"Keep your temper. Never lose control of yourself. Keep control. Be patient. If you learn to do these things you can master anything."

Wie treffend kann man eine Einleitung eigentlich wählen? Nachdem er wieder, wieder und wieder hinausgeschoben wurde, fiel es recht schwer, an einen Veröffentlichungstermin …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    Screwball:
    "Das problem sind eher die anderen, wie z. b. raekwon, der stark abgebaut hat."

    - wart erstma ab bis raekwon cuban linx 2
    draußen hat dann könn wa darüber diskutieren

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« ich find das Album Bombe und Ende:D »):

    !!! "the heart gently weeps" is der übershit!!!
    geile album :illphone:

    scheiss auf bodog

  • Vor 12 Jahren

    @Sour Diesel («
    Es ist nicht Wu-Tang, es ist RZA, warum sollten die anderen sonst ein Album ohne ihn planen?

    Hier ein Zitat von Ghost, vom 03.12.

    "I feel that the new Wu Tang album is bullshit...real bullshit, it's not really our fault. RZA chose a certain selection of beats and wanted brothers to get busy off of that. Nobody else makes beats so that's gotta come from him. It ain't like nobody tried that before to bring some shit to the table. But this is a voting thing. You get outvoted, that's why the last 3 or 4 Wu albums were bullshit."

    Von The W an, haben Wu-Tang ziemlich abgebaut, meiner meinung nach.
    Werde trotzdem das neue Album kaufen, bin mal gespannt! »):

    Ach was, dieses Gelaber ist doch nichts anderes als PR-Geschwätz.

  • Vor 12 Jahren

    das album is großes tennis, würde der boris jetzt sagen...
    ich bin mal gespannt auf das album ohne rza

  • Vor 12 Jahren

    @Freako (« @Sour Diesel («
    Es ist nicht Wu-Tang, es ist RZA, warum sollten die anderen sonst ein Album ohne ihn planen?

    Hier ein Zitat von Ghost, vom 03.12.

    "I feel that the new Wu Tang album is bullshit...real bullshit, it's not really our fault. RZA chose a certain selection of beats and wanted brothers to get busy off of that. Nobody else makes beats so that's gotta come from him. It ain't like nobody tried that before to bring some shit to the table. But this is a voting thing. You get outvoted, that's why the last 3 or 4 Wu albums were bullshit."

    Von The W an, haben Wu-Tang ziemlich abgebaut, meiner meinung nach.
    Werde trotzdem das neue Album kaufen, bin mal gespannt! »):

    Ach was, dieses Gelaber ist doch nichts anderes als PR-Geschwätz. »):

    echt?

  • Vor 12 Jahren

    Würd ich meinen. Und alle rennen sie in die Läden, um zu hören, ob es wirklich so schlecht und un-Wu-Tang-mäßig ist...

  • Vor 12 Jahren

    @Freako (« ob es wirklich so schlecht und un-Wu-Tang-mäßig ist... »):

    dann freu ich mich drauf, wenn sie endlich mal ernst machen ;)

  • Vor 12 Jahren

    Der absolute Hammer das Album!!! Ein Track besser als der andere!!! Die Typen sind einfach unschlagbar...

  • Vor 12 Jahren

    @Screwball (« @Black Intellect (« ach quatsch alda, das album is fett. »):

    ok, alda, du hast mich überzeugt :rayed: »):

    supi.

  • Vor 12 Jahren

    @Black Intellect (« @Screwball (« @Black Intellect (« ach quatsch alda, das album is fett. »):

    ok, alda, du hast mich überzeugt :rayed: »):

    supi. »):

    so argumentiert man heutzutage

  • Vor 12 Jahren

    ok,
    ich geb jetzt auch meinen Senf dazu, ob ihr wollt oder nicht.
    es war zu erwarten das die foren-gangs auf der ganzen welt sich noch vor dem release die mäuler zerreissen und das Album schlecht machen. Ich habe mir dadurch und durch die Aussagen von Ghost und Rae einiges an Spass und Freude nehmen lassen, nur um jetzt (ja ich habe mir das Album gekauft und nicht vorab das unfertige Album runtergeladen) festzustellen.....alles dummes gelaber. Dieses Album haut sämtliche Fehltritte im Hip Hop (damit meine ich die beschissene South Bewegung und die peinliche Entwicklung vom Hip Hop zum Türkpop in Deutschland)wieder rauszuhauen und mir den Spirit zurückzubringen, der mich 96 dazu gebracht hat in irgendwelchen Kellern zu harzen und Timberland Botten zu tragen. Danke RZA, ich hatte echt für nen Moment geglaubt das er alles vergurken würde...sorry! Für alle Foren Idioten:
    "Arguying on the internet is like running in the special olympics (behinderten olympiade), even if you win, youre still retarded!"
    Das trifft es genau....

  • Vor 12 Jahren

    @LIZZO79 (« ok,
    ich geb jetzt auch meinen Senf dazu, ob ihr wollt oder nicht.

