laut.de-Kritik

Fagen und Becker lassen den Dildo fröhlich baumeln.

Review von

Ein vielsagendes Cover: großen, für Normalsterbliche unerschwinglichen Luxus verspricht der mit Uhren und Schmuck zum Bersten gefüllte Lederkoffer. Vorsicht, alles nur geklaut, warnt die mit zwei Rolex bestückte Hand, die das Gesicht eines Straßenhändlers verbirgt.

Auch der Albumtitel "Everything Must Go" weckt Erwartungen, verheißt er doch eine gewisse Stilvielfalt. Doch zunächst findet der Hörer genau den typischen Steely Dan-Sound vor, den man nun schon seit Jahrzehnten kennt. Die ersten Songs enthalten ausgefeilte, manchmal ergreifende Popmelodien mit jazzigen Elementen bei meist südländisch-flotter rhythmischer Grundstimmung.

Aufhorchen lassen dabei weniger aufregende Arrangements oder spannende Songkonstruktionen, als vielmehr die unerhörte Leichtigkeit, zu der die beiden Masterminds Becker und Fagen ihre meist aus dem Jazz kommenden musikalischen Mitstreiter inspirieren. Luftig und locker perlen Gitarre und Keyboards bereits im Opener "The Last Mall" an der Melodie entlang, wie frisch gewaschen glänzen die Bläser im Chorus. Beinahe meint man der Scheibe anzuhören, dass Donald Fagen und Walter Becker einen Teil ihrer Zeit gerne in Hawaii verbringen.

So entspannt scheint die Atmosphäre im Aufnahmestudio gewesen zu sein, dass sich sogar Walter Becker mal ans Micro wagte (was er zuvor noch nie getan hat), um in "Slang Of Ages" seine heisere, an Randy Newman erinnernde Stimme vorzustellen. Gerade bei diesem Stück wird deutlich, dass neben Beckers sparsam gesetzten Gitarrentupfern und Fagens zerbrechlichem Organ die relaxte Stimmung ein unzweifelhaftes Erkennungsmerkmal im Stil der eisernen Dildos ist.

Zu der übrigens der transparente Sound einiges beiträgt und vor allem auch die hervorragenden Instrumentalisten: mit ihren meist wie beiläufig eingestreuten Soli sind sie auf diesem Album die wahren Hehler des Jazz.

Trackliste

  1. 1. The Last Mall
  2. 2. Things I Miss The Most
  3. 3. Blues Beach
  4. 4. Godwhacker
  5. 5. Slang Of Ages
  6. 6. Green Book
  7. 7. Pixeleen
  8. 8. Lunch With Gina
  9. 9. Everything Must Go

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Steely Dan – Everything Must Go €18,66 €3,00 €21,66
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Steely Dan – Everything Must Go [Regular] €34,90 Frei €37,90
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Steely Dan [Ltd.Edition] – Everything Must Go [CD+Dvd] €54,11 Frei €57,11

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Steely Dan

Kommt nicht gerade oft vor, dass eine Rockband zugibt, dass ihr nichts mehr einfällt. Nach sieben erfolgreichen Jahren einfach erklärt, wir waren lang …

Noch keine Kommentare