Wer ist der beliebteste Musiker Deutschlands? Ist es Bach, Bushido oder doch Tokio Hotel? Diese drängende Frage beantwortet Johannes B. Kerner am Freitag, wenn er ab 21:15 die ZDF-Show "Unsere Besten - Musikstars aller Zeiten" moderiert und die Top 50 der Bestenliste präsentiert.

Bis zum 14. Oktober …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    Beethovens Musik ist für mich persönlich die virtuoseste und zweifellos beste, die jemals geschrieben wurde, unter anderen Deutschen Kandidaten gibt es ,außer Mozart, wenn man Österreich noch als "Deutsch" dazuzählt, keine Konkurrenz.
    Naja mal sehen, ich tippe mal darauf, dass die Top 10 wohl ein Konglomerat aus Nena, Bohlen, Tokio Hotel und anderen Pionieren Deutscher Musik sein wird.

  • Vor 13 Jahren

    Keine Frage: Karl Dall "Millionen Frauen lieben mich" oder Jürgen von der Lippe mit "Iss was...". Ansonsten kommt da nix in Frage.
    Oder aber wir sind so frei und nehmen uns heraus Onkel Tom Angelripper mit seinen Sodoms nach oben zu schicken. Ansonsten. Pfffff....

  • Vor 13 Jahren

    @TH-Forever (« hoffentlich gewinnen Tokio Hotel !!
    damit dann alle bescheuerten neidischen Kotzbrocken hier wieder was zu hetzen haben.

    TH forever »):

    Neidisch? Ach komm. Entnervt trifft's wohl eher, Du billiger Troll.

  • Vor 13 Jahren

    @TH-Forever (« hoffentlich gewinnen Tokio Hotel !!
    damit dann alle bescheuerten neidischen Kotzbrocken hier wieder was zu hetzen haben. »):

    Warum hetzen, wenn man die ganze Chose ohnehin nicht ernst nehmen kann? Immerhin drücken bei diesen ganzen Umfragen nicht irgendwelche Qualitätsbeauftragten ihr Stimmchen ab, sondern die (Schriftgröße 140, kursiv, fett, unterstrichen, knallbunt, blinkend) Masse(!). Also auch die, die den ganzen "Meine Tochter täuscht mir den Orgasmus vor"-Nachmittags-Talkshows Einschaltquoten bescheren, dazu noch die Kinners, die gerade mal mittels Musikmedien von Rolf Zuckowski oder Detlev Jöcker auf Tokio Hotel umgepolt wurden oder die Senioren, deren Herzschrittmacher noch immer je nach Jahrgang für Johannes Heesters, Willy Fritsch oder Peter Kraus schlägt. Und derjenige gewinnt, für den am Ende am häufigsten die Wahlwiederholung gedrückt wird.

    Auf das Ergebnis bin ich gespannt ... :boring:

    Gruß
    Skywise

  • Vor 13 Jahren

    @TH-Forever (« hoffentlich gewinnen Tokio Hotel !!
    damit dann alle bescheuerten neidischen Kotzbrocken hier wieder was zu hetzen haben.

    TH forever »):

    Dazu fällt mir nur eines ein:

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

  • Vor 13 Jahren

    @TH-Forever (« hoffentlich gewinnen Tokio Hotel !!
    damit dann alle bescheuerten neidischen Kotzbrocken hier wieder was zu hetzen haben.

    TH forever »):

    Wir sind doch nicht neidisch.Wir hetzen doch gar nicht. Wir sind doch bloß der Meinung das die Typen nicht singen können, das die die Instrumente nicht richtig spielen können.

    Ich denke mal es gewinnt Mozart, Beethoven, Herbi Grönemeyer, Ärzte, die Toten Hosen oder Westernhagen. Tokio Hotel dümpeln irgendwo in den Top 20 rum.

    cu

  • Vor 13 Jahren

    @Sito (« Wer war nochmal Daniel Küblböck? Achja... »):

    Der, von dem ich die DVD original besitze. :)

    Nicht zu unrecht war dieses Meisterwerk auf Platz 1 der "Worst Movies Ever" auf imdb.com. Haben die Amis natürlich nicht auf sich sitzen lassen können und mussten ihn gut bewerten. :(

  • Vor 13 Jahren

    @Sito (« Wer war nochmal Daniel Küblböck? Achja... »):

    Der, von dem ich die DVD original besitze. :)

    Nicht zu unrecht war dieses Meisterwerk auf Platz 1 der "Worst Movies Ever" auf imdb.com. Haben die Amis natürlich nicht auf sich sitzen lassen können und mussten ihn gut bewerten. :(

  • Vor 13 Jahren

    tokiohotel hats verdient ganz vorne zu sein!

