Es gibt einige Alben, die den Metal maßgeblich beeinflusst haben. Wenn es darum geht, die Nachbeben eines Releases aufzuzeichnen, schlägt die Nadel bei Slayers "Reign In Blood" immer noch am höchsten aus. Zumindest, wenn es um Thrash geht.

Was das Ami-Quartett mit diesem epochalen Gewalt-Fanal aus …

Zurück zum Album
  • Vor 7 Jahren

    Morbid Saint's "Spectrum of Death" - kennt hier niemand von Internet-Metalfilzläusen?

  • Vor 7 Jahren

    Wenn man sich das durchgelesen hat, kann man's kaum erwarten, die enstprechende LP aufzulegen... d-.-b

  • Vor 7 Jahren

    Morbid Saint sind toll - allerdings fand ich immer das deren Sänger zu sehr nach Mille klang...

  • Vor 7 Jahren

    Slayer macht keine Musik - Slayer macht Sport! ;)
    Die bringen heute noch geile Alben raus!

  • Vor 7 Jahren

    haha hab dem album einen punkt gegeben, jetzt ist die wertung von 5 sterne auf 4 sterne runter gegangen xD

  • Vor 7 Jahren

    haha hab dem album einen punkt gegeben, jetzt ist die wertung von 5 sterne auf 4 sterne runter gegangen xD

  • Vor 7 Jahren

    Oh mein Gott, wie soll ich jetzt nur einschlafen.

  • Vor 7 Jahren

    haha hab deiner mama auf uglypeople 5 von 5 punkten gegeben, jetzt ist die wertung von 4 auf 5 sterne hoch gegangen

  • Vor 7 Jahren

    Ja 1986 war schon ein schönes Metaljahr - Master of Puppets, Peace Sells Reign in Blood. Da gab es gleich 3 Thrash Meilensteine auf einmal, wobei Slayers Output natürlich der aggressivste war.
    Obwohl ich nichts von Coverversionen halte, mußte ich den Song Reign in Blood auch erstmal 3 Monate selbst auf dem Griffbrett hoch und runterwichsen.
    Macht aber auch Spaß und ist besser als jede chromatische Übung.

    Der Einfluß dieses Album setzte sich 1987 mit Scream Bloody Gore von Death fort und ist selbst 2011 auf Alben von Vertretern des Thrash / Death Genres spürbar.

    Danke Tom, Kerry, Jeff Dave für dieses rohe blutige Stück Fleisch - Es ist und war immer wieder ein Genuß :-)

  • Vor 7 Jahren

    Ja 1986 war schon ein schönes Metaljahr - Master of Puppets, Peace Sells Reign in Blood. Da gab es gleich 3 Thrash Meilensteine auf einmal, wobei Slayers Output natürlich der aggressivste war.
    Obwohl ich nichts von Coverversionen halte, mußte ich den Song Reign in Blood auch erstmal 3 Monate selbst auf dem Griffbrett hoch und runterwichsen.
    Macht aber auch Spaß und ist besser als jede chromatische Übung.

    Der Einfluß dieses Album setzte sich 1987 mit Scream Bloody Gore von Death fort und ist selbst 2011 auf Alben von Vertretern des Thrash / Death Genres spürbar.

    Danke Tom, Kerry, Jeff Dave für dieses rohe blutige Stück Fleisch - Es ist und war immer wieder ein Genuß :-)

  • Vor 7 Jahren

    Ich weiß noch 87 - ich war 14 und habe die Scheibe gekauft. Ich hab sie abgespielt und dann lag sie zwei drei Monate erstmal im Schrank (könnten auch zwei drei Wochen gewesen sein, ist schon war her)
    Beim ersten mal war mir die Produktion einfach zu hart und ich hab es wohl nicht begriffen, wenn man Metallica und 90% der anderen Bands gehört hatte, da war die Produktion eine andere - nicht so dreckig.
    Das war wirklich eine ganz andere Zeit. Irgendwann habe ich sie nochmals draufgetan und hab erstmal gemerkt das der erste Song über Kopfhörer der absolute Knaller ist.
    Und so weiter und so weiter - 1 Monat später kannte ich jeden Song auswendig. Die Platte lief dann bei (fast) jedem Treffen mit "den Jungs"

    Das beste: 25 Jahre später läuft die Scheibe (nicht die gleiche, ich habe irgendwann alles auf CD gehabt und mir mittlerweile die VINYL CONFLICT Box gegönnt) immer noch, und auf meinem MP3 Player/Smartphone sind immer 50 MB für Reign in Blood frei ;-)

    Hammeralbum.
    1987 war für mich: 14 sein und 15 werden, Kutte tragen (!), bangen, saufen, gute Freunde und eine geile Zeit ohne Handys ohne Internet aber mit echten Freunden und viel Lagerfeuer und Spontanpartys - ok das gehört hier nicht hin.

    Grüße
    jackgin

  • Vor 6 Jahren

    Ich wäre auch für "seasons in the abyss", aber das hier geht natürlich auch ok. SLAYER!

  • Vor 5 Jahren

    Meine Lieblings Scheibe!!!!!! :)