"Ich weiß nicht, ob ihr's schon wisst: Jetzt ist Pottzeit! Snaga und Pillath sind zurück. Jetzt ist Pottzeit." Bescheidene Ziele passen nicht zu Jungs dieses Kalibers. Hier wollen zwei mit Nachdruck dafür sorgen, dass der Ruhrpott ein für allemal seinen Eintrag auf der Rap-Landkarte erhält. "Das …

Zurück zum Album
  • Vor 13 Jahren

    Wenn ich zwischen Massiv und S&P entscheiden müsste (Warum auch immer) würd ich mir lieber noch Massiv anhören... der ist zwar auch total beknackt, aber der hat wenigstens noch einen gewissen Unterhaltungswert aufgrund seiner Stimme/Aussprache/Grammatikschwäche.

  • Vor 13 Jahren

    @[Ninja]Killer (« Wenn ich zwischen Massiv und S&P entscheiden müsste (Warum auch immer) würd ich mir lieber noch Massiv anhören... der ist zwar auch total beknackt, aber der hat wenigstens noch einen gewissen Unterhaltungswert aufgrund seiner...Grammatikschwäche. »):

    hm...komische logik, meinst du der macht das mit absicht?

    würdest du dann auch rapper hören nur weil sie der deutschen sprache nicht mächtig sind?

  • Vor 13 Jahren

    AL MASSIVA!!! – Wie oft muss man das Ding noch hier lesen. :D

    Mit progressivem Gruß,
    Horst Fux

  • Vor 13 Jahren

    oh, wart' nur ab.
    das wird am freitag noch schlimmer. :whiz:

  • Vor 13 Jahren

    Ob sich die Massiv-Review neben denen von G-Hot und Fler in meine Liste der unterhaltsamsten Verrisse einreihen wird?

    ...ich denke schon. :D

  • Vor 13 Jahren

    Die Erwartungen sind hoch :cool:
    Eigentlich könnte man auch nur die Youtube-Verarsche verlinken

  • Vor 13 Jahren

    @boinggenau (« @[Ninja]Killer (« Wenn ich zwischen Massiv und S&P entscheiden müsste (Warum auch immer) würd ich mir lieber noch Massiv anhören... der ist zwar auch total beknackt, aber der hat wenigstens noch einen gewissen Unterhaltungswert aufgrund seiner...Grammatikschwäche. »):

    hm...komische logik, meinst du der macht das mit absicht?

    würdest du dann auch rapper hören nur weil sie der deutschen sprache nicht mächtig sind? »):

    Solange sie mich unterhalten ja... Natürlich hör ich immer noch lieber "normale", qualitativ hochwertige Rapmusik, aber ich hab ja geschrieben, falls ich mich entscheiden müsste. Ich glaub nicht, dass Massiv mit Absicht so rapt, redet, etc., aber ich finds trotzdem unterhaltsamer als 2 so seltsame Lümmel, die sowas von ausgelutscht rüberkommen, dass ich mir wirklich kein Lied von vorne bis hinten durchhören kann. Bei Massiv hab ich wenigstens mal das Video vom "Ghettolied" ganz angeschaut, da ich die Auftritte von Sido und Harris gut fand :rolleyes: Die Aussprache von Massiv find ich einfach lustig und sogar ein bisschen cool, dieser Araberstyle wär echt gut, wenn die Texte und das Auftreten Massivs nicht so lächerlich wären. So ists eben nur eine Lachnummer. Und das ist mir wie gesagt immer noch lieber als eine MiraufdieNervengehnummer wie sie S&P abziehen.

  • Vor 13 Jahren

    Das ist kein Style, dass ist einfach Kanackendeutsch......Alder, ich ficke dein Leben....

  • Vor 13 Jahren

    @Jack the Rapper (« Das ist kein Style, dass ist einfach Kanackendeutsch......Alder, ich ficke dein Leben.... »):

    Du verstehst nicht was ich meine. Mit Araberstyle mein ich die Aussprache/den Dialekt, nicht die dämlichen Texte und was der Trottel sonst noch von sich gibt.

  • Vor 13 Jahren

    Ich verstehe sehr wohl, was du meinst, die Aussprache ist halt einfach abgefuckt!

  • Vor 13 Jahren

    massiv ist kein nazi. massiv ist ein pfälzer.

