Pünktlich zum 25-jährigen Bandjubiläum lassen Oomph! wie erwartet die Korken knallen. Doch statt mit einem halbgaren Greatest Hits-Paket oder einer auf die Schnelle zusammengeschusterten Live-Scheibe beschenken die Herren Goi, Crap und Flux sich selbst und ihre Fans mit einem brandneuen Studioalbum.

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    Nach der Einstellung des laut.mag schon der nächste Skandal bei laut.de #schande!

  • Vor 4 Jahren

    Gelten halt als Mitbegründer der NDH und haben früher auch wesentlich bessere Lieder geschrieben.. das kann ne Band schonmal groß machen. Was die auf den letzten 6 Alben allerdings fabriziert haben.. Ab in die Tonne und den Manel des Schweigens drüber...

    • Vor 4 Jahren

      Oomph, Sperm und Wunschkind hatten irgendwie ihren Charme damals. Muss ich zustimmen. Aber von den neueren Sachen sind ab und an auch mal 3-4 Lieder zum Abgehen mit dabei. Gibt Schlimmeres, obwohl die neueren Sachen nicht über 2-3 Punkte hinausgehen.

  • Vor 4 Jahren

    Umpf! Tut bestimmt weh, noch nicht mal weh zu tun. Aber immer dran denken: Die haben EBM und NDH im Alleingang aus dem Boden gestampft!!!

    • Vor 4 Jahren

      Das natürlich nicht, aber zur NDH immerhin einen seeehr großen Beitrag geleistet, da muss man schon realistisch sein.

    • Vor 4 Jahren

      Na gut. Haben ja auch selbst oft genug betont, wie relevant sie sind ;) ... Und ich gebs zu "Der neue Gott" und ein paar andere haben einen Stammplatz in meiner Playlist.

    • Vor 4 Jahren

      nicht nur selbst betont, auch andere!! (sucht mal all meine Kommentare hier dazu raus!) und genau, im alleingang, gute nacht, das stimmt! und andere haben sich den vorgegeben Weg dann einfach angeschlossen und maschieren immer noch hinterher, weil sie eigene Pfade ja gar nicht austreten können!

    • Vor 4 Jahren

      Wie relevant sie sind ist sowieso falsch, wie relevant sie waren höchstens.. ;) Da müssten sie erstmal wieder liefern.

  • Vor 4 Jahren

    mindestens 10 von 5 Punkten!!!! (hier die Bewertung ist aber mit 5 Punkten eh super, großes Lob vorab schon mal!)
    ich ....kann meiner Freude gar nicht genug Ausdruck verleihen und werde des einzelnen noch viel dazu zu schriben haben. vorweg zur Rezi - kann ich teilweise überheaupt nicht unterschreiben, aber -wennigstens (wie Kai zugibt, versucht er ein bisserl neutral zu bleiben); ja -wir haben eine Riesenfanbase, und das aus gutem Grund, weil wir Vorreiter sind, ohne uns gäbe es....ihr wisst schon, viele deutsche Bands ja gar nicht (zumindest würden die höchstens in Bierzelten auftreten als dass sie sich riesenfeuershows und sowas leisten könnten...); soviel zum Thema, warum wie SOOO groß geworden sind. Weil wir SOOOO gut sind! und es auch ein bisserl SOOO den Fans zu verdanken ist, die immer hinter,vor,über,drüber und drunter stehen. (und gern mittendrinn auch wäre...); ja - um solche Fans wird man beneidet, die sollten sogar einen Orden bekommen (und den großen goldenen Oomph!orden 1.Klasse am Band geht natürlich an......?

  • Vor 4 Jahren

    Oomphies, wo bleibt der Aufstand??

    Total oomphair!! KREUZFAHRTSCHIFFE!! LAS VEGAS-SHOWS!! Plus: Lindemann ist pausenlos bei Dero am lutschen, whut-habibi!

