Heutzutage entwickelt sich auch der reimende Arm der Hip Hop-Szene immer mehr Richtung Rapgame amerikanischer Prägung. Bounce, Battle, Beefs und Bitches dominieren. Eine wohltuende, aber mitunter etwas langweilige Ausnahme bildet der Hannoveraner Hip Hop-Head Spax.

Der Old School-Veteran steht auch …

Zurück zum Album
  • Vor 14 Jahren

    Also ich find das Album ziemlich geil. Wie schon in der Rezension geschrieben steht, die Beats sind allesamt gut bis sehr gut. Und ich find die Texte, genau wie den Flow eigentlich überhaupt nicht langweilig oder qualitativ minderwertig.
    Im Gegenteil, und auch die Themenvielfalt ist positiv anzumerken.
    Meine Fav-Tracks:
    Samurai, Kriegstagebuch, Blink Blink, Karma