  • Vor 13 Jahren

    Beckstein ist kein Nazi.Beckstein ist Bayer.

  • Vor 13 Jahren

    @Alex (« massiv ist kein nazi. massiv ist ein pfälzer. »):

    du meinst der ist aus dem gleichen holz wie helmut kohl, der jäger aus kurpfalz, geschnitzt?

  • Vor 13 Jahren

    @Jack the Rapper (« Ich verstehe sehr wohl, was du meinst, die Aussprache ist halt einfach abgefuckt! »):

    Wenn du mich verstehst, warum schreibst du dann so, als ob du es nicht verstanden hättest? :hangover:
    Egal, S&P sind Opfer und Massiv auch :)

  • Vor 13 Jahren

    Du verstehst nur nicht, dass ich dich verstanden habe.Verstehste?

  • Vor 13 Jahren

    @Mr.Freaky (« @Sodhahn («

    was mir allerdings im dialog mit den ganzen kleinen s+p groupies auffällt...niemand von denen geht auf die, nicht nur von mir, geäußerten kritikpunkte ein...alle betonen immer nur, das die typen so wundervoll gute punchlines+vergleiche haben und sowieso raptechnisch "on point" sind...
    kein wort zu dem peinlichen dipset gebite (inkl. geräuschen und cheesigen hooks). kein comment zu den gewöhnlich- bis mädchenhaften stimmen der beiden und auch ihre clownskostüme werden stillschweigend toleriert...ausserdem haben sie mit ihrem "pott" gehype eine art marktlücke entdeckt. wundert mich das das noch niemandem aufgefallen ist...der pott ist eigentlich eine äußerst heterogene gegend, aber wenn zwei dicke dipset biter kommen, sind sich auf einmal alle einig. irgendwie eigenartig. »):

    Hehe, da muss ich dir bei manchen Sachen zustimmen, besonders bei dem Dipset gebite, die Kleidung oder das Körpervolumen sollte aber bei Künstlern keine Rolle spielen.
    Aber dafür, dass sie einen Ruhrpott Track als erste Singel rausgebracht haben, bekommen sie von mir alten Pott Proleten auf jeden Fall ein wenig Respekt.
    Aber lieber Sodhan du hörst nunmal Massiv, den ich noch lächerlicher als Snaga und Pillath finde, naja wie gesagt, ich bin ein Pott Prolet und da siegt bei mir der Lokalpatriotismus, obwohl ich dann eher auf die alte Ruhrpott Garde, wie Too Strong oder RAG stehe, als auf S&P.
    Achja Massiv hat bei mir sowieso keine Chancen mehr, nach der Aussagen über Schalker Mütter, da kann er sich noch so oft entschuldigen wie er will. »):

    Wie ich am Anfang meines Postings schon schrieb bin ich weiß Gott kein SP Fan...

    Sind "Kollegah" oder die Ganzen "DoubletimeRBAgangster" denn dann Biter von Twista oder BoneThugs´N`harmony? (...)

    Sind alle deutschen Rapper die nach Moses, Toni L oder Sava, Samy kamen Biter von den selbigen? Weil es das vorher eben noch nich gab? (...)

    Ist Samy ein Biter weil er sich “Baus” nennt ?

    Ich finde das etwas überspitzt zu sagen, das sie Biten. Ich weiß ja nicht wie ihr in eurer Gegend, bzw Nachbarschaft redet (wahscheinlich sagt ihr aber Hood) aber überall wird Slang geredet, ob es nun „No Homo“ oder „Eigh“ oder Mooois ist… Sie Rappen eben wie auf der Straße geredet wird (…)

    Und auf die unsinnig Aussage einzugehen wie sie sich Kleiden, erscheint mir mehr als unötig, denn ich sehe auf der Cd nicht wie sie aussehen, somit wäre es mir auch scheiss egal, wenn Sie mit nem Dirndel, nem Bigfootkostüm oder mit rosanen Highheels in der Booth stehen… (!!!) Und wenn sie Pillath mit nem Gabelstabler in die Kabine wuchten müssten wärs mir auch im wahrsten Sinne des Wortes, „So hoch wie breit“

    Aber ich gehe jetzt mal schön artig auf all deine Punkte ein, die du ja vorher entäuscht als unkommentiert eingeordnet hast…

    Das „Pott-Gehype“… Wie nennen wir es denn bei allen anderen?

