Innen hui, außen pfui: Während am vergangenen Sonntag 1.600 Anhänger in Niederhausen bei Wiesbaden das Konzertdebüt von RTLs "talentiertem" Mundharmonika-Star Michael Hirte bejubeln, protestiert ein Obdachlosenverband vor verschlossenen Türen des Rhein-Main-Theaters.

Die in Köln ansässige Organisation …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    das sind so news wo ich nichtmal weiß was ich darauf kommentieren soll ????

  • Vor 11 Jahren

    davon abgesehen das diese ganze story um dieses "supertalent" ein fall von wayne ist, bezweifle ich das der herr hirte überhaupt ne ahnung davon hatte wer da rein- bzw. rausgelassen wurde.

  • Vor 11 Jahren

    Tribute Team im Gedenken an Diana....omg was für ein Müll! :D

  • Vor 11 Jahren

    was für ein schlechter Artikel!

    seit wann haben Obdachlose ein Recht auf Freikarten?

  • Vor 11 Jahren

    Wo ist verdammt noch mal der Bus???

  • Vor 11 Jahren

    @DeineMudda (« davon abgesehen das diese ganze story um dieses "supertalent" ein fall von wayne ist, bezweifle ich das der herr hirte überhaupt ne ahnung davon hatte wer da rein- bzw. rausgelassen wurde. »):

    dito.

    ausserdem: schon zwei artikel über ihn mit warhol.... tzzzzz.

  • Vor 11 Jahren

    Ich bin mir sicher das der Hirte nach gegebener Zeit sich selbst zu so einem arroganten Drecksack mausern wird, andererseits stimmt es schon: Die ganze Aktion sah verdächtig nach "Wirbel machen um den aufgehenden Stern im Keim zu ersticken"

  • Vor 11 Jahren

    wilkommen bei "RTL EXKLUSIV". Ich bin Frauke Ludowig und das sind die heutigen Themen ...

  • Vor 11 Jahren

    @Nachtwind (« das sind so news wo ich nichtmal weiß was ich darauf kommentieren soll ???? »):

    dito

  • Vor 11 Jahren

    @DeineMudda (« davon abgesehen das diese ganze story um dieses "supertalent" ein fall von wayne ist, bezweifle ich das der herr hirte überhaupt ne ahnung davon hatte wer da rein- bzw. rausgelassen wurde. »):

    Kann ich nur zustimmen.

    Diese Musik ist zum Kotzen. Gibt tausende von Leuten, die genauso gut/schlecht Mundharmonika spielen können und die bekommen dafür auch keine 100.000 Euro + Album + Klingelton-Werbung. Überflüssig.

    Wer sowas kauft und damit unterstützt, hat scheinbar zu viel Geld.

  • Vor 11 Jahren

    @Texas CrieZ (« @DeineMudda (« davon abgesehen das diese ganze story um dieses "supertalent" ein fall von wayne ist, bezweifle ich das der herr hirte überhaupt ne ahnung davon hatte wer da rein- bzw. rausgelassen wurde. »):

    Kann ich nur zustimmen.

    Diese Musik ist zum Kotzen. Gibt tausende von Leuten, die genauso gut/schlecht Mundharmonika spielen können und die bekommen dafür auch keine 100.000 Euro + Album + Klingelton-Werbung. Überflüssig.

    Wer sowas kauft und damit unterstützt, hat scheinbar zu viel Geld. »):
    oder kein geschmack.

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous («
    Zitat (« Während sich drinnen die Fans über zwei Stunden lang an stimmungsvollen Hirtenliedern wie "Ave Maria", "Morning Has Broken" und "Aber Heidschi Bumbeidschi" samt Orchesterbegleitung erwärmten »):

    sehr cool wenn man in den USA wohnt und von dem ganzen rummel nichts mitbekommt und dann so etwas lesen muss. wie bloed sind die leute eigentlich? oh man ey... merken die ueberhaupt noch was? ich habe nichts gegen die musik, aber gegen die leute die jedem hype hinterher laufen. laecherlicher gehts doch gar net mehr. sorry wenn das leicht am thema vorbei geht :) »):

    Ich wohn auch in den USA, ich find die Sache mit der Weihnachtsmusik hier (USA) aber viel schlimmer. Aber du hast schon recht, das wirkliche komische Leute die solchen "Trends" hinterherlaufen, glaube aber auch dass viele Leute da nur aus schlechtem Gewissen hingehen, weil Michael Hirte ja mal arm war und so.

  • Vor 11 Jahren

    @James K. Polk (« Ich wohn auch in den USA, ich find die Sache mit der Weihnachtsmusik hier (USA) aber viel schlimmer. Aber du hast schon recht, das wirkliche komische Leute die solchen "Trends" hinterherlaufen, glaube aber auch dass viele Leute da nur aus schlechtem Gewissen hingehen, weil Michael Hirte ja mal arm war und so. »):

    Na toll. Das ist wohl die Verlogenheit des Systems, was? Die Leute, die da jetzt gedankenverloren hindackeln, hätten den vor einem halben Jahr nicht einmal mit dem Arsch angesehen.

  • Vor 11 Jahren

    @buckelfips (« @James K. Polk (« Ich wohn auch in den USA, ich find die Sache mit der Weihnachtsmusik hier (USA) aber viel schlimmer. Aber du hast schon recht, das wirkliche komische Leute die solchen "Trends" hinterherlaufen, glaube aber auch dass viele Leute da nur aus schlechtem Gewissen hingehen, weil Michael Hirte ja mal arm war und so. »):

    Na toll. Das ist wohl die Verlogenheit des Systems, was? Die Leute, die da jetzt gedankenverloren hindackeln, hätten den vor einem halben Jahr nicht einmal mit dem Arsch angesehen. »):

    Scheint so...

  • Vor 11 Jahren

    meld dich doch an kalle :D
    on topic:
    ich schau definitiv zu wenig fernsehn, is der hirte sowas wie dieser paul pott?
    sry aber von dem typen da hab ich ja gar nichts mitbekommen(besser so was?)

  • Vor 11 Jahren

    @Schweinefister (« dafür kannst du gut blasen du jammerlappen!! »):
    Ach du Armer! Reden deine Playmobil-Figuren nicht mehr mit dir?

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« der hatte angst dass die obdachlosen ihre mundharmonikas zücken und ihn hart freestylen »):

    :lol:

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« der hatte angst dass die obdachlosen ihre mundharmonikas zücken und ihn hart freestylen »):

    :lol: