Der Sänger soll noch diese Woche in New York operiert werden. Die Tour wird verschoben.

New York (timm) - Rolling Stones-Frontmann Mick Jagger muss sich noch diese Woche in New York einer Herz-OP unterziehen - der Sänger bekommt offenbar eine neue Herzklappe. Dies berichtet die US-Seite Drudge Report unter Bezug auf nicht genannte Quellen. Die New York Post-Webseite Page Six will aus Jaggers Umfeld erfahren haben, dass bei der OP auch mindestens ein Stent als Gefäßstütze eingesetzt wird. Offizielle Statements zu den Berichten seitens des Managements gibt es nicht. Letzte Woche wurde bekannt, dass die Stones ihre Nordamerika-Tour verschieben müssen. Die Ärzte hatten dem 75-Jährigen von Auftritten abgeraten.

Man geht davon aus, dass er sich vollständig erholen wird, da heutzutage für eine neue Herzklappe keine Operation am offenen Herzen mehr nötig ist. Jagger soll sogar bereits nach 48 Stunden wieder nach Hause dürfen. Der Sänger entschuldigte sich für die verschobene Tour bereits via Twitter bei seinen Fans - ohne einen Grund zu nennen.

Die Veranstalter der Rolling Stones-Tour sind laut Billboard zuversichtlich, dass die Konzerte lediglich auf Juli verschoben werden müssen. Ursprünglich war die Tour vom 20. April bis zum 29. Juni geplant.

Fotos

Rolling Stones

Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rolling Stones,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Mick Jagger

"Hey, haben wir uns nicht schon mal gesehen?" fragt Mick Jagger Linda McCartney Anfang der 70er Jahre schelmisch auf einer Party. "Yeah, ich habe dich …

laut.de-Porträt Rolling Stones

Den Kern der dienstältesten Rockgruppe der Welt bilden zwei Herren: Mick Jagger und Keith Richards. Schon als Kinder gehen sie in den 1950er Jahren …

1 Kommentar mit einer Antwort