Auf "A Séance Of Dark Delusions" begaben sich Nordic Giants in düstere, vom Verfall geprägte Gegenden. Hoffnungsvolle Töne blieben gleichwohl nicht aus. Darauf konzentrieren sich Rôka und Löki nun auf ihrem zweiten Longplayer: "Amplify Human Vibration" ist ein durch und durch lebensbejahendes …

Zurück zum Album
  • Vor 3 Jahren

    Heute geliefert und gehört, d.h. ist nach Stück 3 nur noch nebenher gelaufen, so dass ich eine Frauenstimme gar nicht mehr bemerkt habe. Ich fand es total nervend. Wenn ich mich vollquatschen lassen will, gehe ich in die Uni oder in die Kirche. Bei Stück 3 mal auf die Uhr geschaut. von ca. 380 Sekunden werden ca. 80 Sekunden nicht monologisiert. Musikgenuss sieht für mich anders aus.

    Die Musik ist schlicht und würde selbst als Soundtrack ohne Reden zu Tode langweilen. Ist bereits in die Tonne gelandet. Zukünftig würfele ich meine CD-Käufe aus. Gibt bestimmt eine bessere Quote, als wenn ich hier lese.