Die Sonnenfinsternis: ein astronomisches Ereignis, bei dem der Mond die Sonne verdeckt. In der Geschichte oft als Gefahr, als böses Omen, als ein Zeichen von göttlicher Macht gefürchtet. Weltuntergangsstimmung.

Die Sonnenkorona auf dem Cover von "Battle for the Sun" metaphorisiert die Stimmung der …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    @uselessDM (« @scumsurfer (« @overused (« @LaRocca (« @Traumwolkenzüchter (« 4.12. Köln Lanxess Arena »):

    Für'n Arsch. :nerved: Placebo-Konzert kann ich mir also in die Haare schmieren. »):

    ja, ich auch. ich geh in kein scheißverficktes stadion.

    was noch viel schlimmer ist: in diesem drecksstadion werden muse im november auch spielen. :(

    ich werde 2 meiner lieblingsbands wegen dem verfickten drecksgehype also nicht sehen. danke an euch behinderten mitläufer, DANKE. »):

    entschuldigung, das ist leicht lächerlich. »):

    Ziemlich lächerlich sogar. »):

    aber sowas von lächerlich .

  • Vor 12 Jahren

    @placebo (« Placebo brauchen keine interaktion mit dem publikum, das besorgen sie dir mit ihrem rock . »):

    Das ist lächerlich.

  • Vor 12 Jahren

    hab sie am freitag live gesehen.

    eher lauwarmes erlebnis.

    zugaben waren aber gut: infra-red, bitter end und taste in men.

    naja, letzteres hätten sie von mir aus auch weglassen können.

  • Vor 12 Jahren

    solche überragenden zugaben..gleich mal paar der mit besten songs . nicht übel

  • Vor 12 Jahren

    @Suchender (« @placebo (« Placebo brauchen keine interaktion mit dem publikum, das besorgen sie dir mit ihrem rock . »):

    Das ist lächerlich. »):

    wenn du show und interaktion willst, dann geh zu michael jacksen .

  • Vor 12 Jahren

    Keine Interaktion mit dem Publikum?
    Sowas heißt dann CD!

    Wie soll ein Livekonzert ohne Interaktion funktionieren?
    Das ist wirklich Unfug!

  • Vor 12 Jahren

    Mir sind ja in letzter Zeit Bands lieber, die nur ihre Songs runterspielen als Künstler, die mir eine halbe Stunde lang Zeug erzählen wollen und wie toll das Bier in Deutschland doch schmeckt.

  • Vor 12 Jahren

    @placebo (« @Suchender (« @placebo (« Placebo brauchen keine interaktion mit dem publikum, das besorgen sie dir mit ihrem rock . »):

    Das ist lächerlich. »):

    wenn du show und interaktion willst, dann geh zu michael jacksen . »):

    der besorgst mir mit seinem pop

  • Vor 12 Jahren

    @Olsen (« Mir sind ja in letzter Zeit Bands lieber, die nur ihre Songs runterspielen als Künstler, die mir eine halbe Stunde lang Zeug erzählen wollen und wie toll das Bier in Deutschland doch schmeckt. »):

    yepp seh ich genauso,
    ich will musik live und pur und keine geschichten.

  • Vor 12 Jahren

    @The|SquaLL (« "charackterielle" »):

    Ich sitze hier nun schon eine Weile, um die völlige Reichweite jenes Neologismus zu erfassen.

  • Vor 12 Jahren

    Ich habe ihn absichtlich ignoriert.

  • Vor 12 Jahren

    @placebo (« @Olsen (« Mir sind ja in letzter Zeit Bands lieber, die nur ihre Songs runterspielen als Künstler, die mir eine halbe Stunde lang Zeug erzählen wollen und wie toll das Bier in Deutschland doch schmeckt. »):

    yepp seh ich genauso,
    ich will musik live und pur und keine geschichten. »):

    pur muss jetzt aber auch nicht sein. das abenteuerland hat zu

  • Vor 12 Jahren

    Habt ihr gewusst, dass Battle for the Sun Schlacht für die Sonne übersetzt übersetzt heisst?

    Ein Lied mochte ich damals. Das könnte der Grund sein, weswegen ich hatebreed so gerne mag, fast schon liebe.
    PLACEB. geben mir mittlerweile nichts mehr. Außerdem gefallen mir ihre Übersetzungen nicht. Schlacht für die Sonne übersetzt ist einfach bescheuert. Was soll das übersetzt? Nein, Danke.

    Abenteuerland ist im übrigen ein erstklassiges Lied, zumal die Übersetzung super ist: Abenteuerland! Kein übersetzt, kein gar nichts. Klasse.

  • Vor 12 Jahren

    @Mobbi (« Habt ihr gewusst, dass Battle for the Sun Schlacht für die Sonne übersetzt übersetzt heisst?

    Ein Lied mochte ich damals. Das könnte der Grund sein, weswegen ich hatebreed so gerne mag, fast schon liebe.
    PLACEB. geben mir mittlerweile nichts mehr. Außerdem gefallen mir ihre Übersetzungen nicht. Schlacht für die Sonne übersetzt ist einfach bescheuert. Was soll das übersetzt? Nein, Danke.

    Abenteuerland ist im übrigen ein erstklassiges Lied, zumal die Übersetzung super ist: Abenteuerland! Kein übersetzt, kein gar nichts. Klasse. »):

    den gleichen text hast du schon bei dem Dredg album losgelassen,wiederholst du dich nicht ein wenig zu sehr ?

  • Vor 12 Jahren

    Du bist doch nicht erst seit gestern hier. Das ist halt Mobbi. Ignorieren, dann beißt er auch nicht.

  • Vor 12 Jahren

    Wenn der Inhalt stimmt, kann man sich gar nicht oft genug wiederholen, deshalb sind Menschen die stottern in Wirklichkeit sehr weise. Ich will in erster Linie auf etwas aufmerksam machen und zwar die Übersetzungen. Es ist heutzutage eine Seltenheit geworden, gute Übersetzungen der Titel. Das wollte ich aufzeigen.
    Über das Kopieren kann man natürlich viel Arbeit einsparen. Was ist daran verwerflich. Im Büro werde ich dafür gelobt, wenn ich effizient arbeiten tu. Ist doch dann auch hier gut, clever zu agieren.

    Nun aber zu einem ganz anderen Thema: Übersetzungen. Es ist sehr selten geworden, dass die Übersetzungen der Titel gut sind. Das kreide ich an, das mockiere ich!

  • Vor 12 Jahren

    @LaRocca (« Du bist doch nicht erst seit gestern hier. Das ist halt Mobbi. Ignorieren, dann beißt er auch nicht. »):

    du den kannte ich wirklich nicht !!
    aber ich werden den rat sofort befolgen. :-)

  • Vor 12 Jahren

    Mobbi braucht keine interaktion mit dem publikum, das besorgt er dir mit seinem cock .

  • Vor 12 Jahren

    @placebo (« @Suchender (« @placebo (« Placebo brauchen keine interaktion mit dem publikum, das besorgen sie dir mit ihrem rock . »):

    Das ist lächerlich. »):

    wenn du show und interaktion willst, dann geh zu michael jacksen . »):

    :D