Seite 10 von 12

AC/DC- und Kiss-Shirts bei Aldi

Shirts von AC/DC, Aerosmith und Kiss für 5,99 Euro - der Discounter Aldi macht's möglich. Allerdings wählten die Verantwortlichen für den aktuellen Verkaufsprospekt Shirt-Models aus, die eher aussehen, als ob sie gerade "Despacito" auf der Akustikklampfe trällern bzw. sich nach dem Weg zum Max-Giesinger-Konzert durchfragen. Überschrieben ist das Foto dann auch noch mit dem Topic "Festival-Kollektion".

In den Sozialen Medien hagelte es daraufhin hämische Kommentare, auf die der Discounter bereits hier und da antwortete: "Wir glauben, dass die abgebildeten Personen nicht auf dem Weg zu einem Konzert sind, sondern die Shirts einfach nur so tragen". Oder: "Es ist doch heutzutage normal, dass viele Menschen ein Band-Shirt als modisches Kleidungsstück im Schrank hängen haben. :-) Dafür muss man weder ein Fan noch ein Musiker sein." Genau. Die Millionen Motörhead- und Ramones-Shirtkäufer bei H&M vor ein paar Jahren glauben ja auch, dass "Stairway To Heaven" das beste Ramones-Lied ist. Und kriegt man diese geilen Logoshirts etwa für sechs Euro auf den überteuerten Konzerten dieser Bands? Eben! Viele Rock-Fans sind trotzdem extrem enttäuscht.

Seite 10 von 12

Weiterlesen

14 Kommentare mit 26 Antworten

  • Vor 2 Jahren

    Dieser Kommentar wurde vor 2 Jahren durch den Autor entfernt.

  • Vor 2 Jahren

    AC/DC ist eine Marke, die ordentlich Umsatz generiert, deshalb hält Angus Young seine Coverband auch am Leben.
    Ob die T-Shirts jetzt bei H&M oder bei Aldi verscherbelt werden, ist (preislich) kein Unterschied. Wer allerdings AC/DC-, Aerosmith- und KISS-T-Shirts bei Aldi kauft, würde ich eine akute Midlife-Crisis attestieren. Immerhin dürften die Käufer die Musik kennen. Träger von Ramones-T-Shirts wissen wahrscheinlich nicht einmal, dass das eine Band war.

  • Vor 2 Jahren

    True metalheads kaufen nur für 50 tacken im offiziellen Fanshop.... Gegen den Kommerz ey!

  • Vor 2 Jahren

    Auch wenn ich Aldi-Bandshirts (H&M sowieso) eher albern finde, ist es schon ein wenig interessant:
    Es wird sich über völlig überteuerte Shirtpreise beschwert. Dann gibt's die Dinger bei Aldi - es wird sich über billige Shirts beschwert.
    Glück für den Händler, der die goldene Preismitte findet; da wird der Rubel rollen! :-D

  • Vor 2 Jahren

    Finde ich gut, dass die Hörer solcher Musik nun beim Einkauf von 8kg mariniertem Schweinehals für 16.99€ auch dazu ermuntert werden, sich mal wieder ein neues Siffshirt zuzulegen, das den H4 Rahmen nicht sprengt.

    • Vor 2 Jahren

      8kg für 16,99 sind für Dich natürlich unwiderstehlich ist der Schwabe doch für seinen Sparsinn bekannt! Schaffst du es mittlerweile dir die 8 kg über die Woche einzuteilen oder haust du es dir nach wie vor in einem Anflug von Weltschmerz an einem Tag rein? Tröste dich! Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis der Fleischlieferant deines Vertrauens auch RunDMC, Public Enemy oder Bushido Shirts anbietet! Allerdings wage ich zu bezweifeln das diese in 8xl angeboten werden. Wirst also deine Shirts nach wie vor im Zeltladen kaufen müssen und behelfsmäßig mit Barbequesoße selbst verzieren.

    • Vor 2 Jahren

      niko_laus, such dir einen Job!

    • Vor 2 Jahren

      hat er doch.
      also zumindest so was ähnliches .

      https://www.youtube.com/watch?v=v_-qKi1FkU8

  • Vor 2 Jahren

    Für Metallica, Motörhead und Maiden zahlt man bei EMP doch auch nur nen 10er. Für die einfache Variante mit Logo zumindest. Find nix verwerfliches dran.