  • Vor 4 Jahren

    nun mal zu den Liedern: ich komm vom Retter momentan gar nicht weg, könnt ich wieder und wieder hören....(hier hört man auch ganz schön, den enormen Einfl8ss auf andere, wo andere das geklaut haben.....hier bitte alle Kritiker reinhören!); leis ganz leis....find ich auch sehr berührend, die Musik, die Atmosphäre......da läuft einem der kalte Schauer über den Rücken. - aber - ich muss mir gleich wieder den Retter anhören, mom. ist das 1.lied meine absolute Nr.1.....(wahrscheinlich wirds mir mit allen 14 so gehen); und-
    wie kai schon sagte, kein billiges bestofflive album, wies andere Kopierer so machen, sondern eine Geburtstagsparty mit einer völllig neuen, fetten Torte....das schon 5 Sodnerpunkte mehr!!

  • Vor 4 Jahren

    Hallo Dero! falls du das hier liest, nutz ich die Gelegenheit, dier auf diesem Weg schöne liebe supertolle Grüße auszurichten und ein paar persönliche Wortchen an dich zu richten !!
    doch schön zu sehen, wie super gut du hier ankommst (bis auf ein paar unverbesserliche Kulturpanausen, aber die darfst zu nicht zu ernst nehmen);
    Euer neues Album find ich super gut (ich komm fast nicht vom Retter weg, megasong, meine Rettung quasi, hier hört man auch ganz genau, wo sich so andere Kopierbands was abgekupfert haben...);Topsong!. aber - will dich jetzt nicht mit zuviel Einzeheiten zu Songs befassen, weiß, du hast momentan superstress weil viele Interviewanfragen und Chartparties und so.....
    deshalb - hier Artikel von Kai steht ja, wie wichtig die Fans bei euch sind, die hätten euch größer gemacht, alls ihr seid, ihr seid naütrlich schon so die größten, aber noch ein Platauschuh - das sind die Fans. Ich hab da übrigens glaub ich extrem viel für euch gemacht, jeder kenn euch hier, und dich sowieso. du bist hier auch bei Lesern, die euch gar nicht so genau kennen, total berühmt, wahrscheinlich ist die buchstabenkombi aus oomph....hier eine der meistgeschriebenen. auch glaub ich ein bisserl dank mir. Ich nehme also gerne deine Dankesworte auf (auch wenn ich sie nicht hören kann) und würd mich aber über eine persönliche Bühnenraufholung beim nächsten Konzert nicht unerfreuen.....oder so backstage, oder so eine goldene Oomphnadel....von dir persönlich angesteckt.
    ich will aber eh nicht zu unbescheiden sein, alles Liebe an dich Dero und grüß mir auch Fluxi und Crapy.

    dein dich überall verehrender
    oomphie!

    PS - du siehst echt verdammt gut aus, muss ich schon sagen.......(Flux und Crap ja auch, aber....während da andre Sänger vor lauter Bauch sich nicht mehr bücken können, alle Achtung! muss man neidlos zugeben.

    • Vor 4 Jahren

      Ganz großes Kino! :D

      "persönliche Bühnenraufholung" war mein Highlight!
      Dero, möge dein Gemächt sich geküsst fühlen!!

    • Vor 4 Jahren

      Das hat man davon, wenn man 3 Jahre auf ein Album warten muss :D

    • Vor 4 Jahren

      Django, wusste gar nicht, dass du ein soooo großer Deroliebhaber auch bist. - aber , um dir eine Enttäuschung zu ersparen, küss ihm lieber die Füße, das andere wäre Dero von einer Djangoline sicher lieber) aber - Kopf hoch! du wirst im Leben schon auch noch deinen persönlichen Dero finden....)
      Dero - wenn du magst, darfst du auch Django auf die Bühne holen, er soll sich aber anständig benehmen...!

    • Vor 4 Jahren

      Hi oomphie,

      zunächst einmal vielen Dank für den treuen Support.
      Du tust so wahnsinnig viel für uns, hast einen nicht unerheblichen Anteil dazu beigetragen, dass wir vor 25 Jahren überhaupt die Chance hatten bekannt zu werden und hast nie den Glauben an uns verloren, obwohl es zahlreiche erfolgreichere Vertreter der Neuen Deutschen Härte gibt.

