In den letzten Tagen sind zwei Fotos aufgetaucht, die H.P. Baxxter, Sänger von Scooter, in Verbindung mit der rechten Szene bringen. Das erste tauchte auf dem Rechtsrock-Watchblog "OireSzene" auf und zeigte H.P. mit einem Burzum-Hemd beim Tee trinken. Burzum gilt als Nazi-Metal-Band. Das Foto konnte …

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    @WayneInteressierts (« @CafPow:
    Seit wann müssen Journalisten neutral berichten? Völliger Quatsch. Nicht ohne Grund gibt es in Deutschland zum Bsp. Nachrichtenmagazine die eher links bzw. eher rechts angesiedelt sind.
    Und Kolumnisten z.B. berichten normalerweise nie neutral. »):

    Sie müssen neutral bleiben wenn sie ernst genommen werden wollen. Natürlich sind sie es nicht, dann können sie ja auch gleich bei der Bild arbeiten. (Wobei die eignetlich jeden durch den Dreck zieht und somit dann irgendwie wieder neutral)

  • Vor 9 Jahren

    @WayneInteressierts (« @CafPow:
    Seit wann müssen Journalisten neutral berichten? Völliger Quatsch. Nicht ohne Grund gibt es in Deutschland zum Bsp. Nachrichtenmagazine die eher links bzw. eher rechts angesiedelt sind.
    Und Kolumnisten z.B. berichten normalerweise nie neutral. »):

    Sie müssen neutral bleiben wenn sie ernst genommen werden wollen. Natürlich sind sie es nicht, dann können sie ja auch gleich bei der Bild arbeiten. (Wobei die eignetlich jeden durch den Dreck zieht und somit dann irgendwie wieder neutral)

    und was die Kolummne angeht, der Kandidat hat 100 Punkte. Eine Kolummne vertritt eine Meinung, und das ist KEINE Berichterstattung. Eine Berichterstattung hat neutral zu sein. "Die Sonne geht auf" und nicht "Die Scheissdoofe Sonne geht auf verdammt".
    Got it?

  • Vor 9 Jahren

    Wer Parolen wie one world, one people, one music - one M.C. schreit in dem Song One (Always Hardcore) auf dem Scooter Album - Mind The Gap braucht sich wohl kaum wundern wenn er der rechtsradikalen Symphatie verdächtigt wird. Wie hieß das damals noch als ein Österreicher Deutschland regiert hat? Ein Volk, ein Reich, ein....

  • Vor 9 Jahren

    Hört euch mal das Lied One (Always Hardcore) auf dem Scooter Album MIND THE GAP etwas genauer an. Dort schreit H.P. Baxxter one world, one people, one music - one M.C (nur auf dem album, nicht in video version oder maxi cd)
    Irgendwie kam mir diese Ausdrucksweise ziemlich bekannt vor und dann fiel es mir ein. Als ein Österreicher dieses Land regiert hat hieß es
    Ein Volk, Ein Reich, Ein F.... Seltsame Gemeinsamkeiten!

  • Vor 9 Jahren

    @Technopeter (« Hört euch mal das Lied One (Always Hardcore) auf dem Scooter Album MIND THE GAP etwas genauer an. Dort schreit H.P. Baxxter one world, one people, one music - one M.C (nur auf dem album, nicht in video version oder maxi cd)
    Irgendwie kam mir diese Ausdrucksweise ziemlich bekannt vor und dann fiel es mir ein. Als ein Österreicher dieses Land regiert hat hieß es
    Ein Volk, Ein Reich, Ein F.... Seltsame Gemeinsamkeiten! »):

    das macht ihn natürlich zum Nazi... Alles klar... Vor allem liegen die Bedeutungen von "ein Volk, ein Reich..." und "one world, one people..." so nahe beieinander...

  • Vor 9 Jahren

    @Technopeter (« Hört euch mal das Lied One (Always Hardcore) auf dem Scooter Album MIND THE GAP etwas genauer an. Dort schreit H.P. Baxxter one world, one people, one music - one M.C (nur auf dem album, nicht in video version oder maxi cd)
    Irgendwie kam mir diese Ausdrucksweise ziemlich bekannt vor und dann fiel es mir ein. Als ein Österreicher dieses Land regiert hat hieß es
    Ein Volk, Ein Reich, Ein F.... Seltsame Gemeinsamkeiten! »):

    Wobei Hitler sebstverständlich nur die Arische Rasse meinte und hochhob, Scooter aber durchaus die ganze Welt mit allen Menschen (people / world statt citizien / nation o.ä.) vereint haben will, und das wäre wieder was feines aye?

    Wenn du schon gut zuhören kannst, und dir was feines dazu einfällt, dann spinn den Gedanken weiter.

  • Vor 9 Jahren

    Mensch ist doch klar, dass der H.P. Baxxter nen Nazi ist, genauso wie Lemmy von Motörhead, Pete Doherty, Prinz Harry oder die Sex Pistols.. Nee ist klar.. Dieser Artikel hätte auch von Promiflash sein können.

  • Vor 9 Jahren

    naja, mit der überschrift "H.P. ist kein Nazi" gäbs hier wohl net so viele comments, wodurch uns solch erleuchtende einblicke in die tiefere bedeutung der von der welt als ungerechtfertigerweise ach so stumpfsinnigen SCOOTER-texten verwehrt:

    "Technopeter
    31. März 2011, 13:50 Uhr

    Wer Parolen wie one world, one people, one music - one M.C. schreit in dem Song One (Always Hardcore) auf dem Scooter Album - Mind The Gap braucht sich wohl kaum wundern wenn er der rechtsradikalen Symphatie verdächtigt wird. Wie hieß das damals noch als ein Österreicher Deutschland regiert hat? Ein Volk, ein Reich, ein...."

  • Vor 9 Jahren

    verdammt noch mal , Laut.de, jetzt ändert doch endlich diese unsägliche schlagzeile. Ich hasse diese Dumpfbacken-Mucke, aber so was gehört sich einfach nicht.

  • Vor 9 Jahren

    tolle schlagzeile "laut"....

  • Vor 9 Jahren

    Also mal erhlich. Ich verstehe ja, dass man Schlagzeilen auch mal aufpeppen muss/will, um mehr klicks zu kriegen, aber diese Schlagzeile ist schlicht eine falsche Aussage, die im Artikel gleich wiederlegt wird.

    Ihr könntet die Schalgzeile wenigstens als Frage formolieren: Posiert H.P. mit Nazibands?
    Hat den gleichen Effekt, dass mehr klicks kommen und man kann ohne schlechtes Gewissen schlafen.

    Aber scheinbar ist es euch völlig egal, was die leser hier denken.

  • Vor 9 Jahren

    als ich die überschrift gelesen hab, dachte ich, der hat sich vorm gerichtsgebäude mit kevin russel fotografieren lassen

  • Vor 9 Jahren

    Laut.de is sooo schlecht geworden.