laut.de-Kritik

Ju Ju und Psycho Les feiern ein ordentliches Hip Hop-Saufgelage.

Review von

Das rappende Chaoten-Duo schlägt wieder zu. Bereits kurz nach dem (un-)freiwilligen Labelwechsel von Loud zu Landspeed veröffentlichen Ju Ju und Psycho Les ihr fünftes Studioalbum. Die beiden Beatnüsse gehen heuer als The Originators, übersetzt die Erfinder oder die Verursacher, an den Start. Letzteres trifft wohl am ehesten auf die Spritnasen zu, denn auch auf dem neuesten Werk "verursachen" sie zum Teil wieder ein ordentliches Hip Hop-Saufgelage.

Da wird die Bar leer gesoffen ("Buying Out The Bar") und "Becks'n Branson" ohne Ende verhaftet. Ganz zu schweigen vom kurzen, aber lustigen "Drunk Skit". Doch keine Party ohne Musik, und so thronen über den Feierlichkeiten natürlich die straight-pumpenden Funk-Beats, wie wir sie von den Beatnuts in guten und in schlechten Zeiten lieben und ehren. Mit "Yae Yo" gibt es zudem den vierten Teil der bekannten Flöten-Sample-Saga, die sich wie ein roter Faden durch das gesamte Schaffen der Beatnuts zieht ("Off Da Books", "Watch Out Now", "No Escapin' This"). Es feiern unter anderem mit: Cormega, Tony Touch, Large Professor und Ex-Beatnut Al Tariq.

Leider endet mit den genannten Stücken die positive Seite der Platte und deswegen auch die Party. Die restlichen Songs langweilen dank dumpfer Produktion wie ein Goa-Chill Out. Da hat der Engineer nicht gründlich genug an den Beats gefeilt. Selbst Large Professors "Originate" fällt dem Sound-Brei zum Opfer und mimt den Rausschmeißer (aus der Disco, aus dem CD-Deck - wie ihr wollt). Auch das armselige Cover deutet drauf hin, dass es sich bei den "Originators" um einen Schnellschuss handelt, dem der letzte, entscheidende Kick fehlt. Frei nach der Hardrock-Gruppe Tesla: The Party Is Over.

Trackliste

  1. 1. Intro
  2. 2. Bring The Funk Back
  3. 3. Yae Yo feat. Ill Bill And Problemz
  4. 4. Drunk Skit
  5. 5. Buying Out The Bar feat. Chris Chandler
  6. 6. Work That Pole feat. Tony Touch
  7. 7. Originate feat. Large Professor
  8. 8. My Music feat. Armaretta And Problemz
  9. 9. Sounds Of The Ghetto (Skit)
  10. 10. U Crazy feat. Cormega
  11. 11. Ya Better Believe It
  12. 12. Routine
  13. 13. Bionic feat. Al Tariq And El Gant
  14. 14. Becks'n Branson feat. Triple Seis And Marley Metal
  15. 15. Back 2 Back

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Beatnuts,the – The Beatnuts present: The Originators €4,50 €3,00 €7,50

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT The Beatnuts

"I want to fuck, drink beer and smoke some shit"(aus "Psycho Dwarf" '93). So lautet die Philosophie der US-Rapgruppe The Beatnuts, die 1991 vom Dominicaner …

Noch keine Kommentare