Der Europatour von Tokio Hotel steht nun nichts mehr im Wege. Das Kreiswehrersatzamt Hamburg erklärte die vorerstige Zurückstellung der Brüder Bill und Tom vom Wehrdienst.

Hamburg (laut) - Statt Stahlkappenstiefel und Camouflage dürfen die Brüder Bill und Tom weiterhin zerfetze Hosen und XXL-Shirts tragen. Auch ihre flotten Frisuren müssen erst mal nicht dem Stahlhelm weichen.

Im März hatte Tom noch verlauten lassen, dass es zwar keine schriftliche Bestätigung bezüglich der Zurückstellung gebe, aber telefonischer Kontakt zu dem Kreiswehrersatzamt Hamburg bestehe. Nun hat das Amt laut Bild die Zurückstellung bestätigt. Als Grund für die Entscheidung wurde nicht der vollgestopfte Zeitplan der Popstars genannt, sondern die Tatsache, dass sich die beiden in einer laufenden Schulausbildung befinden.

Ohnehin kann sich Bill, Frontman und Mädchenschwarm der Truppe, nicht vorstellen, seine Wehrpflicht beim Bund zu absolvieren. Es sei denn, scherzte er unlängst, er dürfe als einziger "Typ" in die Frauenduschen.

Dabei spielen Frauen doch ohnehin nur die zweite Geige. Der Bravo offenbarten die Zwillinge in einem Interview ihre "magische Verbundenheit" und "Seelenverwandtschaft". Selbst eine Freundin wollen sie nie so nah an sich heranlassen wie den Zwillingsbruder.

Fotos

Tokio Hotel

Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Tokio Hotel,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

Tokio Hotel Müssen Bill und Tom zum Bund?

Das Kreiswehrersatzamt Hamburg schickte den Zwillingen Bill und Tom Kaulitz von Tokio Hotel einen Fragebogen zur Vorbereitung ihrer Musterung zu. Den beiden droht nach ihrem 18. Geburtstag am 1. September der Einzug zum Wehrdienst.

laut.de-Porträt Tokio Hotel

In Tokio gibt es viele Hotels. Sonderbare sogar. Hotels, in die so viele Menschen wie möglich hinein gequetscht werden, dass sie in kleinen Röhren schlafen …

34 Kommentare