Danger Dan - "Das Ist Alles Von Der Kunstfreiheit Gedeckt"

"Komplette Tour ausverkauft, eine Million Views mit 'Kunstfreiheit'-Video, erstmals Singlecharts: Danger Dan ist jetzt offiziell der Jan Delay der Antilopen Gang! Vergesst uns nicht! Eure Denyo und Mad", posteten Koljah und Panik Panzer bereits …

Zurück
  • Vor einem Monat

    "Mit der musikalisch reduzierten Single durchlief Danger Dan zudem die erfolgreiche Metamorphose vom hässlichen Rapper zum aparten Liedermacher." Das ist doch nicht ernst gemeint, oder? Er ist weder hässlich noch apart (dieses Attribut trifft auf ihn am wenigsten zu), allenthalben ein bisschen schräg. Auf alle Fälle ist er cool, denn er hat einen Arsch in der Hose.

    • Vor einem Monat

      Liebe Lise,
      ich weiß, es ist nicht immer leicht, wenn man das erste mal den Sprung zu den komplexen Feuilletonnisierungen des größten Onlinemusikmagazins Deutschlands (manche sagen sogar Europas) wagt, von daher möchte ich dir an dieser Stelle etwas aushelfen.

      Mit "hässlich" ist nicht sein äußerliches Erscheinungsbild gemeint und sowohl hässlich und apart beziehen sich da wohl eher auf die musikalische Außenwahrnehmung derer, die mit seiner Musik vorher nichts anfangen konnten. Der nachfolgende Satz stellt hier also den Interpretationsschlüssel für den vorigen bereit.

    • Vor einem Monat

      Liebe ZuhörerIn,

      und wenn ja, wie viele Shakespeare-Inszenierungen schrecken nur davor ab, Theater zu spielen? Mal in Rollen zu schlüpfen wie Klopapierhalter... Ich träume von einem eisgekühlten Dosenbier, Alter (schützt vor Torheit nicht und Faltencreme ist aus Tierversuchen. Ich war tierisch lang Vegetarier, aber dann wollte ich nochmal ein Tier ver..). "Suchen Sie auch nach dem Sinn des Lebens?" fragt Viktor Frankl. Der analysiert(e) immer die Existenz, aber ich find's nicht so spannend.

      Eine Hochspannungsleitung ist mir leider zu hoch. Die internationale Solidarität, auferstanden aus Ruinen, hat real nicht existiert, aber der theoretische Kommunismus funktioniert, ich schwör's (zum Beispiel mit Robotern die Arbeit erledigen, die Erziehung übernehmen und den Kindern Karl Marx predigen wie ein Pfarrer... oder ein Priester... oder ein Missbrauchskandal)!

      Das schlimmste Trauma, das man mir zufügen kann, ist Schnittlauchsalat.

    • Vor einem Monat

      Lise,
      höre nicht auf die ganzen defäkierenden Defätisten hier. Wir sollten uns mal bei einem Kaffee treffen!
      Gruß
      Schwingwise

  • Vor einem Monat

    Typischer Gratismut im Jahre 2021, tut als wäre er ein ach so toller Typ mit nem Song gegen Rechts, obwohl das absoluter Konsens ist, von Bevölkerung über Regierung bis hin zu so gut wie jeder einzelnen Firma. Seit NMZS Tod gings steil bergab für die Antilopen.