      Auf die Bühne werde ich dich leider nicht holen können. Es darf schon aus Sicherheitsgründen niemand über den Graben, sofern man bei den kleinen Bühnen, auf denen wir meistens spielen, überhaupt von einem Graben sprechen kann. Die Panausen von Securities würden das nicht tolerieren.
      Gerne lade ich dich aber mal in den Backstage Bereich ein, wo du dir die goldene Oomph!-Nadel abholen kannst. Ich stecke sie dir auch persönlich an. Bring dann aber bitte sonst niemanden mit. Sollten die Schutzleute dich fragen, was du im Backstage Bereich willst, sag einfach: "Ich bringe die Kartoffeln." Das verstehen die.

      Bis dahin: Bleib oomphig, vergiss aber nicht auch unseren Helden und Inspirationsquellen wie Rammstein, von denen wir enorm viel gelernt haben, Tribut zu zollen.

    • Vor 4 Jahren

      Dieser Kommentar wurde vor 4 Jahren durch den Autor entfernt.

    • Vor 4 Jahren

      Deor......vielen Dank für deine lieben Worte, du weißt ja agar nicht, was ds frü mich bedeutet...

  • Vor 4 Jahren

    2/5????? das war's. alarm-button ist gedrückt und universal angeschrieben. das wird teuer, laut.
    #oompherschämtheit

  • Vor 4 Jahren

    Ich hab schon den kompletten Kader des FC St. Pauli von 1992 angeschrieben. Sie sind auf dem Weg nach Konstanz.

  • Vor 4 Jahren

    Da fand ich Mike Oldfields "XXV" besser.

  • Vor 4 Jahren

    lsdljdswj vielwols sssjöklw

  • Vor 4 Jahren

    Guten Tag! Ich wurde gebeten, mich hier im Namen von oomphie zu bedanken. Nach dem Lesen einer Nachricht auf dieser Seite hatte er einen leichten Zusammenbruch, befindet sich aber wieder auf dem Wege der Besserung, er soll nur nicht so quängeln und wir haben hier auf der Station wahrlich bessers zu tun und Unmenge Streß und keine Urlaubsvertretung und müssen da auch noch für nervende hyperventilierende Patienten ins Internet gehen, das ist nicht unsere Aufgabe!

    Schwester Hildegard!

    PS: von Schwester Melanie soll ich auch schöne Grüße an einen gewissen Herrn Dero ausrichten und das er gerne unseren nervenden Patienten besuchen (und am besten gleich mitnehmen, wir habe wahrlich besseres zu tun und Unmenge Streß und keine Urlaubsvertretung!

    • Vor 4 Jahren

      dann dem oomphie mal gute besserung.
      muss sich übrigens keine sorgen machen,
      die amtsgeschäfte in sachen oomph! wird vertretungsweise der user craze übernemen,hat sich ja hier überraschenderweise als riesen dero fan entpuppt (schöne geschichte übrigens, werd ich ihn sicherlich in nächster zeit des öfteren mal drauf ansprechen ).
      also, get well soon und immer eine pille mehr schlucken als der arzt sagt ;-)

    • Vor 4 Jahren

      @Schwester Hidegard
      Haben sie überhaupt eine schriftliche Genehmigung von oomphie, dass sie sein Benutzerkonto auf der Internetplattform "Laut.de" nutzen können? Für mich sieht das eher nach feindlicher Übernahme aus. Ich habe vorsorglich schon mal Anzeige gegen sie erstattet.

    • Vor 4 Jahren

      Endlich mal wieder großes Trollkino, die neue Staffel fängt vielversprechend an. :lol:

      #noclonewars
      #truetrolls

    • Vor 4 Jahren

      Sehr geehrte Schwester Hildegard,

      mit Bedauern musste ich über die Kondition eines unserer treuesten Anhänger erfahren. Auch im Namen von Flux, Crap und Till Lindemann, mit dem mich eine langjährige Freundschaft und meinerseits Bewunderung verbindet, richte ich hiermit meine aufrichtigsten Genesungswünsche aus.

