Fest steht: Tokio Hotel sind die absoluten Superstars der deutschen Musikszene. Bereits im zarten Teenageralter haben sie die halbe Welt erobert. Außer vielleicht Modern Talking polarisierte kaum eine Band dieses Landes je derartig. Vergötternde Liebe und abgrundtiefer Hass schlagen ihnen gleichermaßen …

Zurück zum Album
  • Vor 10 Jahren

    @demonofthefall (« Wenn ich mit Ü30 noch Teeniebands höre und bei deren "Konzerten" "abgehe", will ich auf der Stelle sterben. »):

    :kiss:

  • Vor 10 Jahren

    @Frane («
    edit: oh nein, vor mir hat der trigger was geschrieben, jetzt darf ich mir wieder tiraden über meine schlechten manieren anhören. »):

    Ey, Frane, sowas von schlechte Manieren habe ich ja noch nie gesehen, was fällt dir eigentlich ein, sowas ist mir ja noch nie untergekommen. Ich glaube ich muss mal mit deinen Eltern reden...

    :kiss:

    EDIT: TH sind :kack:

  • Vor 10 Jahren

    @Frane («
    das is wie bei dieser einen commentar-tante vom nena album.bestimmte jahrgänge sind einfach nicht mehr cool und so schreiben sie dann auch. notorisch uncool...wenn ich das schon lese "ich bin Ü30", da denk ich an discotheken, die "palais" heissen, an "super prima 80er jahre mucke" und männer mit bäuchen, die luftgitarre zu "smoke on the water" spielen...füchterlich... »):

    ich bin ü30 und gebe dir, abgesehen von der aussage, dass man ab einem bestimmten alter nicht mehr "cool" ist, vollkommen recht :whiz:

  • Vor 10 Jahren

    wieso wird es eigentlich langsam cool TH und scooter zu mögen?

  • Vor 10 Jahren

    saitenza hat den 666. Beitrag hier geschrieben.

    Herzlichen Glückwunsch!

  • Vor 10 Jahren

    Wer sich an Trends orientiert, ist eh nicht mehr ganz dicht.

  • Vor 10 Jahren

    das problem ist nur dass fast alle menschen sich nach trends richten - traurig aber wahr

  • Vor 10 Jahren

    Und die Leute, die sich nicht nach Trends richten, richten sich trotzdem danach um bloß nicht als jemand bezeichnet zu werden, der Trends hinterher rennt. :rayed:

  • Vor 10 Jahren

    Ich setze immer die Trends die die Trendsetter kopieren und dann groß rausbringen.

  • Vor 10 Jahren

    @Paranoid_Android (« @Frane («
    das is wie bei dieser einen commentar-tante vom nena album.bestimmte jahrgänge sind einfach nicht mehr cool und so schreiben sie dann auch. notorisch uncool...wenn ich das schon lese "ich bin Ü30", da denk ich an discotheken, die "palais" heissen, an "super prima 80er jahre mucke" und männer mit bäuchen, die luftgitarre zu "smoke on the water" spielen...füchterlich... »):

    ich bin ü30 und gebe dir, abgesehen von der aussage, dass man ab einem bestimmten alter nicht mehr "cool" ist, vollkommen recht :whiz: »):

    hast auch recht. ich war voreilig.das war die wut :D
    dann beschränken wir die notorische uncoolness halt auf leute, die den begriff "Ü30" benutzen (assoziationen ahhhhh) und die TH-fanboys/-girls.und mit uncool meine ich eine art von old-fashioned. wie sie schreiben, wie sie reden, so altbacken...
    dass nicht jeder 30-jährige so is, is schon klar.
    zumal ich die 30-jahr-grenze verteufelung eh für schwachsinnig halte...
    außerdem kann man auch mit unter 30 peinlich sein :D

    kann das selber sehr gut :ill:

    ich sehe, meine argumentation hinkt...
    sie beruht auch nur auf subjektivem, für den moment verallgemeinertem empfinden...

  • Vor 10 Jahren

    @lautuser (« Ich setze immer die Trends die die Trendsetter kopieren und dann groß rausbringen. »):

    fehlt nur noch der bonbonfarbene gymnastikanzug ...würde dir bestimmt gut stehen...

  • Vor 10 Jahren

    Ne, das ist kein Problem, bis die Welle bei der Masse angekommen ist, schon meist bevor die ersten "Szene-Styler" kopiert haben, bin ich schon wieder ganz woanders..

    zu fresh, zu dope - wat willste machen? :)

    Von mir stammt unter anderem die Baumfäller-Hemden-Welle Anfang der 90er, das Batman-Fieber Ende der 80er und die komplette Sneaker-Welle (ok, die trage ich auch noch..).

  • Vor 10 Jahren

    Vielleicht kann mir hier ja ein Tokio Hotel Fan ernsthaft erklären, was er an dieser Band findet. Würde mich ohne Scheiß mal interessieren!

  • Vor 10 Jahren

    @Captain Koons (« Hast du was gemacht, auf das ich reingefallen bin. Pokemon? »):

    Ne, mit Pokemon hatte ich nichts zu tun..

    Weiß nicht, das war sehr viel. Was magst Du denn so, dann kann ich Dir sagen was von mir beeinflusst ist.

  • Vor 10 Jahren

    Ich wart nur drauf bis pro7 "Ü30 - Deutschland deine Oldies" im nachmittagsprogramm bringt.

  • Vor 10 Jahren

    @jumbopizzateller (« Vielleicht kann mir hier ja ein Tokio Hotel Fan ernsthaft erklären, was er an dieser Band findet. Würde mich ohne Scheiß mal interessieren! »):

    Ich wüsste nicht, was es da zu erklären gibt.
    Entweder man findet eine Band samt ihrer Musik, ihrem Auftreten, etc. gut oder eben nicht.

  • Vor 10 Jahren

    War Kati zwischenzeitlich mal wieder hier?

  • Vor 10 Jahren

    @lautuser (« War Kati zwischenzeitlich mal wieder hier? »):

    Nö.

  • Vor 10 Jahren

    So, welchem Ungläubigen muss ich denn jetzt noch übers Knie legen und davon "überzeugen" das TH eine gute Band sind? :D

  • Vor 10 Jahren

    @lautuser (« War Kati zwischenzeitlich mal wieder hier? »):

    Weia, die hat es dir echt angetan, was?
    Sie ist zwar wieder zu Hause, aber hat jetzt echt ne Menge um die Ohren. Ihr Vater bleibt ein Pflegefall. Sie überlegt entweder nach Bayern zu ziehen - wäre aber schei*e für ihren Sohn und ihren Job. Oder ihre Eltern müssen in den hohen Norden ziehen. Ihre Mutter schafft das alles nicht alleine.