Bislang haben wir euch in unseren famosen Listen vorgekaut, was ihr gefälligst für gut zu halten habt. Jetzt kommt euer großer Moment. Ihr habt bei den Alben-Bewertungen gevotet wie blöde und wir hatten natürlich nichts besseres zu tun, als einen ganzen Praktikanten abzustellen, der alle Fantastilliarden …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    Ansonsten finde ich die Liste ganz gut, die Black Eyed Peas gehören aber auf Platz 1.

  • Vor 10 Jahren

    Sehr schöne Zusammenstellung, hab mich köstlich amüsiert!

  • Vor 10 Jahren

    Sehr schöne Zusammenstellung, hab mich köstlich amüsiert!

  • Vor 10 Jahren

    @ Sancho : Mir ist eigentlich egal ,wer jetzt für die Liste verantwortlich ist. fakt bleibt trotzdem, dass auf Mainstream Alben rumgehackt wird obwohl es allein im MallorcaTrance bereich tonnen schelchtere gibt.

  • Vor 10 Jahren

    @drocc (« @ Sancho : Mir ist eigentlich egal ,wer jetzt für die Liste verantwortlich ist. fakt bleibt trotzdem, dass auf Mainstream Alben rumgehackt wird obwohl es allein im MallorcaTrance bereich tonnen schelchtere gibt. »):

    JA aber die interessiert hier keinen auf Laut.de deswegen wurden auch keine Votes abgegeben.

  • Vor 10 Jahren

    Laut.de, ich mag dich, weil ich neue interessante Musik durch dich gefunden habe (Vampire Weekend, Foals, Four Tet, etc.), aber ihr Redakteure steht wohl auf der absoluten Singer-Songwriter-Seite (mit Indie-/alternativ-/Metal-Schlagseite). Nur weil etwas Kommerz ist, muss es nicht gleich vollend sch...lecht sein!!
    Linkin Park auf Platz 2 ist lächerlich hoch 10, und natürlich werden B.E.P. und Aguilera's Bionic total unterschätzt -.-
    bitte, nicht zu arrogant!!!

  • Vor 10 Jahren

    "Ihr habt bei den Alben-Bewertungen gevotet wie blöde und wir hatten natürlich nichts besseres zu tun, als einen ganzen Praktikanten abzustellen, der alle Fantastilliarden Stimmen gezählt, sortiert und archiviert hat. Heraus kam eine Liste der Alben, die euch 2010 am meisten auf den Sack bzw. die Eierstöcke gegangen sind."
    Kann mir bitte jemand erklären, nach welchem System? Die meisten 1 Punkte-Wertungen oder was? Weil die Durchschnittspunkte können es schlecht sein (wie man recht schnell herausfindet).

  • Vor 10 Jahren

    Großartiges Argument dass man über die Alben urteilt ohne sie gehört zu haben!
    Schon ziemlich schwer, wenn man bedenkt dass man mit dem Mist den ganzen Tag in Funk und Fernsehn zugeballert wird...

  • Vor 10 Jahren

    @der_zerrockte_clown (« Großartiges Argument dass man über die Alben urteilt ohne sie gehört zu haben!
    Schon ziemlich schwer, wenn man bedenkt dass man mit dem Mist den ganzen Tag in Funk und Fernsehn zugeballert wird... »):

    Hast du jemals "Begging For Mercy" von BFMV im Radio gehört? Nur weil die Singles für'n Arsch waren kann das Album durchaus mehr (wenn auch nur in fünf, sechs Songs).

  • Vor 10 Jahren

    @The Death Of Mr. Smith (« @der_zerrockte_clown (« Großartiges Argument dass man über die Alben urteilt ohne sie gehört zu haben!
    Schon ziemlich schwer, wenn man bedenkt dass man mit dem Mist den ganzen Tag in Funk und Fernsehn zugeballert wird... »):

    Hast du jemals "Begging For Mercy" von BFMV im Radio gehört? Nur weil die Singles für'n Arsch waren kann das Album durchaus mehr (wenn auch nur in fünf, sechs Songs). »):

    Ich höre kein BFMV, daher kann ich über die auch nicht urteilen. Aber wenn man so eine Scheiße wie "The Time" von den BEP oder "Only Girl" von Rihanna höre kann der Rest des Albums noch so gut sein verdient das ganze nicht mehr als einen Stern!

