Nicht nur die deutschen und französischen Mädchen drehen durch, wenn sie Tokio Hotel hören. Mittlerweile ist der Boom um die vier Magdeburger auch in Israel angekommen. Dort belegt "Monsoon", die englische Version von "Durch Den Monsun", zur Zeit Platz Eins der israelischen Airplaycharts. Ein deutscher …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    Ich bin auch für einen Auftritt in Israel un am besten bleiben sie gleich da

  • Vor 13 Jahren

    @Ju_lia (« vergleich mit dem holocaust...ich find das ein bisschen armselig...naja jedem das seine. »):

    Da hat sich jemand selber geowned. :-/

    Gott, der nächste Forenkmapf steht scheinbar an, die Leute stellen sich teilweise echt hier an.

    Fehlt nur noch dass solche Sprüche wie "Hoffentlich werden die entführt" kommen.

  • Vor 13 Jahren

    Hofendlihc werdn die ver... ahc nein, entführt.

  • Vor 13 Jahren

    Ich find nur Vorteilhaft, das die Kiddies durch Tokio Hotel ihre Dunkle Phase überspringen und die Straßen nicht mehr voll von irgendwelchen Wannabe-Emos sind. Da sind mir Zahnspangen und Chucks in allen Farben schon lieber :)

  • Vor 13 Jahren

    Monströse Auswahl. Schon mal dran gedacht, dass die allesamt scheiße sein könnten?

  • Vor 13 Jahren

    @Carolin (« Was habt ihr eigentlich alle gegen Tokio Hotel??? Findet ihr US 5 etwa besser???->Diese Castingband???
    Tokio Hotel 4-ever!!!
    I love Bill!!! »):

    Mensch ich weiss ja das die Großen Menschen nciht mit euch Rackern über sowas sprechen, aber es gibt ausserhalb von Toys'r'us noch andere Musik als Tokio Hotel und US5, auch wenn es schwer zu verstehen ist :)

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« @Kryophyt (« @Anonymous (« Ich liebe Bill über alles auf der Welt!!! Er ist der geilste Typ der Welt...Da könnten sich andere wohl ne Scheibe von abschneiden!!!! Ich hasse alle Tokio Hotel Hasser!!!!!!
    Caro »):

    ja ok wir wissen es langsam. eigentlich schon seit dem zweiten "Ich liebe Bill" spam. jetzt kannst du wieder mit deinen barbiepuppen spielen gehn. »):

    Und du bist so dumm und erkennst nicht mal einen Fake. »):

    fixed.
    und jetz geh dich trollen.
    es gibt genug verwirrte kids, und du verlangst das man die alle auseinander halten kann?
    [/b]

  • Vor 13 Jahren

    Außer "RLOF" kann man da nicht viel zu sagen. xD

    Und ich würd mal meinen, dass jene, die Tokio Hotel in Israel hören wollen(Mädchen bis zu 12 Jahre...) nicht mal wissen, wie man Holocaust buchstabiert. Also hat sich was mit Völkerverständigung, das ist denen eher egal...

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous («
    Nur weil ihr hier neidisch seit dass eure kleinen Schwestern/Cousinen nicht euch sondern Bill und Tom toll muss das ja nicht automatisch dass das Idioten sind. »):

    Interessant

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« @Nagaaaaa («
    Zitat (« Die Musik is NICHT gut, aber was soll's, besser als dass LaFee uns im Ausland blamiert. »):

    Bei LaFee würden sie was optisch ansprechendes sehen... »):

    ...die ist grad im schwimmbad mit 20 typen ausm anderen thread :ill: »):

    Achja, das finde ich wirklich bedenklich... Die is doch auch erst 16, oder?

    Aber zu der Tokio Hotel Geschichte kann man nur sagen, dass die wirklich echt dick prduziert sind. Ich hab jetzt mal "Monsoon" gehört und ich muss gnaz ehrlich gestehen: Bill nach dem Stimmbruch klingt echt gut und das Lied ist ein Ohrwurm. Wäre das in Deutschland so rausgekommen, fände wohl niemand TH peinlich.

