laut.de-Kritik

Bringt etwas Wärme in die neblige, trübe Adventszeit.

Review von

Nett. Wirklich nett kommt die 12. Soloplatte der Randy Crawford daher. Auf dem Cover begegnet uns eine strahlende, reife Frau, die eine natürliche, gemütliche Stimmung verbreitet. Verstärkt durch dezente, hellbraune Farbtöne im Booklett bringt die CD etwas Wärme in die neblige, trübe Adventszeit.

Warum ich das hier erwähne? Nun ja, ihre Musik kreiert eine ähnlich nette Atmosphäre. Eine ausdrucksstarke Stimme paart sich mit den üblichen Soulzutaten wie Klavier, Streichern und Chören. Unterlegt wird das Ganze meist durch treibende oder bändigende R'n'B-Rhythmen, die auch von Britney Spears und Gefolge stammen könnten. Die Produktion ist perfekt, d.h. sie hat weder Ecken noch Kanten.

Und hier liegt der Hund begraben. Es klingt alles irgendwie nicht schlecht, doch es bleibt nichts hängen. Nach ein paar Songs verliert man das Interesse, das Album plätschert so vor sich hin. Der aalglatte Sound macht die Stücke austauschbar und bügelt gute, tiefer gehende Ansätze nieder. Da hilft es auch nicht viel, dass Randy zwischen Covers und Eigenkompositionen wechselt. Einzig die Stimme der Crawford zaubert einem ein Lächeln aufs Gesicht. Gerade bei den ersten beiden Tracks, die nur vom Klavier untermalt sind, entfaltet sich die Kraft ihrer Worte. Auch "I get a little burned", welches das Album abschließt, fällt durch die angenehm reduzierten Instrumente aus dem Rahmen.

Was bleibt, ist eine Scheibe, die sich nicht entscheiden kann zwischen verkaufsfördernder Pop-Belanglosigkeit und schwerer Soul-Melancholie. Aber wie könnte man dieser netten Dame böse sein.

Trackliste

  1. 1. Wild is The Wind
  2. 2. Merry Go Round
  3. 3. Free The Child
  4. 4. Permanent
  5. 5. Sweetest Thing
  6. 6. Fire And Rain
  7. 7. When I Get Over You
  8. 8. Alfie
  9. 9. When Zhe Evening Comes
  10. 10. All I Do
  11. 11. When Will I Be Free Of Love`s Taboo
  12. 12. Tell It To Your Heart
  13. 13. I Get a Little Burned

Preisvergleich

Shop Titel Preis Porto Gesamt
Titel bei http://www.amazon.de kaufen Randy Crawford - Play Mode €112,56 Frei €115,56

Videos

Video Video wird geladen ...

Weiterlesen

LAUT.DE-PORTRÄT Randy Crawford

Randy Crawford zählt neben Aretha Franklin zu den größten Soulsängerinnen der letzten drei Jahrzehnte. Ihre markantesten Merkmale sind die unglaublich …

Noch keine Kommentare