Die gestrige Folge lieferte starke Duelle mit enormer Stimmgewalt und Diversität.

Berlin (zoe) - Gestern Abend lief die erste Battle-Folge der diesjährigen Staffel The Voice of Germany. Der Sieger eines jeden Duells kommt eine Runde weiter in die Sing-Offs.

Emotionen und ein Steal-Deal

Im ersten Gesangs-Kampf battelten sich Alessandro und Hannah aus dem Team von Yvonne und Steffi. Die beiden sangen "My Love is Your Love" von Whitney Houston. In den Proben hatte vor allem Alessandro ein Problem mit den Höhen im Lied und tat sich zu Beginn etwas schwer, Hannah hingegen lieferte schon beim Vocal-Coaching souverän ab. Die beiden sollten sich in der Performance als Liebespaar sehen. Für Hannah ging das ganz einfach, denn sie verriet, dass sie sich in den Blind-Auditions der Show in Nico, einen anderen Kandidaten verliebt habe.

Beim Auftritt harmonieren Alessandro und Hannah perfekt miteinander. Nach der Performance sagte Mark Forster zur Kandidatin: "Du kannst etwas, das nicht viele können". Yvonne und Steffi entschieden sich am Ende jedoch für Realschullehrer Alessandro, weil er eine "unverkennbare Stimme" habe. Hannah hatte Glück, alle Coaches buzzerten beim Steal-Deal für die junge Frau. Das Talent ging mit Nico Santos.

Powerfrauen-Duell

Ein weiteres Battle-Highlight markierte Lisa-Marie vs. Paula Dalla Corte. Da trafen sehr ungleiche Charaktere und Stimmen aufeinander: Lisa-Marie eine quasselige Hebamme mit sehr klarer und kontrollierter Voice sowie Paula mit lässigem Grunge-Starappeal und einer tiefen rauchigen Stimme. Die zwei Frauen bekamen von Rea und Samu den Song "Livin' On A Prayer" von Bon Jovi. Samu erklärte: "Das ist der Song, warum ich Musik mache". Lisa-Marie und Paula kannten es jedoch gar nicht. Das tat der Show aber keinen Abbruch. Die beiden brachten die Halle gewaltig zum Beben. Lisa-Marie zeigte, wie gut sie ihre Stimme beherrscht und Paula rockte den Song voller Attitüde runter. Team SamuRea entschied sich für die lässige Paula.

Zugabe, Zugabe, Zugabe

In diesem Jahr hatten einige Allstars in den Blind Auditions die Möglichkeit, ihre Chance bei The Voice Of Germany noch einmal zu nutzen. Eine davon war Pamela. Vor zehn Jahren flog sie gegen den exzentrischen Percival in den Battles raus. Gestern Abend musste sich die 62-Jährige gegen den stimmgewaltigen Andrew behaupten. Dieses Duell war die Stimm-Exlosion des Abends. Mit dem Song "You´re The Voice" von John Farnham rissen die beiden die Hütte ab. Am Ende gab es Standing Ovations für die powervolle Show und sogar eine Zugabe. Coach Nico Santos sagte danach verzweifelt: "Das ist die schwierigste Entscheidung, die ich je treffen musste". Er zieht mit Pamela in die Sing-Offs. Auch Andrew bekam eine zweite Chance. Beim Steal-Deal konnte Team SamuRea den New Yorker für sich gewinnen.

Einer gegen zwei, eine gegen fünf

Die Folge glänzte mit Diversität. So musste Kandidatin Kim alleine gegen das Quintett "On Air" antreten. Die Freunde Mael & Jonas sangen gegen Mohammed, einen syrischen Geflüchteten, der auf Arabisch den 90er-Track "Aicha" schmetterte. Ein Rap-Battle zwischen Alex und Antonio mit "Mein Block" - inklusive selbstgeschriebener Strophen, die von Sido persönlich abgesegnet wurden - gab es obendrauf.

Fotos

Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld

Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: ) Sunrise Avenue, Silbermond und Yvonne Catterfeld,  | © BMG Music (Fotograf: )

Weiterlesen

laut.de-Porträt Silbermond

Mitte des Jahres 2000 sind Johannes und Thomas Stolle (Bass & Gitarre), Andreas Nowak (Schlagzeug) sowie Sängerin Stefanie Kloß auf der Suche nach …

laut.de-Porträt Mark Forster

Eine durchgestylte Künstlerbiografie klingt anders, da liegen sie bei Four Music völlig richtig. Dennoch unterschreibt der Quereinsteiger Mark Forster …

laut.de-Porträt Rea Garvey

"Ich suche ständig die Herausforderung", sagt Rea Garvey. Der mit der Gruppe Reamonn bekannt gewordene Sänger ist kein Mensch, der die Füße hochlegt.

laut.de-Porträt Nico Santos

Schon im Alter von zwei Monaten hat es Nico Santos geschafft. Er entkommt dem grauen Bremen und wächst fortan im 17. Bundesland der Deutschen, Mallorca …

laut.de-Porträt Yvonne Catterfeld

Nein, sie heißt nicht Catterfield, sondern Catterfeld. So wie Catterfeld, ein wahres Kleinod am Rande des westlichen Thüringer Waldes. Aber damit hat …

laut.de-Porträt Paula Dalla Corte

Paula Dalla Corte gewinnt 2020 die Jubiläumsstaffel von "The Voice Of Germany". Ihr erster Auftritt in den Blind Auditions begeistert mit ihrer Interpretation …

Noch keine Kommentare