    NAtürlich finde ich es auch beschissen, den Leuten glauben zu machen, dass die Jungs authentisch sind. Die schreiben die Lieder nicht selbst und haben auch sonst wohl nicht viel mit dem zu utn, was in der Öffentlichkeit über die Band bekannt ist. Aber musikalisch ist das absolut vernünftiger Pop. Dazu das "abstrakte" Aussehen von Bill, da stehen die Teenies drauf... Ist nunmal soPUNKT

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« egal wieviel erfolg sie haben ihr musik ist bisher nur schlechter rock (wenn mann dazu überhaupt rock sagen kann )gewesen.
    es ist halt ein phänomen. Genau wie Massiv.
    Wird viel Werbung gemacht und viel in der BRAVO gezeigt verkauft sich auch der beste mist. »):

    Naja, Massiv und TH, das ist so wie Äpfel und Birnen... Ich höre Tokio Hotel jetzt auch nicht unbedingt gerne, aber ich kann eben verstehen, warum sie gut ankommen, bei den Kiddies. Und es hat auch echt was Gutes, ich hab schon gemerkt, dass viel Kids wieder Instrumente spielen wollen, das gab's ne ganze Zeit lang nicht. Vielleicht kommen da in fünf Jahren neue, richtig gute Talente raus, die mal durch TH angefangen haben, wer weiß?

    UND AUßERDEM IST MASSIV SCHICKSAL, WALLAH!!!
    Elhamdullilah! Habibi!

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« @Kryophyt (« @Anonymous (« Ich liebe Bill über alles auf der Welt!!! Er ist der geilste Typ der Welt...Da könnten sich andere wohl ne Scheibe von abschneiden!!!! Ich hasse alle Tokio Hotel Hasser!!!!!!
    Caro »):

    ja ok wir wissen es langsam. eigentlich schon seit dem zweiten "Ich liebe Bill" spam. jetzt kannst du wieder mit deinen barbiepuppen spielen gehn. »):

    Und bist so dumm und erkennst nicht mal einen Fake. »):

    das war klar. es wundert mich ,dass tokio hotel fans überhaupt wissen das es diese seite gibt. ich denke das es für die ein wenig zu intellektuell is.

  • Vor 13 Jahren

    aber damit man mich nicht falsch versteht!
    jede band die ihre mucke selbst machen verdienen ihren respekt und den ruhm.
    (ausgenommen dieter bohlen, bei dem gibt es für mich überhaupt keine ausnahme)

  • Vor 13 Jahren

    @Kuroro (« Also ich weiß echt nicht mehr weiter...

    Das ist doch der Beweis, dass die heutige Jugend dem Abgrund entgegensteuert! »):

    Also...ich fasse das jetzt mal als eine schwerwiegende persönliche Beleidung meiner Person auf okay?

    Also der TH-Hype wird meiner Meinung nach weniger, jedoch war er eigentlich nie so groß wie in den Medien plädiert wird. Außerdem ist es wirklich gemein das so zu verallgemeinern...ich kenne viel mehr TH-Hasser als TH-Fans...also!

    MFG

    Volt

  • Vor 13 Jahren

    wie wärs mit einer petition, damit sie nur noch in israel auftreten ?

  • Vor 13 Jahren

    @Catch Thirtythree (« @Kuoro: Das realisierst du erst jetzt? »):

    Nein, ich suche aber tagtäglichen nach neunen Beweisen, bis ich die 1000 voll habe!^^ :cool:

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« Gibts eigentlich mittlerweile was uncooleres als musikversnobte Mitt-Zwanziger, die sich noch über den Erfolg von Tokio-Hotel aufregen?

