Gemeinsam mit Billie Eilishs Bruder Finneas bringt die "Habits (Stay High)"-Sängerin zwei neue Tracks heraus.

Los Angeles (bal) - Erst vor vier Monaten erschien das letzte Album "Sunshine Kitty" von Tove Lo. Jetzt legt die Schwedin schon nach und veröffentlicht zwei Songs gemeinsam mit Finneas, dem Bruder und Produzenten von Billie Eilish.

Die beiden Tracks sind das genaue Gegenteil voneinander. "Bikini Porn" ist ein tropisch-hypnotischer Feelgood-Song, während "Passion And Pain Taste The Same When I'm Weak" von drastischen Beziehungsproblemen erzählt: "If you break my bones, I'mma hurt my soul, gonna fuck it out again and again".

Weiterlesen

laut.de-Porträt Tove Lo

Über Nacht zur YouTube-Sensation zu werden, reicht in den Hypekultur der 2010er kaum noch zum Popstar. Gerade nach beeindruckenden Klickerfolgen gilt …

laut.de-Porträt Billie Eilish

Billie Eilish war prädestiniert, ein Star zu sein. So sehr, dass es niemand überraschen sollte, dass sie 2018 mit gerade 16 Jahren bereits Tourneen …

1 Kommentar