laut.de-Kritik

Fast alle Tracks sind kurz, rockig, die Melodien sehr eingängig.

Review von

"Wir sind eine reine Dur-Band, unsere Musik ist fröhlich, hat Power und soll gute Stimmung verbreiten." So beschreibt Sängerin Maja Ivarsson die Musik ihrer Newcomerband The Sounds. In ihrer Heimat Schweden haben Maja, Felix Rodriguez, Johan Bengtsson, Jesper Anderberg und Fredrik Nilsson bereits den "Hit Music Award" als "Best Newcomer" erhalten. Ihr Debütalbum stieg von null auf Platz vier in die Charts ein.

Mit ihrem rotzfrechen Punk und Synthie-Elementen erinnern "The Sounds" an die guten alten 80er Jahre. Das ist nicht verwunderlich, die fünf sehen Blondie, Ultravox, Duran Duran und Depeche Mode als Vorbilder und das hört man ihrer Musik auch an.

Fast alle Tracks sind kurz, rockig, die Melodien sehr eingängig. So bleiben sie einem im Ohr hängen. Das Hab' Spaß-Motto der Band tut ein Übriges. Auch bei schlechter Laune summt man sie schon mal vor sich hin. Und auf einmal sieht doch alles nicht so schwarz aus, wie vorher.

Einzig "Rock'n'Roll" macht seinem Namen keine Ehre. Das ist der einzig ruhige und relaxte Song auf der ganzen Scheibe. Hier beweist Maja, dass ihre Stimme sich auch bei ruhigeren Liedern nicht zu verstecken braucht.

Auf jeden Fall werden The Sounds schon jetzt von Prominenz unterstützt. Zu einem ihrer großen Fans gehören die Foo Fighters. Die fünf von The Sounds waren sogar schon auf deren Tour dabei. Der Sänger und Frontmann der Fighters Davis Grohl ist so begeistert von den Schweden, dass er in seinem neuen Video ein T-Shirt der Sounds trägt.

Wer auf dieser CD Tiefgang erwartet, wird enttäuscht sein. Aber wen interessieren schon Moll-Klänge und tiefsinnige Texte, wenn man einfach nur auf der Tanzfläche abrocken will ...

Trackliste

  1. 1. Seven days a week
  2. 2. Dance with me
  3. 3. Living in America
  4. 4. Mine for life
  5. 5. Reggie
  6. 6. Like a lady
  7. 7. Hit me!
  8. 8. Rock'n'Roll
  9. 9. Fire
  10. 10. Hope you're happy now
  11. 11. Riot

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.jpc.de kaufen Living In America €14,99 €2,99 €17,98
Titel bei http://www.amazon.de kaufen The Sounds - Living in America €16,10 €3,00 €19,10
Titel bei http://www.amazon.de kaufen The Sounds - Living in America (Ltd Weisses Vinyl) [Vinyl LP] €24,04 €3,00 €27,04

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT The Sounds

1998 gründen Sängerin Maja Ivarsson, Gitarrist Felix Rodriguez, Bassist Johan Bengtsson, Drummer Fredrik Nilsson und Jesper Anderberg am Keyboard ihre …

Noch keine Kommentare