      Leider ist es mir nicht möglich, oomphie im Krankenhaus zu besuchen, weil mir dafür schlichtweg die finanziellen Mittel fehlen. Die letzten Alben und die damit verbundenen Touren waren bedauernswerterweise nicht von dem erhofften Erfolg gesegnet.

      Da ich nur noch wenige Minuten Internet habe, mache ich es hiermit kurz und knapp: Kauft mehr von unseren Platten und empfehlt uns auch ruhig mal weiter. Es ist nicht so, dass wir es schon lange nicht mehr nötig hätten.

      Oomphige Grüße,

      Dero Goi

    • Vor 4 Jahren

      Dero, wenn ich deine Zeilen lese, gehts mir gleich weider besser. Ich bin nur sehr müde und muss soll auch gleich schlafen gehen, gegessen und die Tabletten genommen habe ich schon. Zeii gen schn wirklung, glaub ich. Alle sehr nett hier, bis auf..........die is bisserl streng (was ja manchml auch sehr nett sei ka...) bin jtezt zu müde, Dero, werd von dir träumen......schreib dann wieder, oder lassdie hilde schreiben...muss jetzt schlaafen gähhnn, gute nacht ,dero ,träum auch von mir.....bussi

    • Vor 4 Jahren

      Schade das Dero auf den Fake von Fake-oomphie hereinfällt. Vielleicht kann Flux hier mal vorbeischauen und Dero aufklären.

    • Vor 4 Jahren

      Shhh, oomhie. Rede jetzt nicht. Du brauchst Ruhe. Natürlich träume ich von dir. Schon wenn ich mittags vom Gerichtsvollzieher wachgeklingelt werde, sehne ich mich wieder zurück in das Reich der Träume, wo ich dich endlich wieder in meine Arme schließen kann...

      Aber jetzt erhol dich erst mal. Das bequatschen wir dann alles im Chat, wenn du wieder bei Kräften bist.

      Oomphige Grüße und denk immer dran: Augen auf... ich komme.

      Ich komme,
      Dero Goi

    • Vor 4 Jahren

      Ich habe wirklich Angst. Was geschieht?

    • Vor 4 Jahren

      Hallo ihc bin zuruck und längst aus Krankenhaus. Schwester Hilde hat mein PW geknackt und Profil übernommen. Dero warum merkst du das nicht? Ich wolte dich heute besuchen wo warst du? War bei Flux aber er hat noch kein zeit sich hier zu melden. Also an meine Fans hier bin wieder raus ich bin der echte oomphie aber musste profil neu machen.

      XXV 15/10

    • Vor 4 Jahren

      Wer und wo ist dieser Schuldige, dass wir diese Nervensäge schon wieder eingeliefert bekommen haben?!?! Wir haben wahrlich besseres zu tun und jede Menge Streß und Urlaubszeit und keine Leute hier! Derjenige, von dem er immer stammelt, soll seinen Wertesten gefälligst hier herbewegen und uns die Arbeit mit dieser Nervensäge (die ja schon nimmer weiß, wie er heißt) abnehmen! Morgentoilette inklusive! Und ihm zum Einschlafen das Handerl halten, dazu haben wir wahrlich keine Zeit! Schon gar nicht in der Urlaubszeit! Für's erste ist er erstmal ruhigstellt, am Wochende hab ich gottseidank eh eine Ruhe von ihm!
      Schwester Hildegard!

    • Vor 4 Jahren

      Wer und wo ist dieser Schuldige, dass wir diese Nervensäge schon wieder eingeliefert bekommen haben?!?! Wir haben wahrlich besseres zu tun und jede Menge Streß und Urlaubszeit und keine Leute hier! Derjenige, von dem er immer stammelt, soll seinen Wertesten gefälligst hier herbewegen und uns die Arbeit mit dieser Nervensäge (die ja schon nimmer weiß, wie er heißt) abnehmen! Morgentoilette inklusive! Und ihm zum Einschlafen das Handerl halten, dazu haben wir wahrlich keine Zeit! Schon gar nicht in der Urlaubszeit! Für's erste ist er erstmal ruhigstellt, am Wochende hab ich gottseidank eh eine Ruhe von ihm!
      Schwester Hildegard!

