laut.de-Kritik

NuMetal-Shake, geschüttelt, nicht gerührt.

Review von

Der erste Song "Destroy All" brezelt gleich fett los. So weit so gut, doch beim Einsatz der Stimme bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich die richtige CD eingelegt habe. Hab ich jetzt aus Versehen "Follow The Leader" von Korn erwischt oder das dritte Static-X Album "Shadow Zone"? Nö, das scheint schon die Stimme des Mr. Static zu sein.

"Shadow Zone", "Otsegolectric" und "Kill Your Idols" zeigen beim ersten Durchhören ebenfalls richtig peinliche Ähnlichkeiten im Gesang und im Stil zu einigen ihrer Vorbilder auf. Und obwohl die Songs zwar echt dick rüber kommen und auch eingängige Melodien aufweisen; Korn, Prong und Konsorten haben es halt leider schon ein paar Jahre vor Static-X viel besser gemacht.

Ich verstehe nicht ganz, wieso die Jungs nicht ihren eigenen Weg weiter gegangen sind, da ihre ersten beiden Alben noch um einiges mehr an Eigenständigkeit aufwiesen. "Shadow Zone" wirkt dagegen als Bastard des NuMetal. Man nehme ein bisschen Maschine Head-Gitarren, ne ordentliche Portion Korngesang und einen Schuss System of a Down-Geschmack, mixt kräftig durch, und fertig ist der neue Static-X Shake. Leider ist daraus kein "5-Dollar Shake" geworden.

Und es tönt leider bis zum bitteren Ende der Scheibe so. "Control it" ist ein verweicheiertes Plagiat eines Machine Head-Songs und "New Pain" frözelt als Mischmasch aus "System of a Down" und "Machine Head" daher, etc, etc. Nur "Invincible", der letzte Song der Platte, scheint wenigstens eine Prise Static-X aufzuweisen, und das ausgerechnet bei einer für die Band untypischen Ballade.

Nach dem Genuss der CD stellt sich einem auf jeden Fall die Frage, ob Sänger Static wohl zu oft in die Steckdose gelangt hat, um sich seine Bürste zu frisieren. Ob sie zudem ihre Seelen dem Kommerzteufel verscherbelt haben? Ich habe übrigens auch das Gerücht gehört, dass sie sich bald in "Machine of a Korn" umbenennen wollen ...

Trackliste

  1. 1. Destroy All
  2. 2. Control It
  3. 3. New Pain
  4. 4. Shadow Zone
  5. 5. Dead World
  6. 6. Monster
  7. 7. The Only
  8. 8. Kill Your Idols
  9. 9. All In Wait
  10. 10. Otsegolectric
  11. 11. So
  12. 12. Transmission
  13. 13. Invincible

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Static-X - Shadow Zone €16,98 €3,00 €19,98

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Static X

Ob Sänger/Gitarrist Wayne Static aka Wayne Wells schon im Nachbarstaat Michigan im Kaff Shelby so 'ne schöne Fönfrisur hatte, oder ob er sich die erst …

16 Kommentare