Ich war am Wochenende ja nicht bei Rock Am Ring, hatte aber trotzdem so ne Art Rize Of The Fenix. Verursacht durch ein E-Mail-Lebenszeichen ...

Inhalt: Es kommt eine neue 5-Song-EP und im Spätjahr sogar ein Album. Irgendwo ja schon Wahnsinn: Innerhalb von zwei Jahren veröffentlicht der geniale …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    fand the empyrean weitaus mehr als nur okay. frusciante hatte immer sehr geile alben, aber das war sein erstes, was wirklich bei mir geklickt hat.

  • Vor 8 Jahren

    jf mal wieder ziemlich experimentell. mir gefallen seine harmonischeren lieder leider viel besser. bin aber gespannt was da so kommt; hauptsache es kommt was :) the xx hab ich für mich erst vor ein paar monaten entdeckt und auch da bin ich gespannt. super nachrichten dieses haltet mich auf dem laufenden

  • Vor 8 Jahren

    @catweazel
    seh ich auch so.
    the empyrean war mindestens ein 5/5 album.

  • Vor 8 Jahren

    @stummerzeuge

    Also ich hab MM letztes Jahr im Dezember gesehen -und egal ob fett oder nicht: MM sind live einfach eine Macht. Und Wyndorf ist auch mit 30 Kilo mehr einfach purer Rock 'n' Roll.!! Was mir mehr Sorgen machte war ob der "neue" Gitarrist Ed Mundell einigermasse ersetzten kann - und da waren meine Sorgen spätestens nach "Look to your Orb for the Warning" wie weggeblasen.

  • Vor 8 Jahren

    @stummerzeuge

    Also ich hab MM letztes Jahr im Dezember gesehen -und egal ob fett oder nicht: MM sind live einfach eine Macht. Und Wyndorf ist auch mit 30 Kilo mehr einfach purer Rock 'n' Roll.!! Was mir mehr Sorgen machte war ob der "neue" Gitarrist Ed Mundell einigermasse ersetzten kann - und da waren meine Sorgen spätestens nach "Look to your Orb for the Warning" wie weggeblasen.

  • Vor 8 Jahren

    MM live eine Macht? Ich hab die vor einigen Jahren mal live gesehen und bin vor der Zugabe gegangen. Das Konzert war in der Tat so scheisse, dass ich die danach jahrelang nicht mehr gehört habe ... übelstes Gepose und dann haben da irgendwelche Gothic-Trullas total neben der Spur getanzt ...

  • Vor 8 Jahren

    @ soulseeker
    also ich hab eine komplett andere Erfahrung gemacht; die Band war gut drauf, Wyndorf hatte eine exzellente Stimme, der Sound war toll und Gothic Trullas gabs auch nicht (halt nicht auf der Bühne)
    @ stummerzeuge
    also ich schau mir definitv noch einmal an wenn die das nächste Mal nach Wien kommen

  • Vor 8 Jahren

    @stummerzeuge (« Thx Bruenzi, dann kann ich mir das nächste mal ja hoffnungsvoll ein Ticket leisten! :) »):

    Falls Du es dir halt leisten KANNST!

  • Vor 8 Jahren

    wie man empyrean nur als "okes album" bezeichnen kann ist mir unverstaendlich, meiner meinung ist es sein mit abstand bestes album (als gesamtwerk betrachtet) und auch das einzige seiner alben das man als ganzes hören muss um es wirklich zu verstehen

    übrigens hatte empyrean lange zeit bei euch eine 5 sterne redaktionswertung also gibt es in euren reihen auch leute die das album großartig finden