    • Vor 4 Jahren

      Derro heißt der Schuldige also, wie ich vom kurzen Durchschmöckern entnehmen konnte! Wegen diesem Derror haben wir also unseren Terror! Vielen Dank dafür!!
      und - an all die Rotzlöffel, die sich wagen, sich mit Schwester Hildegard anzulegen?!?: wartet nur, bis ihr auch einmal auf meine Abteilung eingewiesen werdet! Das Klistier wartet schon!

    • Vor 4 Jahren

      Dero, bist du da? oder träum ich das?

    • Vor 4 Jahren

      nein, er ist ja in wacken, und ich...muss aufpassnm das niemand bemerkt das ich da heimlich unter der bettdecke...wollt eigentlic h aufs klo,egal jetzt schon...gute nacht allseitz, muss aufhören, sonst...

    • Vor 4 Jahren

      schade, das ich nicht dabei war. (wie ihr mitbekomen habt, gings mir nicht so gut......dass Dero hier persönlich geantwortet hat, war zuviel für mich); momentan aber gehts mir wieder so halb halb viertelwegs....

  • Vor 4 Jahren

    hab die am Sonntag am Amphi zum ersten Mal live gehört, war (überaschenderweise) der Hammer! Lag aber wahrscheinlich daran, dass sie fast nur alte Sachen gespielt haben

  • Vor 4 Jahren

    Gutes Album, aber hört sich mir doch viel zu sehr nach Ramstein an. Hat mich bei Oomph! immer gestört, dass sie sich zu stark bei Lindemann & Co. orientieren und bisweilen dreist klauen.

  • Vor 4 Jahren

    Wer ist denn, abgesehen von Rammstein, mit "ähnlich gestrickte Musik daheim im Schrank stehen, die das hier Gehörte spielend leicht in die Tasche steckt" gemeint? Empfehlungen wären ganz nett, denn in dem Genre kamen zuletzt mit Schwarzer Engel und nun Oomph! wieder zu viel Schrott.

    • Vor 4 Jahren

      Mir auch ein Rätsel. Eisbrecher? Stahlmann? Ostfront? Megaherz? Ein Genre für die Tonne. Obwohl Wesselsky nehm ich raus. Der ist immerhin Pokemon-Rapper und daher unhatebar!

    • Vor 4 Jahren

      Totgeburt? Schwanzprothese?

    • Vor 4 Jahren

      Schwanzprothese ist ein Satire-Projekt. Die nehmen dieses ganze NDH-Dingen doch nur auf die Schippe. Und diese pickelige Schülerband namens Totgeburt war von vornherein zum Scheitern verurteilt.

    • Vor 4 Jahren

      Grade Schwarzer Engel ist doch oberpeinlich und Oomph! nur noch ein Schatten ihrer selbst..

    • Vor 4 Jahren

      Weissglut waren gut, aber die kennt wahrscheinlich niemand mehr. Die liefen unter NDH, waren aber auch sehr von Gothic-Metal beeinflusst. Nach den Alben "Etwas kommt in deine Welt" und "Zeichen" war schon Schluß.

    • Vor 4 Jahren

      .. und leider war ein Herr Klumb der Sänger ;) Aber das interessiert ja nicht.

    • Vor 4 Jahren

      Ps: Schluss war danach nicht, die Band hat dann ohne Klumb als "Silber" weitergemacht.

    • Vor 4 Jahren

      Man sollte immer die Musik bewerten, bei den Rappern wird das ja auch so gemacht, egal welche zweifelhaften Texte sie heraushauen. ;-) Aber bei Weissglut gab es einen Sängerwechsel zu Tom von Köngelen - von der Band gewollt. Ob das gut war, will ich nicht beurteilen, musikalisch konnten sie das Niveau aber halten. ;-) Silber war auch nicht schlecht aber dann schnell beendet.

    • Vor 4 Jahren

      Sowas kann auch nur von einem kommen, der von Rap keine Ahnung hat und es nur vom Höhrensagen kennt.
      Ich persönlich möchte rechtsgerichtete Spinner nicht unterstützen. Kann natürlich jeder halten wie er will.

