Richtig elend müssen sie sich in letzter Zeit gefühlt haben, die Engländer. Zuerst die bejubelten Strokes: Amis. Dann die Nirvana-Kopisten von The Vines: Australier. Und ganz schlimm: die Hives aus ... äh, woher? Eben. Weil die Oasis-Lads stramm auf die 40 zugehen, hängte man sich im Königreich …

Zurück zum Album
  • Vor 18 Jahren

    Kennt von euch jemand The Datsuns? Ich fand das Konzert großartig!!!!!! The Faint finde ich auch klasse!!!! - vor allem live! (bestes Konzert auf dem ich je war wenn man mal von den Queens of the stone age absieht, aber die sind ja sowieso überirdisch!)
    The Faint kommt übrigens aus Omaha, so wie Connor Oberst von den Bright Eyes. Das Libertines Konzert war ebenfalls klasse - leider etwas zu kurz. Aber da sie ja ein paar neue Songs im Gepäck haben wird es dieses mal hoffentlich etwas länger. Die vierte "The" Gruppe, die ich live erleben durfte waren the Vines, die waren auch gut, nur die kreischenden, ausgeflippten Teens haben genervt. Fazit: Alle Konzerte der neuen "the" Gruppen, die ich gesehen habe, waren extem genial...und ich freu mich schon auf die nächsten.......

  • Vor 18 Jahren

    Von den Datsuns hab ich das Album, das ist echt gut. Hatte auch überlegt in den Schlachthof zum Konzert zu gehen, wurde dann aber nix. Schade eigentlich.

    The Vines mag ich auch sehr gerne, The Faint und Bright Eyes stehen ab jetzt auf meiner "Noch-anzuhören" - Liste. :)

  • Vor 18 Jahren

    Wahhhh... was für eine ******* gestern! (ausgefallen)

    *schnief*...ob sie jemals wiederkommen.......:(

    Aber Hoggboy waren cool!

  • Vor 18 Jahren

    Ja? Wie lange haben Hoggboy gespielt? Lohnt es sich wirklich aufs Konzi zu gehen? Sind sie gut?

  • Vor 18 Jahren

    Hoggboy haben vielleicht so 30-40 Minuten gespielt...und ich fand es sehr gut. Die Musik würde ich in die selbe Sparte wie die der Libertines einordnen. Kommen die auf Tour??? Wenn, dann wär ich dabei!

  • Vor 18 Jahren

    außerdem sehen die genauso aus wie die libertines.. bis auf den drummer. zufall? ;-)

    fand sie nicht schlecht...

    heißt ja, die libertines sollen die d-tour nachholen... hoffentlich in den gleichen locations und nicht in größeren hallen...

  • Vor 18 Jahren

    Danke für eure Info, hab sie nicht gesehen.

  • Vor 18 Jahren

    zitat:
    6. März 2003
    doch keine Nachholtermine:
    Die 4 abgesagten Deutschlandkonzerte werden doch nicht nachgeholt werden, weil der Tourplan der Libertines für 2003 zu dicht ist. Es scheint, als ob nun die einzigen bestätigten Auftritte die Festivals und die Konzerte in Japan sind.

    ....ohhh, ist das wirklich wahr?

  • Vor 18 Jahren

    genau, na und! die musik ist grandios und ihr posing ist toll. auch ihre typisch-britische arroganz. recht ausgeprägt, aber sehr stilvoll.

    ja, denke mal, dass es wahr ist, dass sie ihre d-tour nicht nachholen. steht ja auch auf karsten-jahnke.de. :-( hab` meine karte auch noch nicht zurück gegeben.

    TOLL! :-(

  • Vor 18 Jahren

    ...nur gut dass wir zu den wenigen Auserwählten gehörten die auf dem ersten Konzert dabei waren, nicht wahr, firecracker, wer weiß wann die wieder kommen....

    ...wie fügt ihr eigentlich die smilies ein???? Ich weiß es nicht!

  • Vor 18 Jahren

    Zitat (« nevermind schrieb:
    ...nur gut dass wir zu den wenigen Auserwählten gehörten die auf dem ersten Konzert dabei waren, nicht wahr, firecracker, wer weiß wann die wieder kommen.... »):

    Ja,ja...streu noch Salz in die Wunde.....:(

  • Vor 18 Jahren

    right! :-/

    und dann wahrscheinlich wirklich in großen hallen... obwohl im herbst ja `ne clubtour geplant ist... eventuell... steht auch auf karsten-jahnke.de

    werde aber wohl zum haldern fahren... wenn sie den auftritt dort mal nicht auch absagen.... is`schließlich `n recht kleines festival...

    ich glaube, du schickst den beitrag erst ab, und editierst dann, um smilies einzufügen. funzt auf meinem mac zumindest (nur) so...

  • Vor 18 Jahren

    Findet ihr Get Along in der ersten Version auch schlechter als die auf dem Album? UNd weiß hier jemand, wo ich What a Waster als Tonträger bekomme?

  • Vor 18 Jahren

    What A Waster hab ich auf CD bekommen, ich habe sie mir im Plattenladen auch auf 7" vor ca. 1,5 Monaten bestellt und die ist bis jetzt nicht angekommen, was wohl bedeutet, dass sie ausverkauft ist vom Vertrieb her.

    Singles werden generell nach 5-6 Monaten aus dem Programm genommen und nicht mehr fabriziert (da spricht der Aushilfsplattenverkäufer)...

  • Vor 18 Jahren

    Ach ja ich find die Albumversion von "I get along" auch besser als die auf der "What A Waster"... Obwohl die wiederum einen starken Anfang hat. Die Albumversion ist viel besser produziert.

  • Vor 18 Jahren

    Also ich bin ja ehrlich gesagt auch komplett begeistert von der Libertines-Scheibe...hoffe nur, dass die Jungs auch naachlegen können und nicht gleich alles mit dem erstes Album rausgepustet haben...aber das Problem werden se ja alle haben, Liberintes, Vines, Strokes....so nebenbei, was haltet ihr von den Hives? Und kennt hier wer Enon?? Letztere hab ich live gesehen vor ein paar Tagen, himmel, ging das ab...;-)))

    www.kontrastradio.net

  • Vor 18 Jahren

    Ja, die Libertines lieben wir alle!
    Die Hives find ich ziemlich cool eigentlich.
    Trotzdem bleiben die Strokes noch meine Lieblinge von dem momentanen "The"-Retro-wahn.
    Enon kenn ich eigentlich nicht.

    Der Mensch grüsst!