Der erste Song "Destroy All" brezelt gleich fett los. So weit so gut, doch beim Einsatz der Stimme bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich die richtige CD eingelegt habe. Hab ich jetzt aus Versehen "Follow The Leader" von Korn erwischt oder das dritte Static-X Album "Shadow Zone"? Nö, das scheint schon …

Zurück zum Album
  • Vor 18 Jahren

    jo, Meinungen?

    mir gefällts recht gut.

    imo weniger hart und schnell als die vorgänger, aber trotzdem noch static-x.

    The Only, Otsegolectric und Shadow Zone sind mehr oder weniger meine Favoriten.

  • Vor 18 Jahren

    Jo, weniger hart. Zum Glück. Deshalb auch ganz erträglich. Ich persönlich find diese Band immer noch affig (man muss sich ja nur den Sänger angucken...), aber The Only gefällt mir gut. Rest nicht :p

  • Vor 18 Jahren

    Shadow Zone ist einfach der richtige Schritt in der Entwicklung von Static-X, auf jeden Fall hat mir dieses Album bessergefallen als das neue von Korn welches genau den falschen weg geht.

    Wieso wollen alle "Back to the Roots" gehen, bei den meisten kommt nur Müll raus z.B. Metallica und Korn...

    aber ich hoffe einfach das Korn mal wieder musikalisch auftrumpfen!

  • Vor 18 Jahren

    Hallöchen

    Also ich hab mir gerade die CD-Wertung angeguckt und muss mal kräftig demonstrieren!

    Die neue CD ist doch voll der Hammer! Viel ausgereifter als die alten Scheiben. Und das der Gesang sich verändert hat, fällt nur ins Positive. Bin ich denn der Einzigste dem es so geht???

    Ich hätte vier Punkte Wertung gegeben.

  • Vor 18 Jahren

    4 Punkte sind für ein billiges Plagiat zu viel... Ich finde auch (nach dem was ich bisher gehört hab), dass sich irgendwie alles verbessert hat... Deshalb 2 Punkte! Stimm ich völlig mit überein :)

  • Vor 18 Jahren

    Ich kenns noch gar net... die alten 2 Alben fand ich recht gut.

  • Vor 18 Jahren

    Mir gefällt's auch viel besser als die ersten beiden, Viel vielschichtiger, endlich hat Wayne mal gezeigt was er gesanglich drauf hat. Wenns nach LAUT ginge, müssten die sich wohl jedes Mal wiederkopieren. Hätte ebenfalls 4 Sterne gegeben.

  • Vor 18 Jahren

    Zitat (« peeper schrieb:
    Wieso wollen alle "Back to the Roots" gehen, bei den meisten kommt nur Müll raus z.B. Metallica und Korn... »):

    was hat st.anger mit back to the roots zu tun? :confused:

    mir haben static x früher besser gefallen, da waren sie wenigstens noch n bisschen eigenständig. mittlerweile klingts einfach austauschbar... schon 20.000 mal gehört.

  • Vor 18 Jahren

    Zitat (« SuicideKing schrieb:
    was hat st.anger mit back to the roots zu tun? :confused: »):

    Jetzt sag bloß du weißt das nicht??

    "we play down tuned guitars
    and boy it sounds raw to intentially sing out of keep
    back to our roots
    these songs songs are long
    and there are fast parts
    back to our roots
    compley just like justice
    complex just like justice

    ...

    so i'm making all of this up
    as i grow along to capture these moments of genius
    listen to how well the songs flow
    every part makes sense
    and is there for a reason
    well i was in rehab
    i'm an invisible outcast
    don't wanna cry cry cry
    life is so hard to me
    no daddy no
    mom help me
    kill kill kill kill kill kill"

    Ja, das meint er wohl.... :rolleyes:

  • Vor 18 Jahren

    Hm,innovativ ist die Platte leider nicht,es gibt auch keine Trance oder Disco Anleihen wie auf den ersten Scheiben. Jetzt eben nur durchschnittlich,wobei Dope auch ne neue CD hat und die ziemlich gut ist.

  • Vor 18 Jahren

    new metal ist tot. get over it.
    korn sind halt scheisse, die bringens nie wieder. findet euch damit ab. lalalalala static x braucht kein schwein lalalala.

    miau :>

  • Vor 18 Jahren

    Der zur Zeit sehr beliebte Trend zu Emocore wird aber genauso vergehen.

  • Vor 18 Jahren

    es werden trotzdem ein paar gute bands hervorgehen die auch weiter guten emocore machen, genauso wie die deftones immer noch zml brauchbar sind.

  • Vor 12 Jahren

    ich finde, dass das ein gutes album ist... 3 punkte wären auf jeden fall drin... und was ist so schlimm daran, wenn man nen mix aus mehreren guten bands macht? so lange songs wie "the only" oder "so" rauskommen?!! =)