Teile der Kölner Rapszene erteilen Bushido "Stadtverbot" für die Domstadt. Der Berliner Rapper solle sein Konzert am 14. Dezember lieber absagen, droht die Crew laut Onlineausgabe des Express in Person von Ercan S., dem selbsternannten "Paten von Köln", der es sowohl in der Halbwelt Kölns als auch …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @falkadelic (« Alles südlich Hannover hat eh keine Ahnung von wahrem Bier. »):

    Wohl in der Geographie nicht aufgepasst: Die Schweiz liegt südlich von Hannover! ;)

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« Der Auftritt von Xatar war halt schlechtestens. Pistolenschüße am laufenden Band, geschrieene Raps welche kaum verständlich aber natürlich überaus aggressiv waren. Ein Xatar der mit Gefolge ständig im gemieteten Siebener mit Entourage aus der VIP-Area rein- und wieder raus- und rein- und wieder rausfuhr - immer Fenster auf und Arm raus und böse gucken natürlich.. Alles extrem lächerlich, man merkt sofort, dass er nicht real ist, sondern das ganze Ding schauspielert. Dennoch haben ihm obsukre Jungs vor der Bühne zugejubelt.. »):

    hmmm...vielleicht sollte ich mal meine meinung über den kerl überdenken...die story mit dem stuhl is ja auch nich wirklich klasse...

  • Vor 11 Jahren

    @falkadelic (« Alles südlich Hannover hat eh keine Ahnung von wahrem Bier. »):

    dann solltest du mal Dortmunder Kronen probieren.. ;)

  • Vor 11 Jahren

    tragigkomödie sowas!

    aber großartige realsatire!
    evolutionsversager ercan macht den clown von köln.

    ich lass mich dann mal morgen zum kalifen von istanbul ausrufen.

    kann doch alles nicht wahr sein mit diesen delinquenten gören...

  • Vor 11 Jahren

    @diggasoul (« Logo ist der Film gestellt, oder denkt hier irgendwer das "voll normaal" ne doku is ;) »):

    Das sind wahre Begebenheiten, die nachgedreht wurden.

    Bushido wird von Tom Gerhardt gespielt und Ercan S. von Eddy Steinblock.

  • Vor 11 Jahren

    @egos (« Fuck Dieter Bohlen and
    Fuck all his clones.
    Fuck all those gun-toting
    Hip gangster wannabes.

    Learn to swim. »):

    Ja, was passenderes kann mann da wohl nicht zitieren. :wein:

  • Vor 11 Jahren

    mein gott wer ist ercan s ein nichts ein möchtegern,er ist ein hartz4 empfänger mehr nicht,sein leben was er so gross macht ist nichts wahr dran ,alles lüge,genau wie er eine lüge ist,die hartz 4 rapper brauchen nur aufmerksamkeit mehr nicht,totalschaden haben die

    richtig erkannt mit seine audi a 4 wo er grosskotzig macht,nichts hat er ausser pickel im gesicht,solche gehören aus deutschland verbannt mitsamt seinen rapperfreunden ,texte geklaut denen ihre musik ist SCHEISSE ASOZIAL UND BILLIG mehr nicht,Bushidoo raucht euch in der pfeiffe und scheisst auf euch,

  • Vor 11 Jahren

    Audi A4? In der Meldung wars noch ein Q7..

    Wahrheit, biste Dir sicher mit Deinem Posting?

    Ach so, nicht dass Du was falsch verstehst: Ercan S ist kein Rapper - nicht einfach glauben was da steht..

  • Vor 11 Jahren

    Ja dann halt ein Q7 ist egal,der hat kein Auto nicht mal Geld für Bahn zu fahren.
    Rapper oder nicht seine Anhängsel sind Rapper und in dem Clip sagt er doch ganz grosspurig das diese Band ihm gehört,also darauf stolz kann er nicht sein.
    Alles nur Lügereien weil er gern berühmt sein würde,dabei merkt er nicht mal wie lächerlich er sich eigentlich macht mit seiner Angeberei,ich wohn in der Stadt und ich weiß das er ein NICHTS ist und NICHTS hat,er klopft nur Sprüche und ist ein Möchtegernzuhälter ,er und seine "Freunde" glauben mittlerweile selbst ihre Lügen bestimmt oder leben einfach nur ihr Bad Boy Image,aber solche Menschen sind bedauerndswert und krank mehr nicht.

