"Throw your hands up!" Mit dieser Aufforderung eröffnet Shaggy sein inzwischen elftes Studioalbum - und offenbart damit gleich in der ersten Minute: Er hat Ice Ts Dokumentarfilm "The Art Of Rap" nicht gesehen.

Zumindest hat er KRS-One nicht aufmerksam genug zugehört. Der nämlich referiert dort …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    Hatte jemand, der sich "Shaggy" nennt überhaupt je Stolz?

  • Vor 8 Jahren

    Bei einer Shaggy-Rezension mit KRS-One und Ice-T einzusteigen ist ja schon etwas übertrieben. Oder haben die irgendwas miteinander zu tun?

  • Vor 8 Jahren

    Bei Facebook stand schon "Großraumdisko" und ich dachte: das muss ich hören :D mal schauen, läuft grad durch.

    Edit: mh ok, nicht mein Fall, zu Beachig.

  • Vor 8 Jahren

    Wer hört 2012 denn noch Shaggy?

  • Vor 8 Jahren

    @Allrounder89 (« Bei Facebook stand schon "Großraumdisko" und ich dachte: das muss ich hören :D mal schauen, läuft grad durch.

    Edit: mh ok, nicht mein Fall, zu Beachig. »):

    Was zur Hölle ist beachig? Nicht nur dass man von einer Studentin erwarten könnte, dass sie sich auf deutsch verständigen könnte werden Subjektive im Englischen klein geschrieben.

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho:
    "Nicht nur" - Komma - "dass man von einer Studentin erwarten könnte, dass sie sich auf deutsch" - Deutsch groß geschrieben - "verständigen könnte" - Komma - "werden Subjektive im Englischen klein geschrieben." Falscher Satzanschluss nach "nicht nur", eigentlich sollte ein "sondern auch" folgen.
    Du bist keine Studentin, hm?
    Gruß
    Skywise

  • Vor 8 Jahren

    @Skywise (« @Sancho:
    "Nicht nur" - Komma - "dass man von einer Studentin erwarten könnte, dass sie sich auf deutsch" - Deutsch groß geschrieben - "verständigen könnte" - Komma - "werden Subjektive im Englischen klein geschrieben." Falscher Satzanschluss nach "nicht nur", eigentlich sollte ein "sondern auch" folgen.
    Du bist keine Studentin, hm?
    Gruß
    Skywise »):

    :D Nein bin ich nicht ;). Kannst du den Satz bitte mit dem richtigen Anschluss bilden? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, wie dieser aussehen soll.

  • Vor 8 Jahren

    Kleinschreibung gilt für "deutsch" auch in Verbindung mit Verben, wenn es mit wie? erfragt werden kann:
    der Redner hat deutsch (nicht englisch) gesprochen
    am Nebentisch saß ein (gerade jetzt, bei dieser Gelegenheit) deutsch sprechendes Ehepaar
    sich deutsch unterhalten
    der Brief ist deutsch (in deutscher Sprache bzw. in deutscher Schreibschrift geschrieben)
    deutsch mit jmdm. reden (auch ugs. für jmdm. unverblümt die Wahrheit sagen
    Staatsangehörigkeit: deutsch (in Formularen u. Ä.)

  • Vor 8 Jahren

    Edit: Was die Kommasetzung angeht, so gebe ich mich meistens damit zufrieden, den Unterschied zwischen "das" und "dass zu kennen und aus Faulheit das Komma wegzulassen. Aber du hast Recht, dass es falsch ist ;)

  • Vor 8 Jahren

    ach sanch'...ist doch schön, wenn die leute überhaupt miteinander sprechen....welche sprache man wählt, ist doch latte....gibt genug...

  • Vor 8 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« ach sanch'...ist doch schön, wenn die leute überhaupt miteinander sprechen....welche sprache man wählt, ist doch latte....gibt genug... »):

    Nicht wenn sich die angesprochene Person selbst andauernd über die Ausdrucksformen anderer Mitmenschen beschwert ;)

  • Vor 8 Jahren

    Dann erklär mir mal, was ein Subjektiv ist...und warum beachig ein solches sein sollte! Völlig überflüssiger Beitrag!

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho:
    Ich werde mich hüten, Dir "sondern auchs" in den Mund zu legen ;-) Ich hätte eher eine Alternative zu "Nicht nur" gesucht. Vielleicht hat Allrounder89 eine passende im Sortiment und kann sie anbringen, wenn sie sich von der Beachigkeit(tm) des Albums erholt hat.
    Gibt kaum was Schöneres als eine fundierte Diskussion über sauberes Deutsch in einem Shaggy-Thread ;-)
    Gruß
    Skywise

  • Vor 8 Jahren

    @Cosmomusician (« Dann erklär mir mal, was ein Subjektiv ist...und warum beachig ein solches sein sollte! Völlig überflüssiger Beitrag! »):

    Haha dafür ist deiner aber umso wichtiger, denn anscheinend ist noch keinem aufgefallen, dass ich Subjektiv mit Adjektiv verwechselt habe. Danke für den Hinweis.

  • Vor 8 Jahren

    dafür das ihr euch so uneinig seid hat die cd aber ne gute wertung

  • Vor 8 Jahren

    Girl, you're my angel, you're my darling angel ... mehr kenn ich von dem nicht. Das auch nur, weil es damals rauf und runter lief und in die paarungswütige Zeit fiel. Leider nützte das Lied nicht viel :[

  • Vor 8 Jahren

    @JaDeVin (« Girl, you're my angel, you're my darling angel ... mehr kenn ich von dem nicht. Das auch nur, weil es damals rauf und runter lief und in die paarungswütige Zeit fiel. Leider nützte das Lied nicht viel :[ »):

    Du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass du Mr. Boombastic nicht kennst?!?

  • Vor 8 Jahren

    natürlich aufgrund des Liedes und des besagten Sommerhits - ansonsten war ich eher der Überzeugung, dass der jetzt mit seiner Kohle irgendwo auf einer Insel in der Südsee sitzt, Cocktails säuft und Frauen be"glückwünscht".

  • Vor 8 Jahren

    "Mr. Lova Lova im Sinkflug"...
    Dachte, der wäre schon ganz unten angekommen, zumindest bzgl. Relevanz.

    Ansonsonsten: super Thread... :D

    Bei Shaggy würde ich statt "beachig" eher an "bitchy" denken, aber egal...