    Das war ja vielleicht anfangs ganz lustig, aber Tokio Hotel sind mittlerweile durchaus etwas länger im Geschäft und haben eher bewiesen dass sie kein One-Hit Wonder sind/waren. Der Erfolg in anderen Ländern unterstreicht das wohl.
    Und kommt mir bloß nicht mit "Aber die machen doch scheiß Mucke!" Wüsste jetzt nicht was an Tokio Hotel musikalisch gesehen schlechter sein soll als an Avril Lavigne oder Linkin Park.
    Herrgott auch die Beatles haben in ihrer "Boyband-Phase" sehr simple Musik gemacht.
    Nicht das ich die Beatles mit Tokio Hotel vergleichen will, aber wer weiß was die in 10 Jahren machen? Vielleicht sind sie wieder in der Versenkung verschwunden, ich glaube das allerdings nicht mehr.
    Nur weil ihr hier neidisch seit dass eure kleinen Schwestern/Cousinen nicht euch sondern Bill und Tom toll muss das ja nicht automatisch dass das Idioten sind. Wen sollen die 12jährigen denn anhimmeln? Thom Yorke? Denkt mal drüber nach was ihr in diesem Alter für Musik gehört habt, das wird wohl kaum Tocotronic und Radiohead gewesen sein.
    Bands wie Tokio Hotel gab es schon immer und wird es auch immer geben, aus Schluß.

    Mal abgesehen davon finde ich es eigentlich ganz cool das mal wieder ein bißchen Glam in die deutsche Musikszene gebracht wird. Die Outfits von dem Sänger erinnern ja schon fast an Roxy Music und Bowie zu ihren Bestzeiten. Was könnte Style-mäßig besser sein? »):

    Sehr interessanter Text...ich finde man sollte erst denken, dann schreiben!

    Also fangen wir mal an die Scheiße auseinanderzunehmen:

    "Das war ja vielleicht anfangs ganz lustig, aber Tokio Hotel sind mittlerweile durchaus etwas länger im Geschäft und haben eher bewiesen dass sie kein One-Hit Wonder sind/waren."

    Mein "Zitat": Ich drücks mal so aus: TH sind kein One-Hit Wonder, sondern, sagen wir ein mehrfaches One-Hit Wonder okay?

    "Und kommt mir bloß nicht mit "Aber die machen doch scheiß Mucke!" Wüsste jetzt nicht was an Tokio Hotel musikalisch gesehen schlechter sein soll als an Avril Lavigne oder Linkin Park."

    Mein "Zitat": Aber die machen doch scheiß Mucke! Aber deffinieren wie das doch einfach ein wenig mehr... TH können nicht mehr als ein paar langweilige Riffs greifen und...ja...das wars dann auch fast. Bill hat eine nicht gerade geniale Stimme, kA über wieviele Oktaven die geht. Der Drummer...auch nicht gerade der Beste, wenn man den sich bei Konzerten so anschaut. Linkin Park und Avril Lavigne sind auch der fast größte Scheiß, aber es gibt heutzutage auch andere nennenswerte Bands.

    "Nur weil ihr hier neidisch seit dass eure kleinen Schwestern/Cousinen nicht euch sondern Bill und Tom toll muss das ja nicht automatisch dass das Idioten sind. Wen sollen die 12jährigen denn anhimmeln? Thom Yorke? Denkt mal drüber nach was ihr in diesem Alter für Musik gehört habt, das wird wohl kaum Tocotronic und Radiohead gewesen sein."

    Mein "Zitat": 1. Auf Bill oder Tom sollte man lieber nicht neidisch sein. 2. Ich kenne genug 12-Jährige, die MENSCHEN und keine unmusikalischen Kreaturen anhimmeln...3. Warum denn nicht Tocotronic oder Radiohead? Mit ein wenig Gehirn ließe sich das doch auch als Kind regeln...

    "Bands wie Tokio Hotel gab es schon immer und wird es auch immer geben, aus Schluß."

    Mein "Zitat": Wenn wir sie vernichten, im Keim ersticken, und ihre tödlichen Bakterien nicht einmal aufkommen lassen...dann wird es sie nicht geben. Schluss! (schreibt man mit 2 S du alter Hase)

    "Mal abgesehen davon finde ich es eigentlich ganz cool das mal wieder ein bißchen Glam in die deutsche Musikszene gebracht wird. Die Outfits von dem Sänger erinnern ja schon fast an Roxy Music und Bowie zu ihren Bestzeiten. Was könnte Style-mäßig besser sein?"

