"Come on, fucker!" Diese Worte richtete Sänger Paul Westerberg an seinen merklich angesoffenen Gitarristen Bob Stinson, damit dieser nicht wie schon bei der Probe seinen Einsatz für das Gitarrensolo in "Bastards Of Young" verpasst. Das Problem: Es handelte sich nicht um einen üblichen Gig, die typisch …

Zurück zum Album