ungerechte justiz und mimimi wir kanaken landen immer im gerichtssaal.
    jonas gibt halt einfach 0 fick und ich glaube ihm das auch. der ist so kerndebil, dass ihn das nicht stört. der fährt ein, sitzt das ab und feiert sich dann hart dafür, wenn er wieder draußen ist. aber er jammert wenigstens nicht rum.eigentlich ist jonas das deutschrap äquivalent zu norman ritter ö/
    ich glaube, ich muss das album doch kaufen

    • Vor 4 Monaten

      Ein Äquivalent zu Norman Ritter zu sein ist weder erstrebenswert noch beeindruckend nich sollte es dich dazu veranlassen dem Kernasi auch noch dein Geld zu geben.

    • Vor 4 Monaten

      RAUS MIT DIE VIECHER!

    • Vor 4 Monaten

      kauf dir das album! erste hälfte von dem teil finde ich verdammt stark. ausserdem, so wie alle rum heulen sollte man das aus prinzip supporten...ich denke mal es verhält sich hier ähnlich wie mit fler...weil die user angst vor solchen typen haben, haten sie die music gleich mit. traditioneller reflex der klassischen laut.de leserschaft

    • Vor 4 Monaten

      :lol:
      Er wird - genauso wie dein Homie Diggepatrick - gehatet weil er ein wacker Lurch ist, der Musik für Sonderschüler macht!

    • Vor 4 Monaten

      Ja aber der dicke Patrick ist eine traurig jammernde heulsuse/Labersack mit wenig Substanz dahinter (außer seinen Talent Dinge zu kopieren, bevor es andere kopieren) er ist ungefähr der Drachenlord des Deutschrap. Und jizz-iz ist hingegen halt der Norman Ritter des Game. Ein kerndebiler stumpfer Proll, der dich klatscht, wenn du ihm dumm kommst. Aber halt nie verleugnet, was er ist. Vermutlich weil er es kognitiv nicht kann

  • Vor 4 Monaten

    Seit der Aktion mit dem Schwan kann ich den typen nicht mehr sehen, einfach zu dumm. Er gehört in die Gosse und nicht ins Rampenlicht.