  • Vor 13 Jahren

    Was erwartest du?

    Die deutschen MTV-Music-Awards. ;)

    Talente werden ganz fix vergessen, abgesehen davon, dass mehrere Ösis bzw. Schweizer dabei waren. Was kommt als nächstes? Die 50 größten Diktatoren? (war zu offensichtlich der Gag)

  • Vor 13 Jahren

    @Horst Fux (« Was kommt als nächstes? Die 50 größten Diktatoren? »):

    Ich vereck..... :lol: :lol: Na da dürfte der deutsche Kandidat wohl unangefochten bleiben.
    Respektive, der war doch auch ursprünglich ein Östereicher, wo wir wieder beim Einbürgern wären.

  • Vor 13 Jahren

    Wer die besten deutschen Musiker sind, kann ja wohl jeder für sich selbst am besten entscheiden. Es ist doch immer von vornherein klar, wer bei so einer Sendung ganz vorne platziert ist.

  • Vor 13 Jahren

    @samerika (« tokiohotel hats verdient ganz vorne zu sein! »):

    Ein Satz mit X das war wohl nix.

  • Vor 13 Jahren

    @Th-Forvever (« immerhin sind TH weit vor Rammstein, weit vor wir sind Helden, weit vor Fanta 7, weit vor Sportfreunde Stiller gelandet .....

    Danke »):

    woran mag das wohl liegen :???: ich kann es mir einfach nicht erklären, vllt. haben die fans von rammstein, fanta 4 (und nicht fanta 7, du pappnase), wsh und den sportis, besseres zu tun, als kontinuierlich für ihre band, sich die finger wund zu tippen beim telefon :???:

  • Vor 13 Jahren

    Wer zur Hölle ist Ute Freudenberg? (Nr. 36) :suspect:

  • Vor 13 Jahren

    Keine Panik Leutz, denkt mal dran, dass es hier um den totalen Mainstream geht. Da gehören Blind Guardian, Helloween und die ganzen Metaller eben nicht dazu. Grönemeyer auf eins ist imo schon okay, auch wenn objektiv Beethoven wahrscheinlich der größte deutsche Musiker war (irgendwie bescheuert, weil er ja Komonist war, passt genauso wie Mozart, etc. gar nicht in die Liste). Dass Kraftwerk nicht dabei ist, ist allerdings ne Schande, kaum eine deutsche Musikgruppe hat in einem Musikgenre so viel bewegt wie die.
    Ich find's auch irgendwie kindisch wie seit Monaten gegen Tokio Hotel gewettert wird, gibt sehr viel schlechtere Bands. Bei Sportfreunde Stiller beschwert sich ja auch keiner über deren Erfolg, obwohl der Frontmann nicht singen kann oder bei Sarah Connor, die ja wohl auch in der Liste deplatziert ist. Und warum zur Hölle ist Peter Maffay so weit vorne??? Ach ihr habt recht, der reinste Scheiss :-P

  • Vor 13 Jahren

    @Skywise (« @TH-Forever (« oder die Senioren, deren Herzschrittmacher noch immer je nach Jahrgang für Johannes Heesters, Willy Fritsch oder Peter Kraus schlägt. »):

    Du Dummbatze. Da Jopie rockt seit 100 Jahren!

  • Vor 13 Jahren

    moin,

    was ich eigenartig finde, ist das Westernhagen so garnicht unter den Top50 war .. (nicht das ich den gut finden würde ..)

  • Vor 13 Jahren

    @catcrashphotographer (« Ich kann mir gut vorstellen, dass Helge jetzt noch in einer dunklen Kneipe mit seinem Whiskey hockt und sich die Augen über seine verkaufte Seele ausheult. Hachja. »):

    Oh ja, der arme Helge weint sich nun mit seinem Geld in den Schlaf.

    Ach wie konnt' ich nur. :rolleyes:

  • Vor 13 Jahren

    Also ich vermisse unter den Top 50 Walther von der Vogelweide. Der hat es auf jeden Fall auch verdient...
    Und im Übrigen: Es gibt Reis, Baby!