Keenan an Tool-Lethargie "unschuldig". Heinz Strunk besoffen bei "Inas Nacht". Widerstand gegen US-Hetzportal. Polizei knickt vor Nickelback ein.

Inside The Shit (mis) - Es war als witzig verpackte Warnung gemeint: Ein kanadischer Gesetzeshüter des Ortes Kensington drohte seinen Bürgern vergangene Woche via Facebook, dass jeder betrunkene Autofahrer ab sofort neben einer saftigen Geldbuße und Fahrverbot auch gezwungen würde, das Nickelback-Album "Silver Side Up" am Stück anzuhören.

Der Schuss ging nach hinten los

Michael Schuh hört kein Metal und kein Hip Hop. Alles andere mit Einschränkungen. Willkommen im Schuh-Plattler. Muss immer Spuren von The Smiths und Morrissey enthalten.

Fotos

Tool und Nickelback

Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: ) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © LAUT AG (Fotograf: Martin Mengele) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Tool und Nickelback,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

Schuh-Plattler "Ich bin ein Wichser"

Liam Gallagher sieht es endlich ein. Punk brennt. Bonaparte protestiert. Van Holzen starten durch. Allstar-Band 5 Billion In Diamonds. Vinyl-Verlosung. 5 Fragen an Fai Baba.

23 Kommentare, davon 22 auf Unterseiten

  • Vor 2 Jahren

    der schuh-plattler verpasst leider das beste: klimt 1918 und ihr neues doppel-album "sentimentale jugend". hab seit 8 jahren auf den nachfolger von "just in case we'll never meet again" gewartet.. es ist echt ein vorgezogenes weihnachtsgeschenk, dass klimt 1918 endlich ihr versprechen wahr gemacht haben, und dass das ergebnis zugleich sooo gut ist. schwer einzuordnen: iwo zwischen anathema + god is an astronaut + noise + dream pop + ganz viel unnachahmliches italienisches flair + ganz viel hall.. zudem unterscheiden sich beide alben musikalisch durchaus, indem sie jeweils zu verschieden schaffensperioden von klimt 1918 bezug nehmen und deren merkmale entsprechend in die musik einfließen lassen. dennoch lässt sich das doppelalbum als eigenständiges werk genießen. bin noch in der phase des erschließens nach zweimaligem hören beider alben, aber bin jetzt schon sicher, dass "sentimentale jugend" noch zu meinen lieblingsalben des jahres dazustoßen wird.
    hier ein vorgeschmack von "'sentimentale": https://www.youtube.com/watch?v=5UaftUVt7JI