    • Vor 4 Jahren

      Und ich will keine Rapper unterstützen, die jemanden prügeln und stechen wollen. Die Texte habe ich selbst gehört, also das ist nicht nur Hörensagen.

    • Vor 4 Jahren

      Ich kann dir ja nicht verübeln das du von Battlerap keine Ahnung hast, aber dann bringt es halt auch nichts da böse mit dem Zeigefinger zu winken.
      Ist halt das typische Mimimimi aber Rapper sind viel böser mimimimi.

    • Vor 4 Jahren

      weis auch gar nicht, was gegen eine zünftige prügelei einzuwenden ist. wie cool das sein kann, zeigte uns schon russel crowe

    • Vor 4 Jahren

      Oh ja, Prügel um die Welt :D

    • Vor 4 Jahren

      Wenn du Battlerap als eine technische Variante des Rap siehst und die Texte entsprechend einordnen kannst, ist doch alles in Ordnung. Genau so sehe ich die musikalische Leistung von Klumb.

    • Vor 4 Jahren

      Anscheinend schaffst du schäbiger Lump das nicht ;)

    • Vor 4 Jahren

      @molten: jetzt habt ihr vor mit gepostet, hatte meinen browser nicht aktualisiert. ja, prügelei ist ja noch lustig aber zeilen wie "ich hau dir eine rein und geb dir einen stich" passt irgendwie nicht zu westeuropa. (messerstecherei)

    • Vor 4 Jahren

      Jetzt hör mal auf dich weiter lächerlich zu machen.

    • Vor 4 Jahren

      wie jetzt molten oder ich? naja, hört die musik die ihr hören wollt. ihr seid ja intellent genug. ;-)

    • Vor 4 Jahren

      Da sich Molten nicht lächerlich macht gibts ja nicht so viel andere Auswahl...

    • Vor 4 Jahren

      Bei Molten sieht man wenigstens welche Musik er mag, bei dir dagegen gar nichts.... Schlechte Grundlagen für eine weitere Diskussion. Bye bye

    • Vor 4 Jahren

      Ist dir das gar icht peinlich? :D

    • Vor 4 Jahren

      @Gute Nacht: Ich weiß nicht. Auch wenn Schwanzprotheses erstes Album "Willkommen im Land der Plüschedildos" durchaus satirische Züge hatte (hier sei insbesondere ihre Hit-Single "Genitaler Ausfluss" zu nennen), finde ich doch, dass sie spätestens ab dem zweiten Album durchaus an Reife und Ernsthaftigkeit zugelegt haben. Bezüglich Totgeburt geb ich dir allerdings recht.

    • Vor 4 Jahren

      Ich mein Totgeburt haben sich ja faktisch noch vor dem Release des ersten Albums aufgelöst.

      Und zu Schwanzprothese: Ok, die haben schon ihre Berechtigung. Hab gehört, dass die ja wohl auch als Vorband von Laibach in Nordkorea auftreten sollen. Kim Jong Un gilt ja als großer Anhänger von SP...

    • Vor 4 Jahren

      Also kommen wir letztlich dabei raus, dass die NDH ein Klärbecken für allerhand Abflüsse bzw. Abfälle ist? Dann bleibt's halt bei Rammstein. Hat mich nur interessiert, welche Bands der Rezensent hier wohl meint, aber das weiß er wohl selbst nicht so genau. Kennt jemand noch Leichenwetter? :D

      Ganz "großes" Kino:
      https://www.youtube.com/watch?v=9u7bbmYHMHM

  • Vor 4 Jahren

    Oomph! bringen das phenomänale XXV raus, und eine Nachahmerband muss zwangsläufig gleich mal Restlverwertung betreiben!

  • Vor 2 Jahren

    Alle, die Oomph! haten/dissen, sind nur neidisch auf deren Erfolg...die viiiielen Fans...Groupies... Gutes Aussehen, Dero's geile Stimme u.darauf, daß die Band Musik macht, die sie machen möchte, egal was Kritiker sagen... OOMPH! \m/