Ein weißer Anzug eignet sich recht schlecht für ausgedehnte Trecking-Touren. Zahlreiche Wolkenbrüche und Abkürzungen später scheint der Ärger vorprogrammiert: Mal davon abgesehen, dass die Optik zu einem tristen Look verkommt, steigen die Reinigungskosten in nervlicher und finanzieller Hinsicht …

Zurück zum Album
  • Vor 10 Jahren

    Review is ja eher schäbig. Album wirklich klasse, übetrifft, meiner Meinung nach, jedoch nicht den Vorgänger auf dem, für mich zumindest, jetzt schon ein paar Klassiker zu finden waren :)
    Tolle Band, unbedingt im Auge behalten.

  • Vor 10 Jahren

    Ja wie geil ist das denn!
    'ne neue Silversun Pickups!
    *freu*

  • Vor 10 Jahren

    Großartige Platte, die mit jedem mal hören besser wird (genauso wie der Vorgänger). Im Gegensatz zu "Carnavas" fehlen mir aber irgendwie solche Gassenhauer wie "Lazy Eye" oder "Future Foe Scenarios". So richtige Ohrwürmer halt.
    Muss es noch ein paar mal hören. Wie gesagt, es wird immer besser :)

  • Vor 10 Jahren

    Also momentan meine absolute Lieblingsplatte (oh Gott - das liest sich als wär' ich 'n 13jähriges Teeniemädel ...).
    Sei's drum - is' tatsächlich so ... also ersteres.

    Muss mir gerade mindestens fünf mal täglich "Growing old is getting old" auf voller (naja - nich' ganz) Lautstärke reinziehen.

    Wozu das hier?
    Um Euch dieses klasse Album wieder ins Gedächtnis zu rufen - ganz einfach.

    In diesem Sinne ...

  • Vor 10 Jahren

    ich kann mich grad garnicht an The Royal We satthören. ouh mann, wie toll ist diese platte. wie groß ist diese band!