Ganze achtzehn Jahre ist der zigfach geadelte Vorzeigerapper Samy Deluxe laut eigener Aussage inzwischen am Mikrofon zugange. Die Volljährigkeit tönt auf "SchwarzWeiss" in der Tat aus jeder Strophe – im guten wie auch im weniger guten Sinne.

Von Sturm, Drang und "purem Gift" über erste Charterfolge …

Zurück zum Album
  • Vor 10 Jahren

    das mit dendes neuem album find ich ja mal super nice! weiß man schon ungefähr wann das kommen könnte?
    ansonsten stimme ich mobeats letztem post komplett zu

  • Vor 10 Jahren

    @Antik II (« das mit dendes neuem album find ich ja mal super nice! weiß man schon ungefähr wann das kommen könnte?
    ansonsten stimme ich mobeats letztem post komplett zu »):

    Na das Dende-Album ist sozusagen noch in Volkers Wurstkessel. Ich bezweifel, das davon überhaupt schon ein Ton existiert, alles Spekulationen. So wie ich ihn kenn, wirds erst 2055 soweit sein. :)

  • Vor 10 Jahren

    mh hast wohl recht .. aber bei dende hat sichs bisher imo immer gelohnt, dass er sich stets zeit lässt

  • Vor 10 Jahren

    samy kennt sich leider mit politischen vorgängen und ereignissen nicht ansatzweise so gut aus wie er gern würde. dadurch wirkt wer wird milionär auch so lächerlch. so hat er auch bei stumm (find ich übrigens sehr geil) mehr oder weniger unbewusst für die fürchterliche fdp werbung gemacht. dafür ist er in der lage seine emotionen sehr gut auf den punkt zu bringen. stichwort emotionale intelligenz. auf seine teilweise naive art spricht er dinge an, welche sonst im rap eher unbehandelt blieben. clueso oder p.fox haben auch keine sonderlich intelligente texte. clueso hat einfach nur das talent banale alltäglichkeiten genau zu beobachten und perfekt in reimform zu pressen. ansonsten sind curse, meyha don, thomas d, dende und smudo eindeutig in der lage intelligentere texte zu schreiben als die bereits erwähten künstler. auch wenn thomas d und smudo komplett entgegengesetzte einstellungen und meinungen haben.

  • Vor 10 Jahren

    @stummerzeuge (« Naja, soviele Rapper die ich vom Intellekt über Samy stellen würde fallen mir da aber auch nicht ein. InNo, Dir? »):

    :D

  • Vor 10 Jahren

    die juice ep ist grandios. gerade scheinfranzose ist mein absoluter lieblingstrack. er hätte in meinen augen ruhig 2-3 juice tracks aufs album packen können. stimme aber zu, dass das die beiden alben als gesamtwerk zu sehen sind und so absolut klar gehen.

    was wwm angeht: die beiden mercedes lines gehen gar nicht. ansonsten besteht der ganze track aus ziemlich kindischen pseudo weisheiten, die nicht wirklich neu sind und eher von nem 20 als 30jährigen hätten stammen können. der song ist einfach kein vegleich zu weck mich auf, generation, stumm oder zurück zu wir.

  • Vor 10 Jahren

    GOTT, ICH HASSE DIESEN SAMY DELUXE!

    So langweilige Grütze.
    "Intro" = Dope.

  • Vor 10 Jahren

    Ich schalt noch 1000x lieber "Zurück" als jeder einzelne dieser neuen Songs.

  • Vor 10 Jahren

    und wer soll so einen scheiss hören? allein das intro is derart kacke. flop des jahres

  • Vor 9 Jahren

    Das Album hat an einigen Stellen einen guten Flow, geile Texte ( wie Poesiealbum). Ist Bunt. Ein SAmmelsurium. Interessant.

    Live ist Samy natürlich noch geil, vor allem, wenn er freestylt.

  • Vor 9 Jahren

    Jup, korrekt. Und es ist ein Alter-Ego-Album in Planung ähnlich dem Konzept von Marsi und Grüner Samt - da sollte dann endgültig mal wieder der Knoten platzen beim guten Samy.

  • Vor 9 Jahren

    QueerMusicHead ist bestimmt lautis 2nick. so kann argi argumentieren er sei es ja nicht, der uralte threads reanimiert...zum thema samy, der typ lebt von rücklagen. seine taktik ging nicht auf. er wird nicht für die großen festivals gebucht und die opferzielgruppe hört lieber delay, fox oder seed.

  • Vor 9 Jahren

    Sodi, völliger Unsinn, er ist diesen Sommer für zig Festivals gebucht, auch große und sehr große.

  • Vor 9 Jahren

    @Sodhahn (« QueerMusicHead ist bestimmt lautis 2nick. so kann argi argumentieren er sei es ja nicht, der uralte threads reanimiert...zum thema samy, der typ lebt von rücklagen. seine taktik ging nicht auf. er wird nicht für die großen festivals gebucht und die opferzielgruppe hört lieber delay, fox oder seed. »):

    gute theorie, queer hat allerdings im ac/dc-thread von "pflichtkauf" gesprochen. derart subversive tarnungsversuche sind dann schon irgendwie wieder unwahrscheinlich

  • Vor 9 Jahren

    @speedymcs: da scheinste wohl recht zu haben, wobei mich der gedanken das sich hier noch so ein lautiuser rumtreibt irgendwie ängstigt. genauso hatte es mit lauti nämlich seinerzeit auch angefangen.
    @lauti: quatsch nicht. nenn namen oder halt die spammende klappe.

  • Vor 9 Jahren

    Speedy: wenn Du wüßtest.. :) Sodi: blubber nicht rum, Du hast einfach mal ins Blaue gehatet. Wenn man Samys News verfolgt weiß man, dass er sich diesen Simmer jedes WE von ein zwei Festivals meldet. Das schwarzweiß Ding lieg und läuft sehr gut für ihn und er ist schon an neuem Material dran, alles tutti

  • Vor 9 Jahren

    Speedy: wenn Du wüßtest.. :) Sodi: blubber nicht rum, Du hast einfach mal ins Blaue gehatet. Wenn man Samys News verfolgt weiß man, dass er sich diesen Simmer jedes WE von ein zwei Festivals meldet. Das schwarzweiß Ding lieg und läuft sehr gut für ihn und er ist schon an neuem Material dran, alles tutti

  • Vor 9 Jahren

    @jubelperser: nein. das album wurde von den headz ignoriert und gehatet. warte auf die namen der festivals...

  • Vor 9 Jahren

    Sodi: Nur weil Du keinen Peil hast und stumpf ins blaue hatest bin ich Dir keine Belege schuldig. Ist mir auch völlig latte ob Du das weiterhin glaubst oder nicht. Wenn Du die Wahrheit wissen willst nutze die einschlägigen Informationsquellen. Welche Headz meinst Du? Ich tue mich immer sehr schwer mit dem Begriff - viele Leute die Du oder InNo als Headz bezeichnen würden sind in meinen Augen Inzucht-Keller-Kinder die verzweifelt auf cool machen und hoffen dass keiner merkt was für Würstchen sie sind. Headz, Alter... Kinderkram.