    ...

    Für alle Foren Idioten:
    "Arguying on the internet is like running in the special olympics (behinderten olympiade), even if you win, youre still retarded!"
    Das trifft es genau.... »):

    :D
    die qualifikation war kein problem für dich, was?

  • Vor 12 Jahren

    @LIZZO79 (« Dieses Album haut sämtliche Fehltritte im Hip Hop (damit meine ich die beschissene South Bewegung und die peinliche Entwicklung vom Hip Hop zum Türkpop in Deutschland)wieder rauszuhauen und mir den Spirit zurückzubringen, der mich 96 dazu gebracht hat in irgendwelchen Kellern zu harzen und Timberland Botten zu tragen. »):

    was die "down south" bewegung angeht stimme ich dir vollkommen zu, aber was zum geier meinst du mit "vom hiphop zum türkpop" :???: ich persönlich würde mich ja über eine kleine entwicklung in diese richtung freuen, aber soetwas scheitert doch schon inm ansatz an der musikalischen intoleranz des durchschnittlichen kartoffelköpfigen kartoffelraphörer...

  • Vor 12 Jahren

    @freddy (« @LIZZO79 (« ok,
    ich geb jetzt auch meinen Senf dazu, ob ihr wollt oder nicht.

    ...

    Für alle Foren Idioten:
    "Arguying on the internet is like running in the special olympics (behinderten olympiade), even if you win, youre still retarded!"
    Das trifft es genau.... »):

    :D
    die qualifikation war kein problem für dich, was? »):

    Mit Bravour und einem neuen Wrltrekord gemeistert, würde ich mal behauptet.

    Sodhahn hat Recht was das angeht-.-

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« @LIZZO79 (« Dieses Album haut sämtliche Fehltritte im Hip Hop (damit meine ich die beschissene South Bewegung und die peinliche Entwicklung vom Hip Hop zum Türkpop in Deutschland)wieder rauszuhauen und mir den Spirit zurückzubringen, der mich 96 dazu gebracht hat in irgendwelchen Kellern zu harzen und Timberland Botten zu tragen. »):

    was die "down south" bewegung angeht stimme ich dir vollkommen zu, aber was zum geier meinst du mit "vom hiphop zum türkpop" :???: ich persönlich würde mich ja über eine kleine entwicklung in diese richtung freuen, aber soetwas scheitert doch schon inm ansatz an der musikalischen intoleranz des durchschnittlichen kartoffelköpfigen kartoffelraphörer... »):
    Verwechselst Intoleranz mal wieder gut mit geschmacklicher Präferenz.

  • Vor 12 Jahren

    So, muss auch mal meine Meinung abgeben. Ich finde das Album ziemlich eintönig. Keine Spur von der nach vorne gehenden Aggressivität, die den Clan ausmacht. Letzen Endes ist es eher Kopfmusik als Kopfnickermusik. Um so bedauerlicher, weil die Skills der Clan-Mitglieder unbestreitbar und auch auf den acht Diagrammen deutlich zu hören sind, es fehlt jedoch der passende Sound dazu. Für RZA mag das ein Schritt nach vorne sein, der Party-Faktor bleibt meiner Meinung nach auf der Strecke. Einzige Ausnahme: Unpredictable.

  • Vor 12 Jahren

    @Reptile (« @Sodhahn (« @LIZZO79 (« Dieses Album haut sämtliche Fehltritte im Hip Hop (damit meine ich die beschissene South Bewegung und die peinliche Entwicklung vom Hip Hop zum Türkpop in Deutschland)wieder rauszuhauen und mir den Spirit zurückzubringen, der mich 96 dazu gebracht hat in irgendwelchen Kellern zu harzen und Timberland Botten zu tragen. »):

    was die "down south" bewegung angeht stimme ich dir vollkommen zu, aber was zum geier meinst du mit "vom hiphop zum türkpop" :???: ich persönlich würde mich ja über eine kleine entwicklung in diese richtung freuen, aber soetwas scheitert doch schon inm ansatz an der musikalischen intoleranz des durchschnittlichen kartoffelköpfigen kartoffelraphörer... »):
    Verwechselst Intoleranz mal wieder gut mit geschmacklicher Präferenz. »):

    red keinen müll. ihr seid überhaupt nicht offen für sowas, was zum teil auch an euren eigenen vorurteilen liegt.

  • Vor 12 Jahren

    @Sodhahn (« musikalischen intoleranz des durchschnittlichen kartoffelköpfigen kartoffelraphörer... »):

    :D Schön, so etwas ausgerechnet von dir zu hören.

  • Vor 12 Jahren

    @Freako (« @Sodhahn (« musikalischen intoleranz des durchschnittlichen kartoffelköpfigen kartoffelraphörer... »):

    :D Schön, so etwas ausgerechnet von dir zu hören. »):

    im gegensatz zu Euch rühme ich mich nicht mit einer angeblich vorhandenen toleranz.