Die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika ist gerade ein paar Tage alt, und schon haben deutsches Feuilleton und Fernsehvolk in ungeahnter Einigkeit einen akustischen Lieblingsfeind gefunden: Die Vuvuzela. Erregte Zuschauer beschweren sich bei ARD und ZDF über den permanenten Summton, teutonische …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    @Radioschädel (« Gibt es einen Grund warum ein Musikmagazin das Wort "Neger" schreibt, wo doch ein Großteil der Populärmusik von "schwarzer" Musik beeinflusst ist. »):

    Ich glaube einfach, dass der Autor das südafrikanische Feuilleton zitiert, das wahrscheinlich immer noch vorwiegend in der weißen Oberschicht seine Leserschaft findet.

  • Vor 10 Jahren

    Vorweg: Die tröten gehen mir dermaßen auf den Sack. Ich hab letzte Nacht sogar schon davon geträumt.
    Aber verbieten? Seid ihr bescheuert? Auch wenn es uns nicht passt - dort mögen die Menschen das halt. Das haben wir gefälligst zu akzeptieren. Damit ist in Prinzip alles gesagt. Wem es nicht passt, der lässt den Fernseher halt aus. Ende.

  • Vor 10 Jahren

    @The Great Destroyer (« Vorweg: Die tröten gehen mir dermaßen auf den Sack. Ich hab letzte Nacht sogar schon davon geträumt.
    Aber verbieten? Seid ihr bescheuert? Auch wenn es uns nicht passt - dort mögen die Menschen das halt. Das haben wir gefälligst zu akzeptieren. Damit ist in Prinzip alles gesagt. Wem es nicht passt, der lässt den Fernseher halt aus. Ende. »):

    Seh ich auch so.

  • Vor 10 Jahren

    Der Schreibling ist der größte Spast bei lach.de, geht gar nicht. Was für ein bekacktes Gesülze, Fresse halten, Hirni!

  • Vor 10 Jahren

    Wer sagt dass die Leute DA das auch mögen? Hab heute noch im Radio gehört dass selbst in Südafrika schon viele dieses Getröte nicht mehr abkönnen. Jetzt tut ihr alle auf Völkerverständigung in dem ihr eine Kultur nachäfft und denkt ihr könnt euch damit alles erlauben. Shakira darf auch ein Waka Waka Scheiss singen und alle finden es toll.

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho
    Komm mal runter. Die Leute, die im Stadion am rumtröten sind, mögen es ja wohl offentsichtlich. Und auf die Sätze danach gehe ich gar nicht ein, weil das einfach polemischer Schwachsinn ist.

  • Vor 10 Jahren

    Neger? Möchte der Autor mit diesem Ausdruck zu den coolen Jungs gehören oder was? Was für eine billige und stupide Provokation.

  • Vor 10 Jahren

    Sehr guter Kommentar!
    Im 2. Absatz, 2. Satz bitte Konjunktiv anbringen oder ist das mit dem Neger kein Zitat? ;-)

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« Wer sagt dass die Leute DA das auch mögen? Hab heute noch im Radio gehört dass selbst in Südafrika schon viele dieses Getröte nicht mehr abkönnen. Jetzt tut ihr alle auf Völkerverständigung in dem ihr eine Kultur nachäfft und denkt ihr könnt euch damit alles erlauben. Shakira darf auch ein Waka Waka Scheiss singen und alle finden es toll. »):

    Wieso äffen wir eine Kultur nach? Weder versuche ich mich selber am Musizieren mit der Vuvuzela noch mache ich die Südafrikaner irgenwie Anders nach. Ich finde das nur in Ordnung. Wem das nicht passt dem kann man nur raten den Fernseher auszulassen. Sowas muss man einfach tolerieren.

  • Vor 10 Jahren

    @Der Horror (« @Sancho (« Wer sagt dass die Leute DA das auch mögen? Hab heute noch im Radio gehört dass selbst in Südafrika schon viele dieses Getröte nicht mehr abkönnen. Jetzt tut ihr alle auf Völkerverständigung in dem ihr eine Kultur nachäfft und denkt ihr könnt euch damit alles erlauben. Shakira darf auch ein Waka Waka Scheiss singen und alle finden es toll. »):

    Wieso äffen wir eine Kultur nach? Weder versuche ich mich selber am Musizieren mit der Vuvuzela noch mache ich die Südafrikaner irgenwie Anders nach. Ich finde das nur in Ordnung. Wem das nicht passt dem kann man nur raten den Fernseher auszulassen. Sowas muss man einfach tolerieren. »):

    Sorry ich habe damit nurdie angesprochen die meinen dass diese Tröten ja afrikanische Kultur wären und alleine das ausreicht für eine Daseinsberechtigung. Normalerweise kriegt man nicht gerade mit dass sich alle für Afrika interessieren (mich eingeschlossen das gebe ich gerne zu) aber veranstalte eine WM, drück den Leuten Tröten in die Hand und verkauf das ganze als Marketinggag von wegen Kultur und so und alle fühlen sich als Botschafter der Kulturen. Sorry für die Überspitzung aber es geht mir tierisch aufn Sack! Und komm mir nicht mit "kannst ja den Fernseher ausschalten..." ich will ja immerhin Fußball gucken.

  • Vor 10 Jahren

    Alle die sich hier über das Wort "Neger" aufregen: Den Absatz bitte mal genau lesen. Na? Fällt euch was auf?