    Mein "Zitat": Dieser Glam passt MIR überhaupt nicht, genauso wie FAST der ganze Rest der deutschen Musikszene. Mich persönlich erinner die "Outfits" an eine schlecht gekleidete N**te!
    !Nackt! wär style-mäßig auf jedenfall besser! oder auch nicht...bei dem Gedanken Bill Nackt zusehen kommt mir doch irgendwie das Kotzen...

    So das wars dann von mir, wünsch euch nochn schönes Wochende!

    MFG

    Volt

  • Vor 13 Jahren

    Zitat (« Das war ja vielleicht anfangs ganz lustig, aber Tokio Hotel sind mittlerweile durchaus etwas länger im Geschäft und haben eher bewiesen dass sie kein One-Hit Wonder sind/waren. Der Erfolg in anderen Ländern unterstreicht das wohl.
    Und kommt mir bloß nicht mit "Aber die machen doch scheiß Mucke!" Wüsste jetzt nicht was an Tokio Hotel musikalisch gesehen schlechter sein soll als an Avril Lavigne oder Linkin Park. »):

    Avril Lavigne ist jetzt auch nicht gerade das Beispiel für gut Musik, aber "Complicated" oder "Skaterboy" ham musikalisch schon nen ganz anderes Kaliber als durch den Monsun.

    Und Linkin haben auf Hybrid Theory ziemlich gute Musik produziert. Die Remixe auf Reanimation gingen in Ordnung und Meteora hatte zumindest mit Numb ein wirklich gutes Lied.

    Nein ich bin kein LP-Fan und die neuen Sachen klingen nicht gerade brilliant, aber sie können wenn sie wollen gute Musik machen.

    Aber wenn ihr mich fragt, Techno für die Jugend ;) Da können sie dann auch gleich selber zu tanzen und treffen andere die gut aussehen und auch nicht viel anhaben. Damit durchkreuzt man dann parallel den Tanz- und nIedlichkeitsbonus. BAM !

  • Vor 13 Jahren

    Warum ist TH erfolgreich?
    Ganz einfach, sie machen massentauglichen (Rock)Pop, haben Rückhalt durch die Plattenfirma und in den Medien und haben es durch ihr Auftreten geschafft zu polarisieren. Letzteres geschieht in der "klassischen" Form. Auf der einen Seite die Kids/angehenden Jugendlichen und auf der anderen die größeren Geschwistern und Eltern (wobei das jetzt nicht heißen soll, dass alle Kids/Jugendlichen TH anhängen).
    Es ist tatsächlich recht unwahrscheinlich, dass TH demnächst sang und klanglos untergehen wird. Ist allerdings auch egal. Als "Durch den Monsun" rauskam haben sich die meisten dazu entschieden die Band abzulehenen oder zu mögen. Die Leute erster Kategorie werden ihre Meinung weitestgehend beibehalten, unabhängig davon was TH machen werden.
    Außerdem war/ist es recht leicht TH von allen belanglosen Rockpop-Bands bevorzugt abzulehenen. Dies liegt zum einen an Bills "eigenständigen" Styling, dem penetranten Medienhype und an den ultra überzeugten Fans, die zu Beginn des Ganzen sämtliche Musikforen mit ihren Liebesschwüren zu gemüllt haben.

  • Vor 13 Jahren

    ^richig xD

    Wir sollten uns einfach freuen, dass sie mal für eine gewisse Zeit los sind und sie mal eine andere Seite Deutschlands zeigen (egal ob die nun positiv oder negativ ist). Ich denke auch, dass sie noch länger erfolgreich sein werden... Die Fans, die sie jetzt haben, werden der Band blind hinterher laufen, was vielleicht auch zu einer Gefahr werden kann. Ich hoffe, dass die Jungs mal langsam ihrer eigenen Stil finden, ehrlich werden und sie nicht von anderen beeinflussen lassen. :D