Dass die Wirtschaft bei mangelnder Nachfrage Märkte einfach künstlich erschafft, ist kein Geheimnis. Etwa im Bereich Lebensmittel: Wo früher eine natürliche Belassenheit dem allgemeinen Qualitätsstandard entsprach, folgte auf die breite Markteinführung genmanipulierter Produkte die Reaktion in …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    Klingt doch mal nicht soo schlecht, ältere Songs 69cent und ohne Kopierschutz? Da würd ich doch vielleicht sogar mal überlegen da mal hin und wieder was zu kaufen.

    Auf DRM kam ich noch niemals klar, dreist obendrein.

    Achja... und den Musikern sollte man doch ein wenig Bezahlung gönnen. Allerdings bekommen grad die, die es noch am ehesten verdienen, leider am wenigsten von ab. Von daher: Weg mit den Majors, breit gefächerte Label-Landschaft her!

  • Vor 10 Jahren

    @Nachtwind (« Aber es ist trotzdem etwas beunruhigend, dass eine Sekte wie Apple so viele Anhänger verzeichnen kann ;): »):

    Noch beunruhigender ist es, das immer noch so viele Vollidioten vor einem Windows PC sitzen. Aber die Windows Sado Maso Anhänger wissen schon, warum sie sich diese Scheiße antun ... :D

  • Vor 10 Jahren

    Sag mal, zahlt dich der Steve Jobs wenigstens gut?

  • Vor 10 Jahren

    @Wolfgang Wurm (« mir egal

    es geht nichts über ne platte von künstlern die ich abfeier,am besten am erscheinungstag,zu kaufen.Für jeden anderen track den ich mir geben will gibts youtube und den rest.. qualität hin oder her.Wenns kicken würde,würd ichs kaufen

    und APPLE is eh komisch,konnte und kann diesen iPod hype scheiss nich verstehen.

    Fuck Dateien Musik

    und ab wann fangen bei APPLE "ältere" songs an? »):

    Mit deinem IQ von gutgemeinten 20 ist "Verstehen" einfach nicht möglich ... :lol:

  • Vor 10 Jahren

    @mr_bad_guy (« Sag mal, zahlt dich der Steve Jobs wenigstens gut? »):

    Nein, ich schwimm auch so in Kohle ... :ill:

  • Vor 10 Jahren

    @Arno Nymph (« @Applemac (« @Nachtwind (« Aber es ist trotzdem etwas beunruhigend, dass eine Sekte wie Apple so viele Anhänger verzeichnen kann ;): »):

    Noch beunruhigender ist es, das immer noch so viele Vollidioten vor einem Windows PC sitzen. Aber die Windows Sado Maso Anhänger wissen schon, warum sie sich diese Scheiße antun ... :D »):

    wer sagt denn, dass der autor windows nutzt?

    trotzdem sind viele apple-anhänger einfach nur sektenhaft. dich eingeschlossen. man kann doch auch apple nutzen und trotzdem offen für andere sachen sein. »):

    ich frag mich grad warum ich hier zitiert werde, wo ich doch gar nix gesagt habe????

  • Vor 10 Jahren

    @blusi (« @Nachtwind (« no comment - geht mir als plattensammler am arsch vorbei!

    für alle anderen ist das aber sicher eine geile nachricht »):

    Genau, zum Glück muss man sich als Plattensammler nicht mit solchem Mist beschäftigen... Aber es ist trotzdem etwas beunruhigend, dass eine Sekte wie Apple so viele Anhänger verzeichnen kann ;): »):

    ...

    weil der blusi wars ;)

  • Vor 10 Jahren

    1,29 für nen Chart-Hit (Queensberry z.B.) und 0,69 für ne ältere (tolle Definition) Nummer (Blur z.B.).

    Qualität ad absurdum, DRM war schon immer eine Fehlentscheidung, Frechheit jetzt nochmal 30 Cent für die Tracks zu nehmen.

  • Vor 10 Jahren

    @Anonymous (« @LeGaT (« aber um den ipod zu füttern brauch man trotzdem zwangsläufig itunes, oder? »):

    Ne, solange man nicht das iPhone oder den iPod Touch benutzt gehen auch Winamp, Songbird oder gtkpod oder was auch immer man benutzen will »):

    na am liebsten wärs mir ja wenns auch ganz ohne zusätzliche software ginge. so flash-speicher mäßig