  • Vor 10 Jahren

    @Sancho (« @Der Horror (« @Sancho (« Wer sagt dass die Leute DA das auch mögen? Hab heute noch im Radio gehört dass selbst in Südafrika schon viele dieses Getröte nicht mehr abkönnen. Jetzt tut ihr alle auf Völkerverständigung in dem ihr eine Kultur nachäfft und denkt ihr könnt euch damit alles erlauben. Shakira darf auch ein Waka Waka Scheiss singen und alle finden es toll. »):

    Wieso äffen wir eine Kultur nach? Weder versuche ich mich selber am Musizieren mit der Vuvuzela noch mache ich die Südafrikaner irgenwie Anders nach. Ich finde das nur in Ordnung. Wem das nicht passt dem kann man nur raten den Fernseher auszulassen. Sowas muss man einfach tolerieren. »):

    Sorry ich habe damit nurdie angesprochen die meinen dass diese Tröten ja afrikanische Kultur wären und alleine das ausreicht für eine Daseinsberechtigung. Normalerweise kriegt man nicht gerade mit dass sich alle für Afrika interessieren (mich eingeschlossen das gebe ich gerne zu) aber veranstalte eine WM, drück den Leuten Tröten in die Hand und verkauf das ganze als Marketinggag von wegen Kultur und so und alle fühlen sich als Botschafter der Kulturen. Sorry für die Überspitzung aber es geht mir tierisch aufn Sack! Und komm mir nicht mit "kannst ja den Fernseher ausschalten..." ich will ja immerhin Fußball gucken. »):

    Kein problem, aber dein "ihr Alle" hat mich halt verwirrt. Aber wenn es dich wirklich stört mach doch den Ton aus und hör Musik. Mach ich auch immer.

  • Vor 10 Jahren

    @Fear_Of_Music (« Endlich, unser aller Bildungsorgan greift durch!

    http://bilder.bild.de/BILD/sport/fussball-… »):

    An dem Tag an dem Bild ein Bildungsorgan sind, wander ich freiwillig nach südafrika aus und ertrage das Getröte der Vuvuzelas.

  • Vor 10 Jahren

    @Der Horror (« @Sancho (« @Der Horror (« @Sancho (« Wer sagt dass die Leute DA das auch mögen? Hab heute noch im Radio gehört dass selbst in Südafrika schon viele dieses Getröte nicht mehr abkönnen. Jetzt tut ihr alle auf Völkerverständigung in dem ihr eine Kultur nachäfft und denkt ihr könnt euch damit alles erlauben. Shakira darf auch ein Waka Waka Scheiss singen und alle finden es toll. »):

    Wieso äffen wir eine Kultur nach? Weder versuche ich mich selber am Musizieren mit der Vuvuzela noch mache ich die Südafrikaner irgenwie Anders nach. Ich finde das nur in Ordnung. Wem das nicht passt dem kann man nur raten den Fernseher auszulassen. Sowas muss man einfach tolerieren. »):

    Sorry ich habe damit nurdie angesprochen die meinen dass diese Tröten ja afrikanische Kultur wären und alleine das ausreicht für eine Daseinsberechtigung. Normalerweise kriegt man nicht gerade mit dass sich alle für Afrika interessieren (mich eingeschlossen das gebe ich gerne zu) aber veranstalte eine WM, drück den Leuten Tröten in die Hand und verkauf das ganze als Marketinggag von wegen Kultur und so und alle fühlen sich als Botschafter der Kulturen. Sorry für die Überspitzung aber es geht mir tierisch aufn Sack! Und komm mir nicht mit "kannst ja den Fernseher ausschalten..." ich will ja immerhin Fußball gucken. »):

    Kein problem, aber dein "ihr Alle" hat mich halt verwirrt. Aber wenn es dich wirklich stört mach doch den Ton aus und hör Musik. Mach ich auch immer. »):

    Ich wette so ein Fußball spiel von Italien oder England kommt zu Slipknot richtig geil :D

  • Vor 10 Jahren

    NEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGERNEGER

  • Vor 10 Jahren

    @ Torb-X13

    http://www.in-your-face.de/in-die-fresse/v…
    - EPIC!
    Besonders der Autotune-Vergleich hats mir angetan!

    @Der Horror
    "In den Medien versucht man uns einzu(Vuvuzela)trichtern, dass alle, die sich über die Plastiktrompeten aufregen, typisch deutsche Spießer sind und etwas mehr Toleranz an den Tag legen sollten. Ok, ich übe mich in Toleranz und sage, dass mir das Getröte in den Stadien scheissegal ist, aber wenn ich hier auf der Straße eine visuelle Umweltverschmutzung mit schwarz-rot-goldener Perücke, Deutschland-Trikot und Vuvuzela in den Landesfarben sehe, ist es mit meiner Toleranz vorbei!"
    Die Scheissteile können gern in südafrikanischen Stadien dröhnen,aber ich will von dieser Chinakacke nicht beim Public Viewing Tinnitus bekommen!

  • Vor 10 Jahren

    @Big M´f´ing T

    Schuster bleib bei deinen Leisten! Wer weder etwas vom Rugby versteht, noch von Südafrika, sollte sich mit Kommentaren besser zurückhalten.
    Vuvuzelas sind mit Nichten in Rugbystadion bzw. bei Rugbyspielen verboten.

    Siehe: http://www.youtube.com/watch?v=wkyxyFTu2cc…

  • Vor 10 Jahren

    Das Getröte ist der letzte Dreck. In Südafrika von mir aus, aber die ganzen Honks, die hier damit durch die Innenstädte laufen und nicht einen vernünftigen Ton da rausbekommen, sind genauso peinlich wie weiße Afrikanistik-Studenten mit Dreadlocks.