Von der umstrittenen Plattform Wikileaks veröffentlichte Dokumente zeigen, dass U2-Sänger Bono offenbar tatsächlich einen gewissen Einfluss auf die Mächtigen dieser Welt hat. So hat der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi aus Angst vor einer Standpauke des U2-Sängers Bono finanzielle …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    Bono, Berlusconi oder Bob Geldof. Ich weiß nicht, welcher mir mehr auf den Sack geht!

  • Vor 10 Jahren

    Und gerade heute Morgen noch hab ich über die South Park Folge mit dem grössten Kackhaufen nachdenken müssen...

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« Und gerade heute Morgen noch hab ich über die South Park Folge mit dem grössten Kackhaufen nachdenken müssen... »):

    :D

  • Vor 10 Jahren

    ich bin auch kein freund von bono aber was ist denn bitte an solchen aktionen auszusetzen?

  • Vor 10 Jahren

    @DrPaua (« ich bin auch kein freund von bono aber was ist denn bitte an solchen aktionen auszusetzen? »):

    http://www.southpark.de/alleEpisoden/1109/…

  • Vor 10 Jahren

    in diesem Fall: pro Bono. Daumen hoch.

  • Vor 10 Jahren

    @lautuser (« in diesem Fall: pro Bono. Daumen hoch. »):

    zustimmt...

  • Vor 10 Jahren

    Ich glaube Berlusconi hat keine Angst das Bono im eine Standpauke hält, sondern dass der anfängt zu singen. Mir wäre es lieber man würde diesen beiden Großmäulern endlich ihre dumme Schnauze stopfen.

    Bono ist meiner Meinung nach ein scheinheiliges Arschloch (ich sage nur SST-Records).

    Die Sache mit Bonos Bild auf den Wahlkampf-Plakaten beweist doch nur das Berlusconi die Wahl gekauft hat. Normalerweise hätte er mit mit dieser Hackfresse als Wahlwerbeträger verlieren müssen.

  • Vor 10 Jahren

    Keine Spur scheinheilig in diesem Fall - hats ja kein Stück publik gemacht, der Gute.

  • Vor 10 Jahren

    Ach laber nicht ich wette Bono hat Wikileaks dazu gezwungen das zu veröffentlichen damit jeder denkt es wäre durch Zufall ans Licht gekommen. DEM trau ich alles zu!

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« Ach laber nicht ich wette Bono hat Wikileaks dazu gezwungen das zu veröffentlichen damit jeder denkt es wäre durch Zufall ans Licht gekommen. DEM trau ich alles zu! »):

    Klar, Wikileaks führt eine Weltmacht wie USA vor, übersteht deren Angriffe, aber lässt sich von Bono kontrollieren. Kingelt's?

  • Vor 10 Jahren

    @Shlumpf! (« @Sancho (« Ach laber nicht ich wette Bono hat Wikileaks dazu gezwungen das zu veröffentlichen damit jeder denkt es wäre durch Zufall ans Licht gekommen. DEM trau ich alles zu! »):

    Klar, Wikileaks führt eine Weltmacht wie USA vor, übersteht deren Angriffe, aber lässt sich von Bono kontrollieren. Kingelt's? »):

    Sagt mal seid ihr alle schon so Chatgeschädigt, dass ihr ohne Smileys keine Witze mehr versteht?
    Ausserdem nach deiner Logik könnte ich auch sagen: BOno schafft es Millionen Spendengelder zu organisieren, dass Berlusconi sich in die Hose macht da ist Wikileaks ja nur ein kleiner Fisch gegen ihn. Und die USA haben ja schon einige vorher vorgeführt oder?

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« @Shlumpf! (« @Sancho (« Ach laber nicht ich wette Bono hat Wikileaks dazu gezwungen das zu veröffentlichen damit jeder denkt es wäre durch Zufall ans Licht gekommen. DEM trau ich alles zu! »):

    Klar, Wikileaks führt eine Weltmacht wie USA vor, übersteht deren Angriffe, aber lässt sich von Bono kontrollieren. Kingelt's? »):

    Sagt mal seid ihr alle schon so Chatgeschädigt, dass ihr ohne Smileys keine Witze mehr versteht?
    Ausserdem nach deiner Logik könnte ich auch sagen: BOno schafft es Millionen Spendengelder zu organisieren, dass Berlusconi sich in die Hose macht da ist Wikileaks ja nur ein kleiner Fisch gegen ihn. Und die USA haben ja schon einige vorher vorgeführt oder? »):

    Nicht in dem Maße. Und mit welchen Mitteln sollte Bono Einfluss nehmen?

  • Vor 10 Jahren

    @Shlumpf! (« @Sancho (« @Shlumpf! (« @Sancho (« Ach laber nicht ich wette Bono hat Wikileaks dazu gezwungen das zu veröffentlichen damit jeder denkt es wäre durch Zufall ans Licht gekommen. DEM trau ich alles zu! »):

    Klar, Wikileaks führt eine Weltmacht wie USA vor, übersteht deren Angriffe, aber lässt sich von Bono kontrollieren. Kingelt's? »):

    Sagt mal seid ihr alle schon so Chatgeschädigt, dass ihr ohne Smileys keine Witze mehr versteht?
    Ausserdem nach deiner Logik könnte ich auch sagen: BOno schafft es Millionen Spendengelder zu organisieren, dass Berlusconi sich in die Hose macht da ist Wikileaks ja nur ein kleiner Fisch gegen ihn. Und die USA haben ja schon einige vorher vorgeführt oder? »):

    Nicht in dem Maße. Und mit welchen Mitteln sollte Bono Einfluss nehmen? »):

    Es ist BONO!!!!111einself

  • Vor 10 Jahren

    7.7.2009 : U2 spielt in Milano im San Siro - und Bono lässt sich ziemlich ungehalten über Berlusconi aus. Die Italiener klatschten Beifall und ich musste schmunzeln...