    Berlin, Hamburg, Stuttgard, Mainz-Gehype? Representen gehört nunmal zu Rap, wie Titten zu ner Frau… (Massiv ist sogar extra nach berlin gezogen weil sich nunmal „Pirmasens“ schlecht hypen lässt… Und das ist wirklich schwer, ich hab es mit eigenen Augen gesehn, der gefählichste Ecken dort ist wahscheinlich das Schützenhaus, wegen Anfängerschützen…) Also doch lieber „echten Patriotismus“ als extra nach Berlin zu ziehen um „Gangstarapper“ zu werden!

    Vielleicht werd ich ja jetzt auch Rapper und Hype Europa komplett, vielleicht endecke ich ja dann nochmal ne Marktlücke… (Achtung es folgt eine gebitete Stelle) „Am Ende des Tages ist doch alles Musik“ und man wird nie auf einen Nenner kommen, weil Geschmäcker nunmal grundverschieden sind, aber man sollte als Foren-Banger doch mal nachdenken bevor man Kritikpunkte aufstellt, die allgemein auf jeden passen, ob nun auf Rapper oder Kids auf der Straße…. Eine Kultur ohne gebite gibt es eben nicht… In diesem Sinne scheiss die Wand an oder hol dir die neue von „Separate“ (im Laden für 18 € ) denn solcher Rap ist Klassik und ungebitet, denn wenn sich diese Platte wieder nicht verkauft ist Seppo auch weg vom Fenster, was schade wäre bei so wenigen echt guten Rappern, die auch ihr ding machen ohne zu Biten!

  • Vor 13 Jahren

    @abrahamDLX («

    Wie ich am Anfang meines Postings schon schrieb bin ich weiß Gott kein SP Fan...

    Sind "Kollegah" oder die Ganzen "DoubletimeRBAgangster" denn dann Biter von
    Twista oder BoneThugs´N`harmony? (...)

    Sind alle deutschen Rapper die nach Moses, Toni L oder Sava, Samy kamen Biter von den selbigen? Weil es das vorher eben noch nich gab? (...)

    Ist Samy ein Biter weil er sich “Baus” nennt ?

    Ich finde das etwas überspitzt zu sagen, das sie Biten. Ich weiß ja nicht wie ihr in eurer Gegend, bzw Nachbarschaft redet (wahscheinlich sagt ihr aber Hood) aber überall wird Slang geredet, ob es nun „No Homo“ oder „Eigh“ oder Mooois ist… Sie Rappen eben wie auf der Straße geredet wird (…) »):

    Da hast du in gewisser Weise recht, obwohl ich mein Viertel nicht Hood nenne ;). Aber ich finde bei S&P ist das schon krass gewesen, zumindest am Anfang, als ich mir mal letztens das Video zu Cam´rons Oh Boy angesehen habe, fand ich, dass S& P eindeutig wie er flown. Die Frage ist nur, wo inspieren aufhört und biten anfängt.
    Aber ich glaube so eine Diskussion würde sich endlos erstrecken, da jeder wohl ne eigene Meinung dazu hat.

    @abrahamDLX («
    Und auf die unsinnig Aussage einzugehen wie sie sich Kleiden, erscheint mir mehr als unötig, denn ich sehe auf der Cd nicht wie sie aussehen, somit wäre es mir auch scheiss egal, wenn Sie mit nem Dirndel, nem Bigfootkostüm oder mit rosanen Highheels in der Booth stehen… (!!!) Und wenn sie Pillath mit nem Gabelstabler in die Kabine wuchten müssten wärs mir auch im wahrsten Sinne des Wortes, „So hoch wie breit“ »):

    Wäre doch mal ne 1A Marketing Idee für die beiden -

  • Vor 13 Jahren

    laut.de ihr seid richtige schwuchteln ohne eier und ihr habt keine ahnung von musik

    fickt euch!!!!!!!!!!

    rollestyles@aol.com

  • Vor 13 Jahren

    ha ha, da hat sich alut.de mit der review noch ein paar feinde mehr gemacht ha ha... nach aggro, maasiv und g-unit fans auch noch die s&p-fans... ahhhaa haa ha muahahahah