  • Vor 10 Jahren

    @der_zerrockte_clown (« @The Death Of Mr. Smith (« @der_zerrockte_clown (« Großartiges Argument dass man über die Alben urteilt ohne sie gehört zu haben!
    Schon ziemlich schwer, wenn man bedenkt dass man mit dem Mist den ganzen Tag in Funk und Fernsehn zugeballert wird... »):

    Hast du jemals "Begging For Mercy" von BFMV im Radio gehört? Nur weil die Singles für'n Arsch waren kann das Album durchaus mehr (wenn auch nur in fünf, sechs Songs). »):

    Ich höre kein BFMV, daher kann ich über die auch nicht urteilen. Aber wenn man so eine Scheiße wie "The Time" von den BEP oder "Only Girl" von Rihanna höre kann der Rest des Albums noch so gut sein verdient das ganze nicht mehr als einen Stern! »):

    Die erste Single von Turbostaats "Vormann Leiss" war "Harm Rochel". Hör mal das Album und sag mir, wie sehr der Song den Stil des Albums beschreibt.
    Damit will ich allerdings von den oben genannten Interpreten keinen verteidigen.

  • Vor 10 Jahren

    @der_zerrockte_clown (« Großartiges Argument dass man über die Alben urteilt ohne sie gehört zu haben!
    Schon ziemlich schwer, wenn man bedenkt dass man mit dem Mist den ganzen Tag in Funk und Fernsehn zugeballert wird... »):

    :???: Wüsste echt keinen Channel, auf dem man mit Haftbefehl, Eko und Fler auch nur annähernd zugedröhnt wird. Klär mich mal auf.

    Davon abgesehen habe ich bei Leuten wie Bieber eher das Gefühl, dass sie ausschließlich auf laut.de präsent sind. Ich muss auf Arbeit den ganzen Tag die schlimmsten Mainstream-Radiosender ertragen und kenne bis heute keinen einzigen Track von ihm. Für das neue LP-Album gilt das Gleiche

  • Vor 10 Jahren

    @Bodenseenebel:
    Da ham wir ja noch mal Glück gehabt, das hätte die Liste sicher auf den Kopf gestellt!
    PS: da war ne Abstimmung???

  • Vor 10 Jahren

    Oi va voi, Leute. Was habt ihr denn gegen kommerziellen Erfolg? Ist man nur guter Musiker, wenn man entweder Schickimicki-Indie-Pop-Rock macht oder knapp an ALG2 vorbeigeschrammt ist, weil man neben der Musik noch Regale bei Aldi einräumt?
    Bushido verkauft enorm viel. Warum? Ach, wahrscheinlich weil er hassenswerte, schlechte Musik macht. Not.
    Man muss ja niemand von den genannten gut finden. Aber während ich mich mit euren Hitlisten noch anfreunden konnte bin ich von der vorliegenden Häme reichlich abgestoßen.

  • Vor 10 Jahren

    Nette Liste und klasse Kommentare.
    Nur solche akkustischen Umweltverschmutzungen wie Shakira, Nena oder Unheilig gehören natürlich weiter rauf, wohingegen Linkin Park doch gar ned so übel war.
    Und wer es gewagt hat hochwertige Kunst wie HGichT in diese Liste zu wählen, dem sollte man die Beine brechen :-)

  • Vor 10 Jahren

    Die 1-Punkt-Wertungen und die 2-Punkt-Wertungen, das sind die gezählten: Die meist gehassten Alben 2010

  • Vor 10 Jahren

    @avery dankedankedankedankedankedankedankedankedankedankedanke.

  • Vor 10 Jahren

    wenigstens konnte ich heute mal lachen :D

  • Vor 10 Jahren

    @avery
    falschrum. wieso macht bushidoschlechte musik? weil er kommerz ist. nein, der punkt ist eben, dass musik, die man im radio hört, auf alle und nicht zwingend auf dich zugeschnitten ist. und wenns dir eben zu seicht ist, hasst du es und schreibst deine hassreden^^