Splatter-Comic: Die britischen Metal-Lords liefern eine erste Kostprobe ihrer kommenden Platte "Last Of Our Kind".

Konstanz (jha) - Es darf wieder geschmeidig die Mähne geschüttelt werden. Natürlich nicht ohne den traditionellen Schuss Wahnsinn und einen leichten Hang zur Metal-Parodie lassen "The Darkness" das erste Schmuckstück ihres kommenden Langspielers "Last Of Our Kind" mit neuer Drummerin Emily Dolan Davis auf die Welt los.

Bei "Barbarian" stellt sich die Frage, ob es jemals andere ihrer Art gegeben hat? So durchgeknallt wie Sänger Justin Hawks das "AAAAAAAAH" als Schlachtruf-Refrain anstimmt, jault eigentlich kaum ein Mitglied des langhaarigen Metal-Volks. Im Anschluss an den Eunuchen-Modus markiert dann der männlichste Wikingerhäuptling überhaupt den "Barbarian" mit düsterem Growl.

Was mit einem richtig fetten Klampfen-Intro beginnt, mutiert nach und nach immer mehr zum Dragonball-Z Soundtrack. Aber warum sollten die Melodien, die Son Goku und seine kämpfenden Mitstreiter zu Höchstleistungen antreiben, nicht auch eine kriegerische Wikingerflotte mit ordentlich Zunder über den Ozean peitschen. Im splattrigen Comic-Video à la Sin City sind es die Barbaren aus dem hohen Norden, die sich ziemlich kompromisslos zerstückeln. Ein hoher Unterhaltungswert ist den bekloppten Lords von "The Darkness" mal wieder sicher. Wenn die im Mai rausgehende Platte da anknüpft, ist Vorfreude angesagt.

Fotos

The Darkness

The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger) The Darkness,  | © laut.de (Fotograf: Manuel Berger)

Weiterlesen

laut.de-Porträt The Darkness

Spandex-Einteiler und schulterlange Dauerwellen sind das Trademark des exzentrischen Frontmanns Justin Hawkins (voc, git, syn). Auch der Rest der Band …

1 Kommentar