    Ich hoffe Bushido stopft ihnen ihr grosses Mundwerk

  • Vor 11 Jahren

    @Baudelaire (« @Mr.Freaky (« http://www.youtube.com/watch?v=MFnEymhD2kI »):

    Dieser Film ist die dufteste deutsche Komoedie aller Zeiten »):

    Das ist doch wohl nicht dein ernst? :D :D :D

  • Vor 11 Jahren

    Wie war das noch?
    BUSHIDO ist 2PAC und der Kölner Freebase Freund ist B.I.G.?

    Leute ich will Blut sehen, bitte 11 Kameras in die Live Music Hall, auf der Bühne erschiessen lassen. Dann ist selbst so ein Würstchen wie Bushido unsterblich geworden, der kleine Schwanz.
    Der ist so ein peinliches Mülldepot, kennt einer den Auftritt unter seinem richtigen Namen in so einer billig Talk show bei Pro7? Ist schon Jahre her, da konnte man schon sehen:
    Scheiss Kindheit, Keine Beachtung, Kein Erfolg, Frauen Verachtung um cool zu sein, und L E I D E R hat es dann doch noch geklappt mit geklauter Musik und ohne Talent einigermassen erfolgreich zu sein, aber in zehn Jahren wird er zum Amt rennen muessen.

    Oder er zieht DEN Plan durch, mach es Bushi!

    Grüße
    jackgin

  • Vor 11 Jahren

    jackgin ist ein bisschen arg negativ

    VBBZS ist dope - lautuser-geprüft und in diesem Fall hat das einiges zu heißen!

    Ansonsten: nicht so ernst nehmen was Bubu alles vom Stapel lässt.

    Die erwähnte TV-Show ist wirklich fremdscham, keine Frage - er war jung und brauchte das Geld. ;)

  • Vor 11 Jahren

    Hab mir gerad zum ersten mal den Song angehört, dass ist ja ne ganz gruselige Angelegenheit.

  • Vor 11 Jahren

    @jackgin (« Wie war das noch?
    BUSHIDO ist 2PAC und der Kölner Freebase Freund ist B.I.G.?

    Leute ich will Blut sehen, bitte 11 Kameras in die Live Music Hall, auf der Bühne erschiessen lassen. Dann ist selbst so ein Würstchen wie Bushido unsterblich geworden, der kleine Schwanz.
    Der ist so ein peinliches Mülldepot, kennt einer den Auftritt unter seinem richtigen Namen in so einer billig Talk show bei Pro7? Ist schon Jahre her, da konnte man schon sehen:
    Scheiss Kindheit, Keine Beachtung, Kein Erfolg, Frauen Verachtung um cool zu sein, und L E I D E R hat es dann doch noch geklappt mit geklauter Musik und ohne Talent einigermassen erfolgreich zu sein, aber in zehn Jahren wird er zum Amt rennen muessen.

    Oder er zieht DEN Plan durch, mach es Bushi!

    Grüße
    jackgin »):

    wie er heult :lol:

  • Vor 11 Jahren

    @Garret («

    wie er heult :lol: »):

    ja, ich tippe auf student oder metalfan.

  • Vor 11 Jahren

    oder frustrierter myspace-rapper oder backpacker, der den 90ern hinterhertrauert

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« oder frustrierter myspace-rapper oder backpacker, der den 90ern hinterhertrauert »):

    im zweifel ist auch eine kombi aus diversen varianten möglich...

  • Vor 11 Jahren

    du meinst also einen langhaarigen ungewaschenen studenten, der seinen 90er-idolen nacheifern will, jedoch mit seinem fanta4 sound kläglich scheitert und neidisch auf den erfolg anderer ist

  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« du meinst also einen langhaarigen ungewaschenen studenten, der seinen 90er-idolen nacheifern will, jedoch mit seinem fanta4 sound kläglich scheitert und neidisch auf den erfolg anderer ist »):

    absolut, und der zudem immer noch von kleinen möchtegern gangster kiddies am blocc gepunkt wird und nicht weiss wie er sich wehren soll...