Porträt

laut.de-Biographie

Yung Kafa & Kücük Efendi

Da denkt man gerade, man lässt im Deutschrap das Zeitalter der Masken hinter sich, da tuschelt schon wieder der ganze Pausenhof über die neuen, anonymen Rapper. Zugegeben: Das Gimmick von Yung Kafa & Kücük Efendi ist innovativer als ein Schwammkostüm. Seit Anfang ihrer Karriere arbeiten die beiden Künstler eng mit visuellen Designern und Grafikern zusammen und entwickeln ihre eigene Cartoon-Traumwelt. Die brauchen sie auch: Denn musikalisch verdreht das Team seit Beginn seiner Karriere mehr als nur ein paar Köpfe.

Yung Kafa & Kücük Efendi - Yin Und Yang Aktuelles Album
Yung Kafa & Kücük Efendi Yin Und Yang
Everyday-Atlanta-Trap mit Schleifchen.

Es ist die Hit-Single "Diamonds", bis heute ihre größte, die Yung Kafa & Kücük Efendi 2017 auf den Radar bringt. Ein klassischer, verträumter Trap-Song mit unverschämt einschlägigen Chorus und sehr schräger Stimm-Darbietung. Die Kopfstimmen-Energie des Duos verstört manchen, gefällt vielen anderen dafür aber doppelt so gut. Die ersten Songs kommen so gut an, dass 2018 "Diamonds" gleich nochmal visualisiert wird, dieses Mal erstmals mit ihrer nun prominenten Comic-Ästhetik.

Auf der bauen sie beharrlich auf. 2019 wird ein ertragreiches Jahr für sie, ihr erstes offizielles Mixtape "U-Boot" erscheint, und das Rätselraten um ihre Ästhetik und Identität ist im vollen Gange. Der Titeltrack "Im Cafe" und "Cerez" machen Wellen in der Szene. Sie werden zu medialen Darlings der Sorte, bei denen es einfach cool ist, sie cool zu finden.

Eine Pause gibt es trotzdem nicht. Kafa und Efendi legen bereits 2020 ihr nächstes Mixtape "Dickicht" nach und veröffentlichen Singles und Videos wie von der Stange. Jedes Einzelne bleibt bei ähnlichen Elementen, aber kombiniert und erweitert sie noch einmal ein kleines bisschen weiter. Der Respekt in der Szene wächst, immerhin kommt es nicht alle Tage vor, ein so fokussiert ignorantes und visuell stimmiges Projekt durch die Szene wachsen zu sehen. Summer Cem ist Fan, Ufo361 widmet den beiden sogar indirekt einen Song.

Ihr neuestes Projekt erscheint Anfang 2021: "Yin Und Yang" kommt als 2CD-Doppelalbum daher und zementiert ihren Status mit ein paar hochkarätigen Features. Xatar ist mit drauf, auch SSIO, Celo & Abdi und Dardan. Yung Kafa und Kücük Efendi sind in der Szene angekommen und haben ihren Geheimtipp-Status mehr oder weniger nur noch auf dem Papier. Für die Fans ist der Sound lange schon nicht mehr schräg, stattdessen definitiv ein Kult-Phänomen, das sicherlich auch noch für lange Zeit mit den selben Ideen und Kniffen Erfolg haben wird.

Alben

Surftipps

  • Instagram

    YKKE auf Instagram

    https://www.instagram.com/kafaundefendi/?hl=de

Noch keine Kommentare